Clearasil Antibakterielles Gesichtswasser Testberichte

Clearasil-antibakterielles-gesichtswasser
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geruch:  sehr angenehm
  • Verträglichkeit:  sehr gut

Pro & Kontra

Vorteile

  • es reinigt die Haut
  • Riecht gut und hautverträglich
  • entfernt Pickel
  • hübsches Fläschchen aber sonst ûû

Nachteile / Kritik

  • es trocknet sie aus
  • Preis
  • etwas teuer
  • Es trocknet die Haut aus , sorgt für Haut rötungen und ausschlag und stinkt zu sehr nach Alkehol ôo

Tests und Erfahrungsberichte

  • Wirkt garnicht, teuer, und brennt im Gesicht

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Ich habe dieses Clearasil ca. einen Monat lang getestet, aber meine Pickel sind nicht weniger geworden. Gekauft habe ich Clearasil nur, weil in der Werbung soviel Gutes über Clearasil gesagt wird.

    Das Produkt:

    Das Aussehen:
    Eine dünne hohe Flasche 150ml, mit 2 Aufklebern einer vorne mit großer Schrift und einer Hinten mit Erklärungen: wie es wirken soll, Anwendung und anderen Hinweisen. Und die Flüssigkeit hat eine schöne blaue Farbe.

    Die Anwendung:
    Ist ziemlich einfach, Deckel aufschrauben, oben ein Wattepad raufhalten, einmal umdrehen und das ganze Gesicht + Hals reinigen. Jeden Morgen und Abend verwenden.

    Die Inhaltsstoffe:
  • unnütz

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    das ist echt schlecht. Ich hab es probiert und meine haut wurde total trocken, aber die pickel blieben. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das vorteilhaft für die Haut ist. Ich würde es nicht wieder kaufen, da es Geldverschwendung ist. Davon kann man sich besser Kernseife kaufen. Aber am besten wird es sein, zu einer professionellen Kosmetikerin zu gehen. Die kann einem wirklich weiterhelfen und Tipss geben seine kleinen Makel gut zu vertuschen. Ich hoffe, ich konnte ihnen hiermit weiterhelfen.
  • ich pfeif drauf oô

    Also ich würde Clearasil nicht weiter empfehlen Oô
    es macht die Haut nur total kaputt und trocknet sie bis aufs übelste aus...ich habe den schrott ein paar Wochen benutzt...und das ergebniss Hautauschlag , Rötungen , sau trockene Haut und juckreitz....es macht die haut nicht reiner sondern schlimmer =_=
  • Willst du auch eine Gesichtsbaracke haben?!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Es ist klein, rund, groß und sieht verdammt hässlich, was ist das? Nah ganz klar ein Pickel. Der eine hat viele davon, der andere nur wenige und es gibt auch Leute die überhaupt keine haben. Ich persönlich zähle zu den Zweitären, sodass sich die Akne in Grenzen hält. Was kann man nun gegen die nicht willkommenen Mitesser machen? Klar man kann Clearasil benutzen und um genau dieses Thema geht es diesmal in meinem Bericht. UM genau zu sein handelt es sich um Clearasil für Fettige Haut.

    Diesmal habe ich mir gedacht das ich den Bericht in 5 Teile Gliedere. Da wäre zum ersten die Wirkung, der Kaufanreiz, die Ergiebigkeit, wie man es Anwendet und zu guter letzt die Inhaltsstoffe. So

    Kommentare & Bewertungen

    • Kranich

      Kranich, 25.03.2006, 03:27 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh - *lg und danke für gute rückbewertungen* :-))

    • anonym

      anonym, 24.06.2002, 21:46 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Versuchs doch vielleicht mal mit reinem Apfelessig als Gesichtswasser?Günstig,natürlich und wirksam!Also bei mir hat nichts soviel gebracht wie die Abreibungen mit Apfelessig nach der normalen Gesichtsreinigung. :-)

    • rollerfahrer17

      rollerfahrer17, 27.04.2002, 19:24 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      super Bericht von dir

    • ABVOIGT

      ABVOIGT, 26.03.2002, 21:22 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Hallo Dragonslayer! Ein wirklich gelungener Bericht, sehr ausführlich und informativ! Du hast vor kurzem einen Beitrag von mir bewertet. Du hattest recht, als Du mir nur ein geht so dafür gegeben hast. Ich habe den Beitrag nun abgeände

  • Tiefe Reinigung

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Wer kennt es nicht das Problem mit den lästigen Pickeln? Auch für mich war es in der Pubertät ein sehr großes Problem. Schon damals gab es natürlich die Clearasil Produkte. Die Auswahl war damals allerdings noch nicht so groß wie Heute. Was es dort schon gab ist das Gesichtswasser.

    Viele Jahre habe ich es genommen. Es hat immer gut geschmeckt und das Gesicht sehr erfrischt. Auch der verwendete Wattebausch war immer noch dreckig und das obwohl ich mich vorher immer gewaschen habe. Das hört sich alles gut an und die Hoffnung war groß das die Pickel verschwinden. Es blieb aber ein Wunschtraum.

    Auch Heute gibt es immer noch das Gesichtswasser von Clearasil, sogar in
  • Pubertätspickel?

    • Geruch:  angenehm
    • Verträglichkeit:  gut

    Pro:

    es reinigt die Haut

    Kontra:

    es trocknet sie aus

    Empfehlung:

    Ja

    Liebe Leserinnen und Leser

    Nun, aus der Pubertät bin ich ja schon lange raus, aber hin und wieder habe auch ich einen Pickel. Meist, wenn ich zuviel Süßes gegessen habe, oder von den Medikamenten. Dann greife ich immer wieder zu Clearasil, obwohl ich nicht ganz überzeugt von der Wirkung bin, aber es so eine blöde Angewohnheit. Da ich gerade wieder eine neue Flasche davon gekauft habe, möchte ich euch gerne mal davon berichten. Ich glaube zwar, dass die meisten von euch Clearasil kennen, aber es kommen ja immer wieder neue Jugendliche und denen soll der Bericht dann hoffentlich dienlich sein.


    1.) Objekt

    Clearasil
    Antibakterielles
  • Clearasil Gesichtswasser

    • Geruch:  sehr angenehm
    • Verträglichkeit:  sehr gut

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Dies ist mein Testbericht für das Produkt Clearasil Gesichtswasser:

    Ich hatte früher viele Unebenheiten in meinem Gesicht. Da fiel es mir ein das Clearasil Gesichtswasser zu erproben. Ich habe zu erst mir eine kleine Flasche zur Probe gekauft. Es hat wirklich nach einer Woche gezeigt, dass es wirklich nützt. Ich war sehr froh und die Pickel hatte ich auch nicht mehr. Ich benutze Clearasil Gesichtswasser immer noch, da ich der Meinung bin, dass es nicht nur Pickel, sondern auch alle Bakterien abtötet.

    Ich empfehle Clearasil Gesichtswasser für jeden ob klein oder groß!!!

    Dies war mein Testbericht über das Clearasil Gesichtswasser.

    Kommentare & Bewertungen

    • LoxNess

      LoxNess, 05.06.2005, 23:09 Uhr

      Bewertung: nicht hilfreich

      Hallo, mehr Deteils, Hinweise etc. währen nutzlich!

  • Kein Überleben für Pickel ?

    Pro:

    -entfernt Pickel

    Kontra:

    -etwas teuer

    Empfehlung:

    Ja

    Guten Morgen, heute schreibe ich mal über etwas, das mich selber etwas angeht nämlich Pickel und ein Mittel, das dagegen helfen sollte, ein antibakterielles Gesichtswasser für sensible Haut von Clearasil. Leider, nehme ich dieses Mittel nicht immer, denn irgendwie kann es mich nicht ganz von verschwundenen Pickeln überzeugen. Ich unterteile den Bericht wie folgt:

    1. Aussehen
    2. Anwendung
    3. Daten
    4. Bringt es was
    5. Meine Meinung
    6. Fazit

    --- 1.Aussehen ----
    Man findet diese Clearasil in einer durchsichtigen Plastikflasche mit einem weißem Deckel. Die Flüssigkeit dort drinnen ist farblos und sieht aus wie normales Wasser, aber bei der
  • Den Pickeln ein Ende

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich benutze wie ich schon in meinem meiner anderen Berichte schrieb oft Pickel Entferner , aber das muß ich auch da meine Haut bei diesem Wetter echt empfindlich ist .
    Ich schlenderte also an einem Tag so durch den Laden und suchte mal wieder etwas was meine Haut verbessern könnte , da ging ich in den Gang in den ich bei jedem Rossmann besuch gehe . Und da sah ich auch schon das "Clearasil" Tiefreinigende Gesichtswasser , für Mischhaut .

    Ich probierte es aus . So ca.einen Monat , das reichte um festzustellen das es ein sehr gutes Gesichtswasser gegen Pickel ist .



    Geruch und Aussehen :

    Die Verpackung ist eine art "Flachmann" mit einem
  • SCHLUSS mit blöden Pickeln

    • Geruch:  angenehm
    • Verträglichkeit:  sehr gut

    Pro:

    Riecht gut und hautverträglich

    Kontra:

    Preis

    Empfehlung:

    Ja

    Wer hat sie in meinem Alter nicht?
    Diese blöden Pickel.
    Man sieht nicht nur scheisse aus, sondern man fühlt sich auch so, wenn die Haut so unrein ist das man es sehen kann.

    Lange bevor ich Clerasil benutzt habe, hab ich alles versucht um diese blöden Pickel loszuwerden.
    Verschiedene Seifen, Cremes, Salben, Gesichtswasser......

    Nicht’s half.
    Als ich dann vor einigen Jahren in der TV Werbung was von „Clerasil Gentleclean“ gehört habe, war ich angenehm überrascht wie gut es wirkt.

    Später erfuhr ich dann auch das es von Clerasil verschiedene Gesichtswasser gab.
    Da ich Mischhaut hatte kam es mir gerade recht das es von Clerasil auch