Fernsehturm Berlin Testberichte

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Pro & Kontra

Vorteile

  • fantastische Aussicht
  • beeindruckende Aussicht, einmaliges Erlebnis
  • ein einmaliges Erlebnis
  • Zustand, Aussicht

Nachteile / Kritik

  • Preise
  • Preise
  • teuer und lange Wartezeiten
  • Nichts

Tests und Erfahrungsberichte

  • Fernsehturm am Alex

    Pro:

    beeindruckende Aussicht, einmaliges Erlebnis

    Kontra:

    Preise

    Empfehlung:

    Ja

    Wer kennt ihn nicht, den Fernsehturm am Alexanderplatz in Berlin? Neben dem Brandenburger Tor und dem Reichstag gehört der Fernsehturm zweifelsohne zu den bekanntesten und beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt Berlin.
    Im vergangenen Jahr stand der Fernsehturm ebenfalls auf dem Programm unserer Abschluss-Klassenfahrt und möchte heute gerne darüber berichten.

    1. Ein paar Daten zur Geschichte
    2. Allgemeine Informationen
    3. Eigene Eindrücke und Erfahrungen
    4. Die Preise
    5. Anfahrt / Erreichbarkeit
    6. Fazit


    *** 1. Geschichte ***

    De Planungen zum Bau des Berliner Fernsehturms stammen bereits aus dem Jahr 1964. Die

    Kommentare & Bewertungen

    • hjid55

      hjid55, 03.06.2007, 18:54 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sh & lg Sarah

    • Qantas

      Qantas, 26.03.2007, 23:38 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ein schöner Testbericht. Grüße aus Köln! :-)

    • sandrad198

      sandrad198, 11.03.2007, 11:06 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      **sh+lg** Sandra :o)

    • krullinchen

      krullinchen, 09.01.2007, 00:53 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      (¯`•.¸*sh*¸.•´¯)

  • Das höchste Gebäude Deutschlands

    Pro:

    fantastische Aussicht

    Kontra:

    Preise

    Empfehlung:

    Ja

    Ich als zugezogener Berliner habe mir natürlich meine neue Heimat näher betrachtet und so dauerte es auch nicht lange bis ich auf den Alexanderplatz gekommen bin. Viele Berliner oder Berlintouristen werden schon wissen, was ich heute detailliert unter die Lupe nehmen will. Also Thema soll sein der

    ||| Fernsehturm in Berlin |||

    Wie schon gesagt findet man den Fernsehturm auf dem Alexanderplatz in Berlin. Da es sich um einen recht zentralen Punkt in Berlin handelt, ist es nicht schwer mit öffentlichen Verkehrsmitteln dahin zu kommen. Ich rate zur Nutzung der S – Bahn und dort am besten die Linien S5; S7; S75 oder die S9. Alle diese Linien halten direkt im S – Bahnhof

    Kommentare & Bewertungen

    • sindimindi

      sindimindi, 12.02.2005, 18:12 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Im Frühling 1988 bei einer Klassenfahrt wollte ich als Wessi unbedingt mal auf den Turm...aber die Schlange damals war so lang, dass ich es zeitlich nicht geschafft habe...;-) LG; Roland

    • anett68

      anett68, 09.02.2005, 22:45 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      haben Freunde in Berlin. Bei einem Besuch bei ihnen war klar, dass wir auch zum Fernsehturm wollten. Leider waren wir nicht oben. Erstens wegen der wirklich gigantischen Preise und zweitens ist mir der Turm zu hoch ;-)

    • AM179

      AM179, 06.02.2005, 11:48 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Teil hat immer noch geöffnet und ein Restaurant?? Ich dachte der Turm wäre nach der Wende eine Ruine geworden...

  • Super Aussicht, schlechtes Essen

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Am Sonntag - Abend haben wir irgendwie noch nach irgendwas gesucht, was man am Abend machen kann. Da fiel mir doch mal die Idee einer Kollegin ein, die mal auf dem Berliner Fernsehturm war, und davon so begeistert war. Also nix wie hin, denn der soll neuerdings wieder geöffnet sein.


    So fährt mal also mit der S-Bahn bis zum Alexander - Platz und sieht dann hier auch gleich den Funkturm. Dieser ist 368 Meter hoch also nicht zu übersehen. Schaut man von hier nach oben, kann man auch diese runde Kugel sehen, die in einer Höhe von 207 Metern als Aussichtsplattform genutzt werden kann. Keine Angst... die ist innerhalb und man steht dort also nicht im Freien.