Creative Soundblaster Audigy Player Testberichte

Creative-soundblaster-audigy-player
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 06/2008

Tests und Erfahrungsberichte

  • Spitzen Soundkarte!!!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich habe mir die Soundblaster Audigy Player bulk vor etwa einem halben Jahr gekauft und ich bin sehr zufrieden damit.

    Zur technischen Austattung der Karte:
    -5.1 Surround Sound mit 24 Bit Auflösung und bis zu 96 KHz
    -EAX Audio-Effekte
    -Digitaler sowie analoger Ausgang für 5.1 Boxen
    -Firewire Anschluss
    -Gameport Anschluss (ein bisschen störend dass es einen extra PCI Platz belegt)

    Die Karte funktioniert in meinem PC:
    Intel Pentium III 900MMhz
    386MB RAM
    Medion Motherboard
    nahezu problemlos. Die einzigsten Proble treten in Verbindung mit der Mixer Software auf, dass z.B. nach einem Neustart nicht mehr mein 5.1 System
  • Nicht schlecht!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Yopi-Mitglieder!

    Eigentlich wollte ich nicht mehr über Soundkarten schreiben. Gestern jedoch hatte ich das Vergnügen, die mir bisher am besten gefallene Soundkarte zu testen. Es handelt sich um eine Soundkarte von Creative, die Aound Blaster Audigy Platinum.

    Zum Produkt:

    Ich muss sagen, dass dieses eine super Soundkrate ist. Ich werde mir sie jedoch nie kaufen. Der Preis für die Soundkarte beträgt 279 €. Dann hole ich mir lieber etwas nicht ganz so gutes, dafür aber billigeres.Aber wenn man sowieso zu viel Geld überhat, dann kann man sich diese Soundkarte gut kaufen. Die Garantiedauer ist bei dieser Soundkarte wie immer 24 Monate. Also ganz
  • Brave Audigy, böse Audigy

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Seid einem halben Jahr bin ich jetzt Besitzer der Sound Blaster Audigy Player von Creative und in den meisten Dingen auch voll zufrieden.

    ---Sound/Klang---

    Der Sound der Karte ist selbst mit meinen 5 billig PC Boxen perfekt. Der Ton kommt klar rüber und das selbst bei Lautstärken um die 100 db.

    Den neuen Soundstandart EAX Advanced HD konnte ich bis jetzt leider nur bei der beigelegten Demo lauschen, aber schon da hört man sehr gut was in dieser karte steckt.

    Natürlich beherscht diese Karte auch Dolby Digital.

    ---Austattung---

    Beigelegt war der Audigy das Spiel Giants und eine menge Audiosoftware. Vom einfachen Player bis
  • Sound Blaster Audigy Der reine genuss

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Eines Vorweg ich schreibe hier über die reine Audigy Karte, nicht über die SB Audigy Ex.
    Ich wollte meinem PC entlich einmal eine Soundkarte gönnen,m da ihn der Onboardsound zu sehr bremst.
    Als ich dann bei diversen Onlinehändlern mit angeboten erschlagen wurde, aber keine dabei war die meinen Ansprüchen gefiel; stiess ich auf die Homepage von Creative und sah die SB Audigy.
    Ich habe sie mir dann bestellt und sofort ein digitales 5.1 system angeschlossen und die erste DVD gesehen.
    Der Klang war einfach atemberaubend!
    Die Karte stellt -egal ob Hoch oder Tieton alles Glasklar dar und der Bass überschlägt sich auch nicht.
    Dank den mitgelieferten Tools kann man
  • Töne im Raum

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Drei Soundkarten bilden die Audigy-Familie von Creative Labs.

    Ich habe mir die billigste, nämlich die Player zugelegt und bin total begeistert.
    Sie bietet 24-Bit-Tonqualität, wobei sie für die besten PC-Boxen tauglich ist.
    Auch DVD Liebhaber können sich über die besonders gute Wiedergabequalität freuen.
    Die Karte gibt auch Töne in extremen Höhen oder Tiefen ohne Klirrgeräusche wieder (in dieser Preisklasse nicht unbedingt der Standard).

    Die Soundkarte ist mit der sogenannten EAX Advanced-HD-Technologie ausgestattet, die Computerspiele mit verschiedenen Klangebenen unterstützt.
    Spieledesigner können unterschiedliche Töne, die aus