Deutsche Strom AG (nicht mehr aktiv) Testberichte

No-product-image
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(2)
Summe aller Bewertungen
  • Vertragslaufzeit:  bis 1 Jahr

Tests und Erfahrungsberichte

  • Nach der Pleite: Ende gut - alles gut ???

    0
    • Vertragslaufzeit:  bis 1 Jahr
    • Konditionen:  geringe Grundgebühr, geringer kWh-Preis
    • Sind Sie Kunde?:  nein

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Mein heutiger Bericht sollte nicht allzu lang sein.
    Ich möchte hier einfach nur an einem Stromversorger erinnern, der längst Pleite gegangen ist.
    Pleite hört sich ja nie gut an, deshalb möchte ich hier von einem Konkurs sprechen.

    In den Jahren 200 bis 2001 war ich Kunde der DAS, der Deutschen Strom AG mit Sitz in Hamburg.
    Nach der Liberalisierung des deutschen Strommarktes wollte ich natürlich auch bei meinen Energiekosten kräftig sparen und so warb mich ein Kollege für die Deutsche Strom AG.

    Alles schien sehr einfach zu sein, denn die Preise der Deutschen Strom AG stimmten und ich als Kunde brauchte nur einen Vertrag zu unterschreiben und das
  • DSA - Der Kunde ist die "D"umme "SA"u.

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Bin ich glücklich, diesen Bericht schreiben zu können. So sicher war das auch gar nicht, denn man hatte mir sogar damit gedroht, den Strom abzustellen.
    Also werde ich mal eben ein paar Zeilen verfassen, wer weiß, wann die Lichter bei mir ausgehen.

    Angefangen hat alles im September 2000. Damals ließen wir uns durch eine nicht gerade unbekannte Stromseite fehlberaten. Wir griffen zum weltbekannten Anbieter "TIK", der so schnell pleite ging, wie der Name ausgesprochen ist. Aber vorher haben wir natürlich 99DM Aufnahmegebühr bezahlt und die Zusicherung erhalten, eine Rabattkarte zu bekommen, die es ermöglicht, billiger Benzin zu tanken und in vielen Geschäften günstiger