Dänisches Bettenlager Einrichtungshaus Testberichte

Daenisches-bettenlager-einrichtungshaus
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
  • Übersichtlichkeit:  durchschnittlich
  • Kundenfreundlichkeit:  durchschnittlich
  • Auswahl:  durchschnittlich
  • Fachliche Beratung:  gut
  • Umgang mit Reklamationen:  durchschnittlich
  • Warenqualität:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich

Pro & Kontra

Vorteile

  • Qualität meiner Möbel ist ok, Lieferung doch noch pünktlich
  • günstige Angebote
  • ALLES
  • gute Qualität, vernüftige Preise, großes Sortiment

Nachteile / Kritik

  • bei mir nix
  • Verkaufsraum etwas eng
  • NICHTS
  • nicht immer Kundenfreundlich,

Tests und Erfahrungsberichte

  • Ein Däne bettet die Welt

    • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
    • Übersichtlichkeit:  durchschnittlich
    • Kundenfreundlichkeit:  durchschnittlich
    • Auswahl:  sehr klein
    • Fachliche Beratung:  durchschnittlich
    • Warenqualität:  gut
    • Häufigkeit des Besuches:  häufig

    Pro:

    günstige Angebote

    Kontra:

    Verkaufsraum etwas eng

    Empfehlung:

    Ja

    Liebe Leser,



    in der letzten Woche war es soweit, wir benötigten eine neue Kühltasche. Und wohin geht man dafür? Klar, ins "Dänische Bettenlager", ist doch nur logisch....*g*


    Zur Firmengeschichte
    ==============
    1979 eröffnete Lars Larsen in Dänemark sein erstes Bettenlager , damals nur mit Bettwäsche, Bettdecken und Matratzen. Wegen des großen Erfolges folgten schnell Filialen in ganz Skandinavien, Grönland(...dort gibt es wahrsheinlich extra dicke Decken*frier*...), den USA und in Osteuropa. 1984 erreichte die Bettenwelle Deutschland und seitdem sind mehr als 400 Filialen entstanden.
    400 Mio. Umsatz im Jahr 2001 sprechen für

    Kommentare & Bewertungen

    • panico

      panico, 14.03.2007, 16:38 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      lg panico :-)

    • glowhand

      glowhand, 30.11.2005, 14:59 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      liebe grüße. christian.

  • Schnäppchen-Markt

    • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
    • Übersichtlichkeit:  gut
    • Kundenfreundlichkeit:  freundlich
    • Auswahl:  durchschnittlich
    • Fachliche Beratung:  durchschnittlich
    • Umgang mit Reklamationen:  gut
    • Warenqualität:  gut
    • Häufigkeit des Besuches:  mehrfach

    Pro:

    Gute Sonderangebote

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Das Dänische Bettenlager gehört für mich auf jeden Fall zu der Kategorie super Schnäppchen schlagen.Habe dort zwar noch nie Möbel gekauft,allerdings betört dieser Laden durch seine zahlreichen Sonderangebote.Habe mir dort vor über einem halben Jahr einmal eine Kaffeemaschine für 5 € gekauft,und sie lebt noch immer und tut seinen Zweck.Lohnt sich auch,wenn man günstig Rollo's oder Jalousien benötigt.Wenn man solch Tüdelkram wie schöne Kerzenhalter oder Wohnaccecoirs zum günstigen Preis oder günstig Bettlaken,Kopfkissen etc. "absahnen" will,ist man beim Dänischen Bettenlager genau richtig.Es lohnt sich auf jeden Fall,dort mal ein wenig zu stöbern.
  • Gute Beratung

    • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
    • Übersichtlichkeit:  durchschnittlich
    • Kundenfreundlichkeit:  sehr freundlich
    • Auswahl:  klein
    • Fachliche Beratung:  gut
    • Umgang mit Reklamationen:  sehr gut
    • Warenqualität:  gut
    • Häufigkeit des Besuches:  mehrfach

    Pro:

    Sehr guter Kundenservice

    Kontra:

    kleines Geschäftslokal

    Empfehlung:

    Ja

    Icvh habe vor einigen Jahre sehr gute Erfahrungen mit dem Geschäft gemacht. Bei meinem gekauften Tisch (mit angehängter Platte zum Vergrößern) waren die Vorrichtungen falsch angebracht. Der Umtasch ging absolut problemlos. Schnell und ohne viel Worte habe ich eine passende Vergrößerungplatte bekommen. Sehr nettes Personal.
    Bei einem kleinen Schrankl passte alles super ineinander. Die Ware ist für einen guten Preis absolut zu empfehlen. Selbst bei Ikea passt ja nicht immer alles, also sollte man auch bei solchen Ausnahmen nicht das Geschäft sofort schlacht machen.
    Viele Grüße
    Holger
  • Eine Überraschung beim ersten Besuch, denn

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    hier gibt es mehr als Kissen.

    Wer schläft nicht gerne gut? Nun hin und wieder ist mal eine neue Matratze oder neues Bettwäsche fällig und was liegt da nicht näher als in einen Laden zu gehen wo man alles auf einmal finden kann.
    Denn in diesem Laden finden wir tatsächlich alles rund ums Bett und so heißt der Laden denn auch:
    Bettenlager : Dänisches Bettenlager.

    Und erstens kann ich sagen, auch bei uns gibt es so ein Geschäft und zwar in Maintal im Industriegebiet, da ist denn auch gleich der Wal-Mart und Real, und andere Läden.Das lohnt sich dann am Samstag da mal hinzu fahren, denn von uns aus sind es auch 15 km.

    So, meine Matratze ist schon
  • hilfsbereite Verkäufer und grosse Auswahl

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Beim Dänischen Bettenlager gibt es so ziemlich alles, was man für den Haushalt benötigt. Von Betten, Decken, Gardinen, Haushaltsartikel bis hin zu Garten- und Kiefermöbeln kann man hier fast alles bekommen. Filialen gibt es dabei in nahezu jeder kleineren Stadt und auch die Auswahl ist dabei recht gross.


    Wo ist die nächste Filiale?
    ----------------------------
    In meiner unmittelbaren Nähe habe ich die Qual der Wahl, denn gleich zwei Filialen liegen etwa gleich weit von meiner Wohnung entfernt.
    Die eine Filiale in Itzehoe befindet sich in einem größeren Einkaufszentrum, aber die Räumlichkeiten sind mir meiner Meinung nach etwas zu eng und wenn
  • Nettes Geschäft

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Also ein großer Anhänger von Kiefernmöbeln bin ich nicht. Ich bin auch nicht mit dieser Holzart eingerichtet. Doch meine Tochter steht auf Kiefernmöbeln und so begleitete ich sie, als sie sich einrichtete, zu einigen Möbelhäusern und eben auch ins Dänische Bettenlager. Es war mein erster Besuch dort und auch wenn ich diese Möbel nicht kaufte, gefiel mir das Geschäft doch recht gut. Zunächst mal liegt es sehr günstig, was die Parkplatzmöglichkeiten angeht. Ich habe überhaupt keine Lust lange herum zu fahren und zu suchen. Das braucht man hier auch nicht. Freie Plätze gibt es genug. Es gibt sicher Zeiten, an denen es mit freien Plätzen schwierig wird. Aber dann war ich noch nie dort. Mein
  • Ein Besuch lohnt sich !

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Wer sich neu einrichten möchte oder vielleicht auch nur ein Möbelstück kaufen muss, hat oftmals eine schwierige Aufgabe vor sich. Nicht immer weiß man, was man möchte und läuft von Möbelhaus zu Möbelhaus und wartet auf das sogenannte Aha-Erlebnis. Aha, das ist es, was ich suchte. Wer darüber hinaus noch unbehandelte und natürliche Hölzer für sein Mobiliar wünscht, steht vor noch einem größeren Problem. Das Dänische Bettenhaus ist mir erst ein Begriff, seit dem ich im Norden wohne. In meiner früheren Heimatstadt gab es dieses Möbelgeschäft gar nicht. Das Besondere an diesem Geschäft ist, dass es Möbel aus Kiefernholz anbietet. Diese Holz ist naturbelassen, gelaugt oder geölt. Bei diesem Holz
  • Die können Einiges mehr als Ikea und Co.

    Pro:

    ALLES

    Kontra:

    NICHTS

    Empfehlung:

    Ja

    DÄNISCHES BETTENLAGER

    Wenn man mich fragt in welchem Geschäft ich am liebsten einkaufen gehe… Klamottengeschäfte ausgenommen… dann werde ich Dänisches Bettenlager und vielleicht auch IKEA antworten.
    Wir haben zwei Dänische Bettenlager Filialen in Göttingen.

    ERREICHBARKEIT:
    Beide der Filialen sind gut gelegen, leicht zu erreichen und auch für nicht Ortskundige gut zu finden.

    Filiale Göttingen-Weende:
    Am Lutteranger 5
    37077 Göttingen
    Öffnungszeiten:
    Montag bis Mittwoch 09:30 - 18:30
    Donnerstag 09:30 - 18:30
    Freitag 09:30 - 18:30
    Samstag 09:00 - 16:00

    Filiale
    Siekweg 32
    37081 Göttingen

    Die selben Öffnungszeiten wie oben!!!


    PARKPLÄTZE:
    Während sich das Dänische Bettenlager in Weende, die Parkplätze noch mit 2 anderen Geschäften teilen muss, und der Parkplatz ohnehin schon sehr eng und nicht besonders groß ist, hat die Filiale in Grone einen eigenen neben dem Gebäude.
    Zur Not findet man auch immer noch einen Platz vor den Geschäften gegenüber des Geschäft´s. Von Vorteil ist auch das sich dort das große Mc Donald´s in Göttingen befindet. Spätestens da wird man Erfolg haben, sein Auto parken zu können.

    DIE GESCHÄFTE:
    Die Filiale in Grone ist um einiges größer als die in Weende, trotzdem sind Beide nach dem fast selben Schema aufgebaut. Gänge sind ausreichend breit, so das man sich nicht klein machen muss, wenn einem Jemand entgegen kommt.
    Alles ist schön übersichtlich und man bahnt sich Stück für Stück seinen Weg, von Kleinkram bis hin zu Möbeln.

    DIE PRODUKTE:
    Die Produkte der Dänischen Bettenlager reichen von Kerzen, über Tischdecken, Teddykram, Bettlaken, Bettwäsche, Matratzenschonbezügen, Jalousien, Gartenmöbeln, Sitzkissen, Handtüchern bis hin zu Möbeln… Betten, Essgruppen, Schränke, Kommoden, TV Schränke, Küchen, Schreibtische und Blumensäulen. Man findet hier für jeden Bereich einer Wohnung etwas. Alle Möbel sind in gelaugt/geölten oder lackierten Kiefernholz zu bekommen. Und das wie ich finde zu größtenteils fairen Preisen.
    Kiefermöbel sind nicht billig, aber in dem Laden werde ich nicht so arm wie in manch anderem.
    Ich habe mir gestern erst, eine riesengroße Kommode für 179 Euro gekauft, so wie einen supergeilen Schreibtisch für 299 Euro.
    Vergleichbarer Schreibtisch meiner Mutter kostete sie in einem anderen Geschäft gleich 100 Euro mehr.
    Da die Kommode gelaugt/geölt ist und so mit sehr empfindlich gegen Schmutz ist, habe ich mir gleich noch zwei kleine Tischdeckchen geholt um Pflanzen drauf abstellen zu können.
    Und in dem Bereich des Geschäft´s kommt die wirkliche Frau in mir zum Vorschein :o) Der Teddy war einfach zu süß :o) und hat in Zukunft ein Plätzchen auf der Kommode die ich mir noch für das Schlafzimmer kaufen werde, so wie ein neues Bett und und und und :o)

    Alle Waren sind schön dekoriert in den Dänischen Bettenlager vor zu finden. Das heißt auf Betten ist auch immer Bettwäsche, Zierkissen… usw.

    Ob das was man nun kaufen möchte erhältlich ist, ist immer ein kleines Glücksspiel.
    In der Regel hat man noch Glück das das was die eine Filiale nicht da hat, dann in der anderen erhältlich ist.
    Da gab es aber auch schon andere Fälle.
    Meine Mutter und ich hatten mal Interesse an wirklich coolen Hängeregalen…
    Die waren zu alledem auch ein Angebot der Dänischen Bettenlager, aber egal wann man hinkam, sie waren einfach nicht erhältlich.
    Kann ja mal passieren, aber das ging über Wochen so.
    Meiner Mutter fiel auf das die Filialen selbst, jede Menge dieser Regale aufgebaut bei sich stehen hatten, in denen sie Bettwäsche, Handtücher und so weiter zum Verkauf anboten. Meine Mutter forderte nun eins dieser Regale, aber man weigerte sich und das verärgerte meine Mutter sehr… denn das Dänische Bettenlager hat genug andere Regale im Angebot in den sie ihre Waren anbieten könnten.

    Fair sind die dagegen in jedem Fall wegen möglicher Mängel an dem Kieferholz.
    Man wies mich daraufhin das mein Schreibtisch ein paar nicht schön anzusehende Laugenflecke haben könnte. In diesem Fall ein Preisnachlass möglich oder aber der Austausch der Tür oder Schubladenoberfläche.

    DIE MITARBEITER:
    *hüstel* Nun gut, die sind der Grund dafür das ich schon so manches mal fluchte und beteuerte nie wieder im Dänischen Bettenlager einkaufen zu gehen… Ich weiß nicht ob es an schlechter Bezahlung, einem bösen Chef oder an miesen Arbeitszeiten liegt, aber ich sah gestern das erste Mal eine Mitarbeiterin nett lächeln und hörte sie sogar Auf Wiedersehen sagen…

    DIE PREISE:
    Wie schon gesagt halte ich Preise, gerade für die Möbeln, anderen Geschäften gegenüber, für fair!
    Ob es nun ein Wohnzimmertisch ist oder ein Bett, meinetwegen auch eine Bettdecke… Von ganz kleinen Preisen bis hin zu ganz großen ist hier alles vorhanden. Hier sollte jeder Geldbeutel fündig werden. Wobei kleines Geld dann aber auch nicht schlechte Qualität bedeutet.

    Ich habe mir vorletzte Woche einige neue Handtücher gekauft, so wie eine Wolldecke umgerüstet zur Hundedecke auf meinem Rücksitz.
    Ich entschied mich für die Mittelklasse der Preise und bin ziemlich zufrieden mit dem was ich dafür bekommen habe.
    Die Handtücher sind auch nach den ersten zwei Wäschen noch farbenfroh und kuschelweich.

    Gestern nahm ich auch 2 neue Bettlaken mit, die für 1,40 x 2,00 m Betten ja immer unglaublich teuer sind… Im Dänischen Bettenlager hält sich der Preis für die Größe gegenüber den Anderen im Rahmen. Man bekommt die Laken dort auf jeden Fall günstiger als in anderen Geschäften.

    FAZIT:
    Das Dänische Bettenlager überzeugt mich mit großer Produktauswahl, Qualität und fairen Preisen.
    In Fall Bettwäsche, Möbel und Handtücher gehe ich zuerst dort hin und werde fündig. Bettwäsche in tausenden von verschieden Dekor´s, Farben und Preisklassen.

    Im Übrigen waren bei meinen Möbeln alle Schrauben und Teile, wie gewohnt, vorhanden. Dank sehr guter Bauanleitungen war auch der Aufbau, wenn auch mit Hilfe, gar kein Problem.
    Die Handtücher sind auch nach der zweiten Wäsche noch farbenfroh und kuschelweich!

    Es gibt auch einen Online Shop unter:
    http://www.daenischesbettenlager.de
    mit dem ich aber keine Erfahrungen habe.
    Die Dänischen Bettenlager sind 15-20 km von mir entfernt, da fahr ich lieber hin und geh mit einem kleinen Teddy und jede Menge anderem Kleinkram nach Hause, das mich im Online Shop gegenüber der Kasse wohl nicht mehr reizen würde ;o) Hätte auch seine Vorteile!

    Ich bin zufrieden!

    Lieben Gruß
    Eure Jenni