Maggi Rahmsoße zu Braten Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 11/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  gut

Pro & Kontra

Vorteile

  • einfache und schnelle Zubereitung, guter Geschmack
  • sehr gut einfache und schnelle Zubereitung

Nachteile / Kritik

  • keins
  • etwas teuer könnte ergiebiger sein

Tests und Erfahrungsberichte

  • >>>...Meine Küchenhelfer...Teil 1...<<<

    Pro:

    einfache und schnelle Zubereitung, guter Geschmack

    Kontra:

    keins

    Empfehlung:

    Ja

    Liebe Leser,


    zur Abwechslung lade ich Euch in meine Küche ein. Und da ich nun wirklich nicht die Superköchin bin, greife ich hin und wieder gerne zu Hilfsmitteln, die es ja in Hülle und Fülle gibt. So eine Küchenhilfe möchte ich euch heute vorstellen.
    Heute gab es Schnitzel. Aber...welche Sauce mache ich dazu? Viel Bratensaft gibt so ein Schnitzel nicht her. Schnell der Griff in die Fertigsaucen-Schublade und da ist sie auch schon...



    Maggi-Delikatess Rahmsosse zu Braten
    ===========================
    Die passt garantiert zu meinem Gericht, aber auch zu verschiedenen anderen Fleischgerichten wird sie empfohlen. Das "Maggi-Kochstudio"

    Kommentare & Bewertungen

    • feldhase

      feldhase, 28.02.2007, 10:11 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh + LG vom Feldhasen

    • anonym

      anonym, 30.01.2007, 17:30 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Hallo, mittlerweile gibt es bei mir daheim nur noch selten Fertigsaucen, mache selbst die leckersten Saucen, Maggi gibt es bei mir nur noch exotisch-asiatisch und auch nur, wenn es schnell gehen soll / muß ... Gruß, Sven

    • Angelina88

      Angelina88, 10.01.2006, 16:00 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh <br/>LG, Angelina (Gegenlesungen erfreuen das Herz :-)

  • Mjaaam - die Schlemmerrahmsoße

    Pro:

    -sehr gut -einfache und schnelle Zubereitung

    Kontra:

    -etwas teuer -könnte ergiebiger sein

    Empfehlung:

    Ja

    Sicherlich kennen die Meisten von euch die Delikatess-Soßen-Reihe von Maggi, die es schon gibt, seit ich denken kann. (Also schon ziemlich lange ;-) )
    In diesem Bericht möchte ich euch aus dieser Serie die leckere "Rahmsoße zu Braten" vorstellen:

    ~Verpackung~
    Wie bei jeder Packung, aus dieser Soßenreihe, handelt es sich hierbei um eine Doppelpackung. Das heißt, das Ganze besteht aus zwei kleinen, separaten Päckchen mit Soßenpulver, umgeben von beschichtetem Papier. Dieses Verpackungspapier ist wie bei jeder Soße im Maggi-typischen Gelb-Rot gehalten, wobei hier ein Teller mit Fleisch und Rahmsauce abgebildet ist. Hinten drauf ist eine Zubereitungsanleitung, eine

    Kommentare & Bewertungen

    • morla

      morla, 01.01.2008, 23:17 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      gesundes neues jahr. l.g. petra

    • hjid55

      hjid55, 29.04.2007, 23:11 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sh & lg Sarah

    • sandrad198

      sandrad198, 24.04.2007, 18:53 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      SH--Liebe Grüsse Sandra

    • anonym

      anonym, 10.04.2006, 21:21 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreich

  • Ein Satz mit X...war nix...

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Meine Mutter liebt Maggiprodukte. Schon immer. Bei uns daheim wurde fast alles und jedes mit Maggi gewürzt und zu Anfang habe ich die Würzgewohnheiten meiner Mutter übernommen. Mit der Zeit habe ich aber Abstand gewonnen, weil es mir einfach zu viel wurde und nicht mehr so schmeckte. Heute brauche ich das Zeugs selten und wenn, dann nur für ganz bestimmte Sachen. Zum Andicken oder Verlängern von Soßen brauche ich es schon mal und so kam es, dass ich eine Rahmsoße von Maggi kaufte.

    Das ist sie nun:
    ********************
    Es gibt sie einmal im Zweierpäckchen für 0,99 Euro und dann in der großen Dose für 2,49 Euro. Dann reicht das Pulver für 1,5 Liter Flüssigkeit oder 25

    Kommentare & Bewertungen

    • feldhase

      feldhase, 05.04.2005, 01:16 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      gut. Da ist man von Maggi besseres gewohnt. Gruß vom Feldhasen

    • anonym

      anonym, 03.04.2005, 21:15 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      kann mich dem Chaosmaker da nur anschließen

    • Chaosmaker

      Chaosmaker, 03.04.2005, 20:49 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Hey deine Berichte sind immer Super! Mach weiter so! Grüsse Chaosmaker

  • Rührend rahmig!!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Allgemein
    "Maggi Rahmsoße zu Braten" ist eine Fertigsoße. Gedacht für Braten, aber passt genauso gut zu jeder Art von Nudeln bzw. Fleisch. Es handelt sich dabei immer um einen Doppelpack, ein Päckchen Soße reicht für 1/4 Liter. Erhältlich dürfte diese Soße in jedem Supermarkt sein, im Regal der Fertiggerichte und Tütensuppen. Pro Doppelpack kostet die Rahmsoße unter einem Euro, also ganz akzebtabel.

    Zubereitung
    Funkionert mehr als kinderleicht. Man nehme einen Topf und fülle 1/4 Liter Wasser rein. Das Wasser lässt man dann aufkochen und wenn es aufkocht, schüttet man einfahc das Soßenpulver ins Wasser und rührt mit einem Schneebesen um. Das sollte man

    Kommentare & Bewertungen

    • Devilman99

      Devilman99, 30.07.2004, 01:12 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      wieder ein guter Bericht von dir! Aber mal eine andere Frage hast du zu viel Freizeit? :-) lg Devilman99