Grundig GDR 5400 Testberichte

Grundig-gdr-5400
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 05/2005
Summe aller Bewertungen
  • Design:  gut
  • Bedienkomfort:  sehr gut

Pro & Kontra

Vorteile

  • Design, Aufnahmedauer, (Bildqaulität)
  • Seine Quallität und natürlich der Preis
  • gutes Bild

Nachteile / Kritik

  • Zweitprogramm unmöglich bei Aufnahme
  • Kein Zweitprogramm während einer Aufnahme möglich.
  • kein Zeiversetztes Fernsehen

Tests und Erfahrungsberichte

  • Grundig GDR 5400

    • Design:  gut
    • Bedienkomfort:  gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    Design, Aufnahmedauer, (Bildqaulität)

    Kontra:

    Zweitprogramm unmöglich bei Aufnahme

    Empfehlung:

    Ja

    Heute werde ich über meinen DVD Recorder von Grundig (GDR 5400) berichten. Ich besitze ihn seit ungefähr drei Jahren. Ich suchte nach einem Recorder, welcher durch gute Aufnahmen glänzt.
    Ich entschied mich schnell für diesen Recorder, da er meine persönlichen Anforderungen an einen Recorder erfüllte. Zumindest versprach das der Herrsteller:
    "Wer sich einmal an das brillante Bild und die unkomplizierte Handhabung der DVD gewöhnt hat, wünscht sich die gleiche Qualität und den gleichen Komfort natürlich auch für ein Aufnahmemedium. Für Umsteiger von VHS-Video, die ein einfach zu bedienendes Gerät mit allen wichtigen Grundfunktionen suchen, ist der DVD-Recorder GDR 5400 eine ideale
  • Quallität zum Schnäpchenpreis

    • Design:  gut
    • Bedienkomfort:  sehr gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    Seine Quallität und natürlich der Preis

    Kontra:

    Kein Zweitprogramm während einer Aufnahme möglich.

    Empfehlung:

    Ja

    Liebe Leserinen und Leser.

    Noch innerhalb der Garantiezeit gab mein Mustek-DVD-Recorder den Geist auf,verweigerte von jetz auf nachher den Dienst - also zurück mit dem Ding und die Kohle her,der Apperat war von Wallmart !
    Ein bischen das Telefon gequält und schon landete ich bei Media-Markt,von wo ich telefonisch einen Grundig-DVD-Recorder angeboten bekam.

    Man muß schon etwas Glück haben um diesen zuverlässigen Recorder noch erwerben zu können,also bei Grundig ist er nicht mehr vorrätig.
    Vor 1 1/2 Jahren hatte ich noch das Glück bei Mediamarkt ein Ausstellungsgerät zu bekommen und dies für schlappe 100 Euro.
    Im Einkaufswagen hatte ich dann : Den
  • Testbericht über einen DVD-Rekorder

    • Design:  gut
    • Bedienkomfort:  sehr gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    gutes Bild

    Kontra:

    kein Zeiversetztes Fernsehen

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo, heute möchte ich Euch mal wieder über den DVD-Rekorder schreiben.

    Allgemein:
    ??????????
    Der DVD-Rekorder hat die Farbe silber und wiegt knapp 3,5 kg. Er hat eine Abmessung von 430 x 300 x 63 mm (BxHxT).

    Anschlüsse:
    ???????????
    Als Anschluss- Eingänge sind vorhanden: Firewire (IEEE 1394), Scart, S-Video, Video, Stereo-Audio, Audio. Als Ausgänge dienen: 5.1-Analog Surround, Component-Video (YUV), Scart, S-Video, CVBS, Stereo, Ditigal-koaxialer, Digital-optisch Scart, Video Farbkomponenten.

    Aufnahme-Formate:
    ????????????????????
    DVD+R, DVD+RW.

    Wiedergabe von:
    ?????????????????
    DVD R (+), DVD R (-),