Carrie (Taschenbuch) / Stephen King Testberichte

Luebbe-verlagsgruppe-carrie-taschenbuch
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 06/2004
Summe aller Bewertungen
  • Niveau:  sehr anspruchsvoll
  • Unterhaltungswert:  sehr hoch
  • Spannung:  sehr hoch
  • Humor:  kein Humor
  • Stil:  sehr ausschmückend

Pro & Kontra

Vorteile

  • klassiker, sehr spannend
  • Spannung pur
  • siehe Text

Nachteile / Kritik

  • recht kurz
  • keine
  • siehe Text

Tests und Erfahrungsberichte

  • Authentisch dramatisch

    • Niveau:  sehr anspruchsvoll
    • Unterhaltungswert:  sehr hoch
    • Spannung:  sehr hoch
    • Humor:  kein Humor
    • Stil:  sehr ausschmückend
    • Zielgruppe:  Erwachsene

    Pro:

    siehe Text

    Kontra:

    siehe Text

    Empfehlung:

    Ja

    Weitere Erfahrungen & Fazit

    • Taschenbuch: 320 Seiten
    • Verlag: Bastei Lübbe; Auflage: 1. (22. November 2013)
    • Sprache: Deutsch
    • ISBN-10: 3404169581
    • ISBN-13: 978-3404169580
    • Größe und/oder Gewicht: 18,4 x 12,4 x 3 cm

    PREIS: 9,99 Euro

    Carrie White ist eine Außenseiterin. Sie hat es nicht leicht mit ihrer Mutter, die an religiösen Wahnvorstellungen leidet. Carries telekinetische Begabungen sind nicht nur unheimlich, sondern machen die gesamte Handlung spannend. Ihre erste Regel bekommt sie nach dem Sportunterricht. Dieses Erlebnis wird ihr zum Trauma.
    Carrie, die immer das hässliche unverkannte Entlein war,

    Kommentare & Bewertungen

    • anonym

      anonym, 22.09.2014, 14:50 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Freu mich über Gegenlesungen.

    • monagirl

      monagirl, 22.09.2014, 11:58 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Gruß Mona

    • BoxerRocko

      BoxerRocko, 22.09.2014, 08:48 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Liebe Grüße

  • Super Roman, ein Klassiker.

    Pro:

    Spannung pur

    Kontra:

    keine

    Empfehlung:

    Ja

    "Carrie" ist offiziell der erste Roman von Stephen King und wurde 1974 fertiggestellt.
    Vor "Carrie" hatte er schon 4 oder 5 Romane geschrieben, die allerdings nach "Carrie" veröffentlicht wurden und unter einem anderen Namen. Denn der Schriftsteller Stephen King wollte sehen, wie die Bücher sich verkaufen, wenn nicht der Name Stephen King drauf steht.
    Stephen King fand die Geschichte "Carrie" so schlecht, daß er es wegwarf. Tabitha King geb. Spruce rettete das Script 1972 aus dem Mülleimer und überredete ihrem Mann, das Buch fertigzuschreiben.

    Inhalt

    Erster Teil: Blutsport

    In diesem Kapitel wird die Charaktere der Carietta White beschrieben. Das

    Kommentare & Bewertungen

    • anonym

      anonym, 04.10.2006, 13:53 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ich kenn nur den Film

    • barbu

      barbu, 22.09.2006, 20:19 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      danke für die bewertungen, würde mich freun wenn du dir auch meine anderen berichte ansiehst und bewertest. PS: schreibe auch unter ciao, dooyoo, mymeinung und q-test! LG BARBU

    • papaonline

      papaonline, 22.09.2006, 00:28 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      lg papaonline

    • anonym

      anonym, 20.09.2006, 14:19 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Lieben Gruß :-)) Marianne

  • King's Durchbruch!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Stephen King – Carrie


    Erscheinungsjahr: 1987

    Seiten: 331

    Inhalt:

    Carrie lässt als dreijährige einen Steinregen auf ihr Elternhaus niederregnen, weil ihre Mutter ihr in einem Anfall religiösen Wahns nach dem Leben trachtet.
    Als sie sechzehn ist, muss sie einen Augenblick tiefster Demütigung erleben. Da sie schon immer von ihren Mitschülern, wegen ihrer scheuen Art gehänselt wird, wird sie auf dem Abschlussball der Schule das Opfer eines bösen Streichs.
    Durch Schmerz und Enttäuschung und natürlich durch Wut wird sie zum Äußersten getrieben.
    Carrie ist beseelt und besessen von einer unheimlichen Gabe mit ungeheurer Tragweite und

    Kommentare & Bewertungen

    • edelcat

      edelcat, 09.12.2010, 09:29 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schöner Bericht. Liebe Grüsse, Edeltraud

    • Striker1981

      Striker1981, 17.01.2009, 13:40 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      SH und Liebe Grüße vom STRIKER

    • try_or_die87

      try_or_die87, 11.07.2008, 00:16 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Liebe Grüße aus Regensburg

    • Baby1

      Baby1, 31.08.2007, 12:48 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • Das erste Buch von Stephen King

    Pro:

    Ein Spannendes Buch in der King Reihe

    Kontra:

    ...

    Empfehlung:

    Ja

    Ich habe ein Referat über Stephen King gehalten, wo ich herausgefunden habe das dieses Buch sein erstes Buch war und er es eigentlich weg werfen wollte. Zum glück hat seine Frau diese Seiten gefunden und es wurde veröffentlicht. Den Film dazu habe ich nicht gesehen. Zum Glück. Das Buch Carrie ist echt spannend und da es nicht so lang ist auch was zum lesen für AbundZu Leser. Die Geschichte ist leicht zu verstehen und viele spannende Abschnitte. Ich habe nicht länger als 2-3 Tage daran gesessen.

    Inhalt
    Mit drei Jahren läßt Carrie Steine auf ihr Elternhaus regenen. Später als Sechzehnjährige wurde sie star gedemütigt, was das Fass zum Überlaufen brachte. Schon immer wurde sie
  • Ein dämonisches Mädchen

    Pro:

    klassiker, sehr spannend

    Kontra:

    recht kurz

    Empfehlung:

    Ja

    Carrie war Stephen Kings erster Roman und wurde erst einige Zeit nachdem er es geschrieben hatte Veröffentlicht. Auch bei diesem King hatte ich mal wieder den Film zu erst gesehn. In einem Making of zum Film habe ich von einem der Beteiligten gehört, das im Film sich das "Massaker" nur auf den Schulball bezieht (worum es geht, beschreib ich noch im Inhalt) im Buch müsste jedoch die ganze Stadt dran glauben. Hmm, irgendwie war ich wohl noch im Rausch des Films, als ich mich dann direkt auf den Weg gemacht hab um mir den Roman zu kaufen =)
    Jetzt wollte ich natürlich auch wissen, was denn nun wirklich im Film gegenüber der Buchversion fehlte. Wie bei den meisten meiner King Romane,

    Kommentare & Bewertungen

    • BuywhatIsay

      BuywhatIsay, 21.11.2004, 19:46 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Als ich das Buch gelesen habe empfand ich genau das gleiche man kann sich nicht vorstellen das dieses mittleiterregende wesen mit solcher kühle und brutalität vorgeht! Für jeden King Freund ein muss für andere vieleicht ein wenig

  • Wie die erste Periode eine ganze Stadt in Schutt und Asche legen kann ....

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hi an alle Leser ;-)

    Und nun habe ich auch Carrie von Stephen King gelesen (auf Empfehlung einiger lieber User). Wenn ich von Feuerkind schon begeistert war, bin ich es von Carrie umso mehr. Diesmal habe ich den Roman wirklich in einem Zug durchlesen müssen und werde mir bei Zeiten auch unbedingt den Film dazu ansehen.


    (¯`•.¸¸¸.¤Autor:¤.¸¸¸.•´¯)

    Am 21. September 1947 wurde Stephen King in Portland, Maine, geboren. Er wuchs ohne Vater auf und zog mit seiner Mutter oft um. 1970 schloss er sein Studium er auf der University of Maine ab. Dort lernte er auch seine spätere Frau kennen, die er 1971 Heiratete.
    Er arbeitete als