HiPP Gute-Nacht-Tee Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  Kind mag es nicht
  • Bekömmlichkeit:  gut
  • Anteil Vitamine & Mineralstoffe:  hoch
  • Konservierungsstoffe:  nein
  • Aus biologischer Erzeugung:  ja

Pro & Kontra

Vorteile

  • ohne Zucker, auf Kräuterbasis
  • Weiß nichts

Nachteile / Kritik

  • nichts
  • Es hat meiner Tochter nicht geschmeckt.

Tests und Erfahrungsberichte

  • ist okay....

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Wie wir zu dem Tee kamen:
    -------------------------
    Ich war es leid, daß meine Kleine immer nur frisch aufgrbühten Fenchel-Anis-Tee trank, denn Abwechlung gehört doch eigentlich in jeden Alltag. Also ab in den Supermarkt, und schauen was für Alternativen.
    Instanttees waren die Angebote, okay mal schauen.
    Eine Packungsangabe nach der anderen studiert, und dieser Teegefiehl mir am besten.

    Aussehen:
    ---------
    Der Tee ist in einem braunen Glas mit blauen Platikschraubverschluß.
    Er sieht aus wie kleingemahlener Sand, und richt ganz leicht nach Kräutern.

    Zubereitung:
    ------------
    Säuglinge, 100ml Wasserund einen gehäuften Löffel
  • Gut für unruhige Babys

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leser,

    nach dem Ausprobieren von verschiedenen Tees sind wir beim Gute-Nacht-Tee von HiPP gelandet. Über diesen Tee möchte ich hier berichten.

    ********************Produkt**************************

    Es handelt sich hier um einen Instant Tee, der als feines Pulver angeboten wird und mit Wasser zubereitet wird. Er wird empfohlen ab dem 2. Lebensmonat.

    *******************+Verpackung***********************

    Das Pulver befindet sich in einem braunem Glas mit dunkelblauem Schraubdeckel aus Kunststoff. Vorn auf dem Etikett ist eine Hügellandschaft zu sehen und im Vordergrund die Kräuter, die dieser Tee beinhaltet. Die Aufschrift