McDonald's Pommes Testberichte

Mc-donald-s-pommes
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Aussehen:  gut
  • Geschmack:  gut
  • Sättigung & Erfrischung:  hoch
  • Preis-Leistungs-Verhältnis:  durchschnittlich

Pro & Kontra

Vorteile

  • lecker
  • Frische, Geschmack
  • günstig, gut wenn sie frisch sínd
  • Sie schmecken gut wen sie Frisch sind!
  • Geschmack, Qualität

Nachteile / Kritik

  • na ja
  • Ketchup, Mayo extra zu zahlen
  • manchmal klat und labberig
  • Der Preis Sind immer sehr Salzig In Maxi Menü ist weniger vorhanden
  • manchmal schlecht gesalzen

Tests und Erfahrungsberichte

  • MC Donalds und Pommes

    • Aussehen:  gut
    • Geschmack:  durchschnittlich
    • Sättigung & Erfrischung:  durchschnittlich

    Pro:

    ausreichende Menge

    Kontra:

    zu weich

    Empfehlung:

    Nein

    Warum lässt nicht irgend jemand die Pommes bei MC Donalds etwas länger drin?
    Dann würden sie auch hier besser schmecken.

    Die Pommes sind eindeutig zu weich und zu wabbelig und das ist wirklich in allen MC Donalds Restaurants so... leider.

    Wer krosse Pommes genießen will, der geht zu Burger King, dort sind sie besser und bleiben etwas länger in der Friteuse.

    Dennoch will ich die Pommes mal nicht ganz so schlecht machen, die Menge ist in Ordnung. Der Preis ist auch noch verträglich.

    Also Guten Appetit!!!
  • Pommes oder doch nur etwas Fett mit Salz

    • Aussehen:  durchschnittlich
    • Geschmack:  schlecht
    • Sättigung & Erfrischung:  hoch

    Pro:

    es gibt sie immer dazu

    Kontra:

    zu salzig und zu pappig

    Empfehlung:

    Nein

    "Oh nein,das Geld reicht nicht mehr für etwas anderes.Oh man dabei habe ich doch schon etwas hunger." So in etwa steht der Pommeskäufer vor dem Entschluss sich eine Pommes zu kaufen, denn meistens ist es nciht der eigene Entschluss sondern es gibt sie einfach zu dem - naja es lohnt sich ja schon ein menü zu nehmen- Menü dazu. Ob man sie will oder nicht, meistens liegen sie dann halt auf dem Braunen Tablett. Früher aß man sie noch auf den Papierservietten liegend und mit Remoulade befettet, aber heutet muss man ja noch ein wenig "Stil" bewahren. Und ob sie es glauben oder nicht, ich ärgere mich nach jeder Packung, dass ich überhaupt angefangen habe diese Gebilde in mcih hineinzustopfen, denn

    Kommentare & Bewertungen

    • pauline

      pauline, 30.05.2005, 12:38 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      dein Bericht begann richtig interressant vom Stil her sogar zum Lachen, aber dann dieses Ende? Ich möchte (will) mehr... bitte.

    • Lesefee

      Lesefee, 30.05.2005, 11:03 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Du hast schon ein guter Anfang gemacht, du musst jetzt nur ein bisschen ausführlicher schreiben z.B. wie sieht das alles auch, was kostet so in der Richtung. Stell dir vor :die Leute wollen es kaufen und du ratest ab, dann musst du schon erklären

  • Manchmal Gut, aber meistens Schlecht

    • Aussehen:  schlecht
    • Geschmack:  schlecht
    • Sättigung & Erfrischung:  durchschnittlich

    Pro:

    manchmal schmecken sie gut

    Kontra:

    meistens schmecken sie schlecht, lätschig

    Empfehlung:

    Ja

    Heute mal ein Bericht über ein Mc Donalds Produkt. Weitere werden wahrscheinlich folgen. So wer kennst sie nicht, sie sind in fast jedem Menü dabei und Kinder essen sie Kiloweise. Genau es geht heute um die Pommes von Mc Donalds.

    =====================================================================

    Der Preis:
    Es gibt drei verschiedene Preisklassen. Diese Preisklassen höänmgen natürlich von der Größe ab:

    Kleine Pommes: ? 0,90
    Mittlere Pommes: ? 1,20
    Große Pommes: ? 1,40

    Der Preis ist wie es sich für ein Fastfood Restaurant gehört recht billig. Ich habe zumindestens noch nie billigere Pommes gesehen, hoffentlich stimmt die Qualität

    Kommentare & Bewertungen

    • StarlightII

      StarlightII, 12.10.2004, 17:27 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      dieselben Erfahrungen hab ich mir den "Dingern" auch erlebt, ist wirklich immer'n Glückskauf, wenn sie dann doch mal schmecken :o)

    • sunny87

      sunny87, 12.10.2004, 16:12 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      die Pommes sind eher in soner Tüte zu finden als in der Packung ;) Die fallen nämlich immer raus. Außerdem sehr fettig und für Majo oder Ketchup musste ich immer extra bezahlen >:(

  • Die vom Schnellimbiß

    Pro:

    ?

    Kontra:

    zu trocken, teuer

    Empfehlung:

    Ja

    Die besten Pommes, die ich kenne, die gibt es in meiner Heimatstadt in Nordrhein-Westfalen bei einem kleinen griechischen Imbiß. Den betreibt eine Familie mit zwei Söhnen. Und wenn mal wieder zu eilige Gäste dort Schlange stehen und drängeln, sagt der Chef dem Sinn nach: Hier ist kein Schnellimbiß, hier ist ein Langsamimbiß. Doch das Warten lohnt.
    Nun hat es mich (leider) schon vor einer ganzen Weile in den hohen Norden verschlagen. Einen derart guten (und günstigen Imbiß) hab ich hier noch nicht gefunden, dafür muss dann ab und an McDonalds her halten, neben dem hier schon vorgestellten Gemüse Mac auch in Sachen Pommes. Was ich davon halte, dazu jetzt mehr
  • Oft nicht knusprig genug

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Hallo liebe Fast Food Freunde, heut will ich mal über die Pommes von Mc Donalds schreiben. Für die Leute unter Euch die Pommes nicht kennen ( Ich glaube kaum das sie einer nicht kennt) Pommes sind kleine Kartoffelsticks die in einer Friteuse richtig schön knusprig gebacken werden. Also die Pommes gibt es in drei verschiedenen Größen, kleine Pommes, Mittlere Pommes und natürlich große Pommes. Aber egal welche Abpackung man kauft in jeder sind unterschiedlich große Pommes drin. Ich hab schon so oft welche gegessen, und fast jedesmal haben sie mir nicht geschmeckt, aber ich kanns einfach nicht lassen, es immer wieder zu probieren. Ich finde einfach das Mc Donalds Pommes zu lasch schmecken,