Solevita Apfelsaft - naturtrüb Testberichte

No-product-image
Auf yopi.de gelistet seit 02/2005
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Erfrischungsfaktor:  hoch
  • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
  • Grad der Süße:  hoch

Pro & Kontra

Vorteile

  • schöne Optik, guter Geschmack, sehr gut als Durstlöscher geeignet, günstiger Preis

Nachteile / Kritik

  • nicht vorhanden

Tests und Erfahrungsberichte

  • PRIMA SAGT VOM DISCOUNTER LIDL !! :))

    • Geschmack:  gut
    • Erfrischungsfaktor:  hoch
    • Eignung zum Durstlöschen:  gut
    • Grad der Süße:  hoch
    • Kaufanreiz:  Preis

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Seit mehr als nun einem Jahr trinke ich den naturtrüben Apfelsaft von LIDL. Ich trinke ihn beim Sport,gemischt mit Mineralwasser von Römerwall,da selbstgemischte Apfelschorle viel besser ist,als fertige. Auch trinke Ich ihn in der Schule und Zu Hause pur.Mein Bruder konsumiert ihm öfters auf Klassenfahrten und Schulausflügen.Auch meine Eltern haben ihre Liebe zu diesem kostbaren Getränk entwickel. Anfangs hatten wir noch das Gegenprodukt von ALDI,dies schmeckt allerdings nicht so gut, wie der Saft von LIDL. Der Saft wird in Packungen zu 1L verkauft und schmeckt sehr wohltuend,erfrischend und fruchtig.
    Einen kleinen Nachteil hat jedoch die Ausgießöffnung. zuerst mus amn ein Plastikteil

    Kommentare & Bewertungen

    • ironmaiden

      ironmaiden, 08.12.2004, 18:40 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Joa schon sehr nützlich. Man hätte noch weitere Punkte einfügen können, wie Darmverträglichkeit etc, diese ist bei mir schlimm wenn ich sowas trinke. Trotzdem sehr nützlich

  • mmmh lecker

    • Geschmack:  sehr gut
    • Erfrischungsfaktor:  hoch
    • Eignung zum Durstlöschen:  gut
    • Grad der Süße:  hoch
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Nicht immer, aber immer öfter, gehen wir beim Lidl einkaufen
    und beim letzten Mal entdeckte ich diesen Apfelsaft; naturtrüb,
    naturbelassen, schonend gekeltert und ohne Zuckerzusatz.

    Damit sind schon die wichtigsten Eigenschaften dieses Saftes genannt.

    Der Saft kostet in der 1l Packung 69 Eurocent und befindet sich in einer schwarzgründigen Tetrapack-Packung mit einem
    praktischen Ausgießer der mit einem orangefarben
    Schraubverschluss versehen ist.

    Auf der Vorder- und Rückseite sieht man ein Haus mit 2 Balkonen die Blumen geschmückt sind, daneben stehen 2
    Apfelbäumen die vollhängen mit erntereifen rotwangigen Äpfeln. Darunter ein großer
  • Vom Gold im Glas

    • Geschmack:  gut
    • Erfrischungsfaktor:  hoch
    • Eignung zum Durstlöschen:  gut
    • Grad der Süße:  durchschnittlich
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    schöne Optik, guter Geschmack, sehr gut als Durstlöscher geeignet, günstiger Preis

    Kontra:

    nicht vorhanden

    Empfehlung:

    Ja

    Das ist ein Bericht über den „Solevita Apfelsaft naturtrüb“, den ich gelegentlich bei „Lidl“ kaufe.


    +++++++++++++++ INHALT +++++++++++++

    1. Einkauf und Preis
    2. Hersteller und Produktinformationen
    3. Verpackung
    4. Inhalt, Inhaltsstoffe, Nährwert
    5. Geruch, Aussehen, Geschmack
    6. Meine Bewertung

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++


    1. Einkauf und Preis
    ******************************

    Den naturtrüben Apfelsaft von „Solevita“ kaufe ich immer bei „Lidl“ ein, wo er auch ausschließlich erhältlich ist, da es sich bei „Solevita“ um eine „Lidl“-Hausmarke handelt. Der Preis beträgt 0,69 Euro und das halte

    Kommentare & Bewertungen

    • kruemel02

      kruemel02, 04.02.2005, 18:49 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ich kenne den Apfelssaft auch und trinke ihn ja sehr gern. Nur hab ich leider ein kleines Problem *grins* aber darüber reden wir hier lieber nicht...lach. Schöner Bericht und LG Olaf

  • Lecker, fruchtiger Apfelsaft

    • Geschmack:  sehr gut
    • Erfrischungsfaktor:  hoch
    • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
    • Grad der Süße:  hoch
    • Kaufanreiz:  Preis

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    So jetzt werde ich mal über den Saft schreiben, den ich heute schon den ganzen Tag trinke. Es ist der Lidl Apfelsaft naturtrüb .


    **** Verpackung ****

    Verkauft wird der Apfelsinensaft in einem 0.75 l TETRA PAK. Vor einiger Zeit gab es den Saft noch in 750 ml Glasflaschen. Der lästige Gang zum Glascontainer hat sich hiermit erledigt, die Verpackung kommt bequem in den Gelben Sack.

    **** Zutaten ****

    100 % Apfelsaft angereichert mit 55 mg Vitamin C je 100 ml.

    **** Nährwerte ****

    Brennwert: 199 kj (47 kcal)
    Eiweiß: 0,1g
    Kohlenhydrate: 11,0g
    -davon fruchteigener Zucker: 10,5 g
    Fett: 0,1g
    -davon
  • mega-apfelig

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Von ein paar Wochen war ich bei LIDL und zugegebenermaßen etwas überrascht, als ich bei den Getränkekartons einen Bio-Apfelsaft entdeckte. Trotz des hohen Preises beschloß ich, daß er mich nach Hause begleiten sollte. Ich habe immer so ein gutes Gewissen, wenn ich meinem kleinen Mann so was Gesundes gebe, und mir selbst tut es natürlich auch gut.

    Verpackt ist der eine Liter nicht in einer Flasche (was man bei Bio-Produkten ja eigentlich erwarten würde), sondern in einem Combiblock (bei einer anderen Firma heißt er Tetrapac, ist aber das Gleiche). Auch auf diesem Getränkekarton sitzt wieder so ein dämlicher Plastikverschluß, den irgendwie alle Menschen außer mir vernünftig bedienen
  • Die pure Erfrischung

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Als wir diesen Montag in einen Lidl gingen um ein paar Sachen einzukaufen viel uns der 1,5 Liter-Pack des Solevita Orangensafts auf. Er besteht aus 100% natürlichem Fruchtgehalt. Zum Preis kann ich jetzt leider nichts sagen, da hab ich leider nicht drauf geachtet (wer nicht zahlen muss achtet auch nicht so besonders auf den Preis ;-)

    Packung und Inhalt:
    ---------------------

    Der Saft kommt in einer Tetra-Verpackung daher und hat natürlich Orangensaft als Inhalt. Den Verschluss finde ich sehr praktisch, da man hier auf die gleiche Technik gesetzt hat, wie sie bei Eistees schon lange zu finden ist. Anstatt die Packung aufzuschneiden, öffnet man eine Plastiklasche