Arcor DSL (nicht mehr aktiv) Testberichte

Arcor-dsl-nicht-mehr-aktiv
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschwindigkeit:  durchschnittlich
  • Verfügbarkeit:  gut
  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  gut
  • Abrechnung:  gut

Pro & Kontra

Vorteile

  • Gute Preise, schnelle bearbeitung
  • Günstige Grundgebühr
  • Kostenlose hotline schneller verbindungsaufbau
  • Unter den zahlreichen Mitarbeitern, mit denen ich gesprochen habe, war einer wirklich sehr freundlich und bemüht. Er konnte zwar auch nichts ausrichten, aber ich hatte das erste Mal das Gefühl, dass jemand unser Problem ernst nimmt.
  • Günstigste Preise am Markt

Nachteile / Kritik

  • schlechte erreichbarkeit der hotline
  • Lange Auftragsbearbeitungsdauer, teilweise höhere Gesprächsgebühren
  • kenne kein Kontra
  • So ziemlich alles. Extrem schlechter Kundenservice, schlechte Beratung von Mitarbeitern vor Ort, die schlecht bzw. gar nicht geschult sind und Unwahrheiten erzählen und Sachen versprechen, um einen Vertrag abzuschließen. Fast vollständige Nicht-Erreichbar
  • Hinhaltetaktik, langsamer Kundendienst

Tests und Erfahrungsberichte

  • Wollt ihr wirklich was über Arcor wissen? Hier ein Erfahrungsbericht.

    • Geschwindigkeit:  durchschnittlich
    • Verfügbarkeit:  durchschnittlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis:  durchschnittlich
    • Abrechnung:  sehr schlecht

    Pro:

    Eigentlich nichts

    Kontra:

    Schlechter Service, Kunde wird nicht ernstgenommen, Störungen werden nicht beseitigt, Mitarbeiter an der Hotline haben keine Ahnung, teure Hotline, Kunden die auf ihr Recht bestehen werden durch Leistungsentzug schikaniert.

    Empfehlung:

    Nein

    ein Telekommunikationsanbieter hat die Pflicht, dem Kunden einen störungsfreien Betrieb seines Telefon und Internetanschlusses zu gewährleisten.
    Ist dies dem Anbieter nicht möglich, dann ist er für den Kunden wertlos.
    Ich verzichte deshalb auf weitere Geschäftsbeziehungen mit Ihrer Gesellschaft und kündige alle meine Verträge mit Ihnen fristlos und außerordentlich, da Sie sich als Kommunikationsanbieter als untauglich für mich erwiesen haben.

    1.Bei dem Neuanschluss im Januar hat der Telekommitarbeiter die Anschlussdrähte mangelhaft installiert, so dass der Anschluss nicht funktionierte. Auch mehrmalige Intervention bei Ihnen brachte lediglich das Ergebnis, dass ihr

    Kommentare & Bewertungen

    • bodenseestern

      bodenseestern, 10.09.2007, 23:50 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      grad noch ein sh

    • Baby1

      Baby1, 10.09.2007, 02:44 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

    • Mondlicht1957

      Mondlicht1957, 10.09.2007, 00:11 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      LG Pet

    • Outkast24

      Outkast24, 09.09.2007, 23:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich gebe dir gerade noch so ein sh. Aber schau dir erst mal andere Berichte an, wie die aufgebaut sind.

  • Die Leiden des jungen T.V.

    Pro:

    niedriger Gesamtpreis

    Kontra:

    schlechter und teurer Service, unfähige Mitarbeiter

    Empfehlung:

    Nein

    Im Zeitalter von vielen Angeboten und wenig Geld siieht man sich als Vielnutzer des Internets schon mal um in der Welt der Angebote und trifft dann irgendwann zwangsläufig auch auf Arcor.... besser, es würde nicht passieren, aber was soll man machen..
    Die leidensgeschichte begann eigentlich mit dem Wunsch meines Vaters, Telefon und DSL relativ preiswert in seine neue Wohnung zu bekommen. Also - da es zu dieser zeit das Angebot von Arcor gab und man auch mit der Rente gut rechnen muß - Anruf beim Arcor service, 0180-5 ..... also kostenpflichtig....
    Die daten und die Prüfung, ob DSL möglich sind, gingen relativ schnell von statten, 2 tage später waren wunschgemäß schon die Verträge

    Kommentare & Bewertungen

    • sandieheinrich

      sandieheinrich, 21.10.2008, 16:39 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Grüßle aus der Hauptstadt

    • Lady_s84

      Lady_s84, 10.09.2007, 01:35 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich musste 6 Wochen auf mein Internet- und Festnetzanschluss warten...

    • f_b_sentinel

      f_b_sentinel, 22.03.2007, 02:51 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      .•:*¨ ¨*:•.Gruss Fabian.•:*¨ ¨*:•.

    • campimo

      campimo, 21.03.2007, 11:41 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich hasse Arcor! Von dieser Firma kann ich nur jedem Interessenten dringend abraten.

  • Ehekrise beim Umzug oder: Never Change A Running System

    Pro:

    Preis, Stabilität, "wenn der Kunde von mir nichts will, bin ich ganz lieb"-Mentalität

    Kontra:

    Wie überall: der Anruf bei der Hotline entspricht russischem Roulette

    Empfehlung:

    Ja

    GESAMTSITUATION

    Ich bin mittlerweile seit mehr als 3 Jahren zufriedener Arcor-Kunde. Ich hatte keinen einzigen Tag Ausfall (ich erinnere mich an grausige DTAG-Zeiten, wo pünktlich zum Wochenende hin nichts mehr ging) und vor allem mit dem Upload bin ich sehr zufrieden; er liegt stets 100 kB höher als es eigentlich sein sollte. Dafür krankt es in Spitzenzeiten ein wenig mit dem DL.
    Vollends vernarrt bin ich in die Telefonflat, da ich so einen engen Kontakt zu meiner durch die gesamte Republik verteilten Familie halten kann.
    Die Gesamtkosten für mein all-inclusive 6000er Paket liegen bei ca. 45 bzw.40 Euro ab März 07.
    Für diese Stabilität ist der Preis sehr

    Kommentare & Bewertungen

    • TheBestGirl

      TheBestGirl, 08.02.2007, 21:26 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      lg sarah

    • LittleSparko

      LittleSparko, 08.02.2007, 17:22 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      lg, daniela

    • sigrid9979

      sigrid9979, 08.02.2007, 16:47 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      SPITZE -- lg Sigi

    • swissflyer

      swissflyer, 08.02.2007, 10:28 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ◄▬► sh ◄▬►

  • fUNKSTILLE

    Pro:

    Preise, Geschwindigkeit

    Kontra:

    Service, Umzug, etc .

    Empfehlung:

    Ja

    Wäre ich World of Warcraft-süchtig, ich wäre jetzt geheilt. Während sich der Eine oder die Andere über meine eher seltene Präsenz bei Ciao - oder im Internet allgemein - wundern mag, ärgere ich mich insgeheim zu Tode.

    Aber der Reihe nach: Im Herbst (ich denke, es war Ende September) wurde ich Kunde bei Arcor. Ich bestellte einen ISDN-Anschluß mit DSL 6000 und einer Telefon- sowie einer Internet-Flatrate für den wirklich günstigen Preis von knapp 50 Euro. Der Anschluss sowie die benötigte Hardware wurden von Arcor kostenlos zur Verfügung gestellt. "Damals" ging alles sehr schnell: Nach dem Online-Antrag und dem Ausfüllen der mir zugeschickten Formulare vergingen keine zwei Wochen

    Kommentare & Bewertungen

    • LiFo

      LiFo, 18.11.2008, 21:34 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr schöner Bericht! Liebe Grüße, Lifo

    • Puenktchen3844

      Puenktchen3844, 13.09.2008, 01:49 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Prima. LG*************

    • Elektroschmock

      Elektroschmock, 08.02.2007, 03:04 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Hallo Leidensgenosse, habe ähnliche Erfahrungen gemacht, aber trotzdem Punkte vergeben. Vielleicht bin ich einfach nur leidenswilliger, da ich selbst in der Banche arbeite.... Ausnahmlos JEDE TelCo ist ein Saftladen :-) Und solange es im alläglichen Gebrau

    • B_Engal

      B_Engal, 26.01.2007, 11:42 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sh von mir. MfG B_Engal

  • DSL bei Arcor erfordert starke Nerven!!!

    • Geschwindigkeit:  sehr schnell
    • Verfügbarkeit:  durchschnittlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis:  durchschnittlich
    • Abrechnung:  durchschnittlich

    Pro:

    Schneller Anschluß,gute Downloadraten

    Kontra:

    Kein analoges DSL,mehrkosten Für Papierrechnung,wiedersprüchliche Aussagen bei Hotlines,Innkompetenz und unnötige Termine mit der Telekom

    Empfehlung:

    Ja

    Entgegen vieler Erfahrungsberichte die ich gelesen habe,
    bin ich im großen und ganzen mit ARCOR zufrieden.

    Es gibt aber viele Dunkle Seiten an ARCOR an denen Otto-Normalbürger so manches mal verzweifeln kann.

    Es begann so:

    Mein Umzug vom "Platten Land" in die Großstadt Hamburg!

    Zwei Wochen zuvor dachte ich,
    das ich DSL beantragen möchte,
    gesagt, getan!!!

    Die Internetplattform von ARCOR:

    Erschlagen von grellen Farben und lauter unnützem Kram,
    kämpfte ich mich c a 1 Stunde dort durch,
    um zu erfahren,
    das es keinen Link gibt,
    bei dem man sich ein Vertragsformular herunterladen

    Kommentare & Bewertungen

    • campimo

      campimo, 21.03.2007, 12:06 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich hasse Arcor! Egal aus welchem Betrachtungswinkel: Diese Firma ist nicht nur schlecht, sondern verachtenswert. Von diesem Mist kann ich nur jedem Interessenten dringend abraten.

    • kleinerStern_ds

      kleinerStern_ds, 04.06.2006, 22:09 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      was macht man nicht alles für das www...

    • SeriousError

      SeriousError, 14.05.2006, 15:57 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      <b>Ein "sehr hilfreich" von mir für diesen tollen Beitrag. :o) Gruß SeriousError!</b>

    • bodspy

      bodspy, 14.05.2006, 15:53 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      <b>* * * SEHR HILFREICH * * *</b> <br/>ausführlich & informativ... <br/>Liebe Grüße... RenÖ ;o

  • Wie wir in die Falle gerieten

    • Geschwindigkeit:  sehr langsam
    • Verfügbarkeit:  sehr schlecht
    • Preis-Leistungs-Verhältnis:  durchschnittlich
    • Abrechnung:  schlecht

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Heute möchte ich einen kurzen Bericht über meine Erfahrungen mit Acor schreiben. Dies wird nr ein Bericht über die Erfahrungen. Möchte nichts über die Konditionen oder Arcor selber schreiben, sondern über meine Erfahrungen.

    Meine Mutter war Mal wieder einkaufen gewesen, als sie im Laden ein Mitarbeiter von Acor anspricht. Er erzählt ihr vom Internetangebot, vom Telefonanschluss etc pp. Normalerweise regel ich diese Sachen und so hat sie gefragt, ob man ihr nicht Anschauungsmaterial zuschicken könnte. Der Typ hat dann einen Wisch ausgefüllt, zur bestätigung.
    Okay.

    Eine Woche später kam ein Brief, dass sie den Anschluss ändern. Schön und gut. Wir haben versucht

    Kommentare & Bewertungen

    • campimo

      campimo, 21.03.2007, 12:08 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich hasse Arcor! Egal aus welchem Betrachtungswinkel: Diese Firma ist nicht nur schlecht, sondern verachtenswert. Von diesem Mist kann ich nur jedem Interessenten dringend abraten.

    • morla

      morla, 28.04.2006, 14:54 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreich <br/>

    • Kranich

      Kranich, 25.03.2006, 19:27 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh - *lg und danke für gute rückbewertungen* :-))

    • anonym

      anonym, 16.03.2006, 22:22 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh, LG Birgit :-)

  • Nepper, Schlepper, Bauernfänger - oder wie jetzt?

    • Verfügbarkeit:  durchschnittlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis:  sehr schlecht
    • Abrechnung:  sehr schlecht

    Pro:

    Günstiger telefonieren - theoretisch auch günstigere Anschlüsse . . .

    Kontra:

    . . leider rein praktisch nicht mehr . Mieser Kundenservice; man kriegt das blaue von Himmel gelogen - also bitte .

    Empfehlung:

    Nein

    Wer denkt die Telekom sei schlimm, der hat seine Rechnung ohne Arcor gemacht!

    Vorbehalte gegen Telefongesellschaften kommen nicht von ungefähr.. und das Motto 'kennst du eine, kennst du alle' scheint hier voll ins Schwarze zu treffen.

    Ring frei für Runde 1

    Vor geraumer Zeit flatterte ein unscheinbares Fax ins Büro, das die neuen Tarife der Fa. Arcor pries. Besagtes Fax offenbarte eine DSL-Aktion die bis zum 31.März lief. Für den DSL-Anschluss zahlt man nix und Gebühren für DSL und ISDN gibt´s zu Sonderkonditionen.. obendrein 1000 MB Freivolumen dazu. Prima Sache denkt man sich - da könnt man ja tatsächlich was sparen, denn 30 Euro statt 40 Euro

    Kommentare & Bewertungen

    • campimo

      campimo, 21.03.2007, 12:08 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich hasse Arcor! Egal aus welchem Betrachtungswinkel: Diese Firma ist nicht nur schlecht, sondern verachtenswert. Von diesem Mist kann ich nur jedem Interessenten dringend abraten.

    • jens1488

      jens1488, 30.03.2006, 15:13 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      gruss nadine & jens ;-)

    • irmi1967

      irmi1967, 13.03.2006, 15:41 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      auweia, ist ja krass

    • LiLaLaunemonster

      LiLaLaunemonster, 07.01.2006, 13:58 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      SH! MFG LiLa :o)

  • Internetleitung für zocker

    • Verfügbarkeit:  gut
    • Preis-Leistungs-Verhältnis:  sehr gut
    • Abrechnung:  sehr gut

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich bin vor einem Monat umgezogen und habe mir natürlich gleich eine Internetleitung bestellt.
    Nachdem ich bei vielen Anbietern auf den Seiten war bin ich dann bei Arcor gelandet weil Arcor echt am billigsten war.

    Ich habe mir die Flat 2000dsl mit Isdn Anschluss bestellt für 49€.
    Ich bin bis jetzt sehr zufrieden.
    Das anschalten dauerte 1Monat und weil es solange gedauert hab hab ich 10€ Gutschein auf meine nächste rechnung bekommen.
    Der download liegt bei 250kbs und der Upload bei 28-32kbs.
    Und ich habe die beiden Limits schon erreicht.
    Für ca. 5Mb brauch man nur ein paar Sekunden.

    Was sehr schön ist das die Kanalbündelung schon dabei ist

    Kommentare & Bewertungen

    • campimo

      campimo, 21.03.2007, 12:09 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich hasse Arcor! Egal aus welchem Betrachtungswinkel: Diese Firma ist nicht nur schlecht, sondern verachtenswert. Von diesem Mist kann ich nur jedem Interessenten dringend abraten.

    • falke

      falke, 24.05.2005, 22:04 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      das Arcor ein eigenes Backbone betreibt und nicht das der Telekom nutzt. Man lernt nie aus; Grüße,Ralf

    • Mundi

      Mundi, 24.05.2005, 20:12 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      recht teuer

  • Ein langer Weg ...

    • Verfügbarkeit:  gut
    • Preis-Leistungs-Verhältnis:  sehr gut
    • Abrechnung:  gut

    Pro:

    Günstigste Preise am Markt

    Kontra:

    Hinhaltetaktik, langsamer Kundendienst

    Empfehlung:

    Ja

    Anfang August bin ich umgezogen und musste mich am neuen Wohnort neben Telefon auch um einen neuen DSL-Anschluss kümmern. Da kam es mir gerade recht, dass Arcor mit einem Angebot lockte, die Anmeldegebühr zu erlassen und einige Extras draufzulegen – unter anderem ein Abo freier Wahl – entweder Amica, Cinema oder Tomorrow. Und da auch die Tarife mich überzeugten, bestellte ich Arcor DSL1024 für 16,99 Euro mit dem Volumentarif DSL6000 inkl. 6000MB für 9,99 Euro. Zusätzlich bestellte ich auch noch das subventionierte DSL-Modem Arcor Speedmodem 100 für 19,95 Euro.

    Nach einigen Tagen bekam ich auch einen Brief mit einer Auftragsbestätigung und wenig später auch das Modem. Wieder einige

    Kommentare & Bewertungen

    • campimo

      campimo, 21.03.2007, 12:09 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich hasse Arcor! Egal aus welchem Betrachtungswinkel: Diese Firma ist nicht nur schlecht, sondern verachtenswert. Von diesem Mist kann ich nur jedem Interessenten dringend abraten.

  • Arcor ISDN- Das beste was mir passieren konnte!

    • Verfügbarkeit:  gut
    • Preis-Leistungs-Verhältnis:  gut
    • Abrechnung:  gut

    Pro:

    Gute Preise, schnelle bearbeitung

    Kontra:

    schlechte erreichbarkeit der hotline

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo, ich zog im gleichen Ort in eine andere Wohnung die von meiner alten nicht sehr weit entfernt war. Und dabei entschloss ich mich für einen Arcor ISDN Anschluss da ich immerwieder Probleme mit der Telekom hatte. Ich beantragte den Auftrag noch in der alten Wohnung. Ich brauchte mich um nichts zu kümmern Arcor kündigte für mich den Anschluss bei der Telekom und ich konnte sogar meine alte Nummer behalten! Der Wechsel hat mich nichts gekostet. Außer ich musste ein extra Gerät kaufen da meine Telefone nicht ISDN Fähig waren. Aber das Gerät bekam ich zum vorzugspreis von Arcor. So dann war ich in der neuen Wohnung eingezogen und bekam schon meine Geräte für den ISDN Anschluss zugeschickt.

    Kommentare & Bewertungen

    • campimo

      campimo, 21.03.2007, 12:10 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich hasse Arcor! Egal aus welchem Betrachtungswinkel: Diese Firma ist nicht nur schlecht, sondern verachtenswert. Von diesem Mist kann ich nur jedem Interessenten dringend abraten.

    • TOMM28

      TOMM28, 03.04.2005, 15:42 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich find deinen Bericht etwas zu kurz. Wie ist der Support bei Arcor? Okay, du beschreibst hier nur deinen eigenen "Fall" als Kunden. Zum Anbieter gibts aber noch mehr zu sagen... Schöne Grüße Tom