Gardena Gartenbeleuchtung Testberichte

Gardena-gartenbeleuchtung
Abbildung beispielhaft
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Pro & Kontra

Vorteile

  • einfach zu montieren, funktionieren lange und gut

Nachteile / Kritik

  • recht teuer in der Anschaffung, einfaches Aussehen.

Tests und Erfahrungsberichte

  • Gardena Lightline-Serie

    Pro:

    einfach zu montieren, funktionieren lange und gut

    Kontra:

    recht teuer in der Anschaffung, einfaches Aussehen.

    Empfehlung:

    Ja

    Gardena hat eine Serie von Zubehör für Gartenbeleuchtung (www.gardena.de). Einige davon habe ich getestet:
    a) Spikes (zur Fixierung der Gardena Leuchten im Erdbereich)
    b) Leuchten-Wandhalter
    c) ST 100/2 Transformator für 12 Volt
    d) Verlegekabel 25 m
    e) Bewegungsmelder

    Zusätzlich: Gardena 5 l Drucksprüher


    Drucksprüher:
    Drucksprüher für gezielte Feinbewässerung (z. B. bei Neueinsaaten), Pflanzenschutz und zur Düngung. Sehr große Einfüllöffnung auch zum Mischen des Ausbringgutes und zur Reinigung. Mit Sicherheitsüberdruckventil, ermöglicht auch manuelles Entlüften. Formstabiler, druckbeständiger und standfester Behälter. Trittflächen
  • hier werdet ihr Heim geleuchtet

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Auch für den Balkon ist so eine Lichterkette geeignet. Das sieht dann sehr gemütlich aus, wenn es dunkel ist. Also, wer keinen Garten hat , es geht auch anders !

    Schönen Abend allerseits!

    Also dazu möchte ich dann auch mal meine Meinung / Erfahrung sagen.

    Gartenbeleuchtung
    ***************
    Ich komme mal wieder auf unseren Campingplatz zurück, und da ist es angebracht eine Aussenbeleuchtung zu haben.
    Nicht nur das diese nützlich sein kann sie sieht auch hier und da hübsch aus.
    Das Nützliche hierbei ist zum Beispiel, wenn man Abends noch draußen sitzt und es langsam dunkel wird.
    So hat man eine Beleuchtung das man nicht