Miniatur-Wunderland Testberichte

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 01/2004

Pro & Kontra

Vorteile

  • Aufmachung, Effekte, Preise im Restaurant
  • größte Modellbahn der welt, mit viel Liebe zum detail; etliche Teile und wahrzeichen der welt nachgestellt
  • viel zu entdecken, sehr liebevoll
  • nette Ausstellung
  • Erlebniswelt in 1:87 – Staunen ohne Ende, auch etwas für den Partner eines Modelbahn-Fans, viele tolle Details

Nachteile / Kritik

  • Klimaanlage zu kalt
  • Wartezeiten, teils recht voll
  • Eintrittspreis, Massenansturm
  • nichts
  • Wartezeiten über 1 Stunde möglich

Tests und Erfahrungsberichte

  • Eine Miniaturwelt ganz groß

    Pro:

    sehr beeindruckend in Größe und Detailtreue

    Kontra:

    für uns nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Nachdem unsere Freunde schon mehrmals mit uns ins Miniatur Wunderland in Hamburg gehen wollten, bestellten sie im Oktober für Ende November 4 Karten. Wenn man diese reserviert hat, muss man sich nicht an die oft sehr lange Schlange anstellen. Allerdings muss man sich dabei für ein Zeitfenster entscheiden. Kommt man nicht pünktlich, muss man sich dann doch anstellen. Diesmal wäre es aber nicht notwendig gewesen, denn es gab keine Schlange.

    Wir kamen mit dem Zug in Hamburg an und fuhren mit der U-Bahn  bis Messberg  in Richtung Norderstedt weiter. So mussten wir noch ca. 10 min zu Fuß zum:

    Miniatur Wunderland Hamburg

    Kehrwieder 2, Block D
    20457 Hamburg –
  • Hier wird der Mann wieder zum Kind!

    Pro:

    größte Modelleisenbahn der Welt, viele Details, für groß und klein geignet

    Kontra:

    eventuel die Preise für Speisen und Getränke, lange Wartezeiten am Angang

    Empfehlung:

    Ja

    Hier wird der Mann wieder zum Kind!
    Inhalt

    1. Vorwort
    2. Allgemeines über das Miniaturwunderland
    3. Ein kleine Führung durch die Anlage.
    4. Meine Eindrücke (Erfahrungen)
    5. Fazit

    ===1. Vorwort===

    Wie ihr ja mitgekriegt habt, besitze ich nun seit 3 Wochen eine Digitalkamera. Da ich zurzeit Urlaub habe und die Kamera ausprobieren wollte bin ich in meiner Heimat Stadt Hamburg ins Miniatur Wunderland gegangen, um Fotos und Filmaufnahmen zu machen.

    ===2. Allgemeines über das Miniaturwunderland===

    Das Miniatur Wunderland, ist einer der größten Modelleisenbahn der Welt und einer der erfolgreichsten
  • Weltgrößte Wunderwelt in H0, auch für die Partner von Modellbau-Liebhabern

    Pro:

    Erlebniswelt in 1:87 – Staunen ohne Ende, auch etwas für den Partner eines Modelbahn-Fans, viele tolle Details

    Kontra:

    Wartezeiten über 1 Stunde möglich

    Empfehlung:

    Ja

    Grund für den Bericht.
    1. Ich selbst bin Modellbahn-Liebhaber und Besitzer einer Märklin-Digital-Anlage in H0. (Siehe mein Bericht über Märklin-Digital)
    2. Männer und Frauen sind sehr unterschiedlich. Während mich als Mann eher die technische Seite bei der Verwirklichung des Modellbahn-Hobbys interessiert ist für meine Gattin die Gestaltung der Landschaft vorrangig.

    Im folgenden Bericht möchte ich alle Hamburg-Besucher einladen, sich das Miniatur-Wunderland in der Speicherstadt anzuschauen und ein paar Tipps geben.

    Anbieter:
    Ende der 90er Jahre hatten die Brüder Gerret und Freddy Braun aus Hamburg die Idee, in der Speicherstadt eine
  • Miniatur Wunderland ganz groß!

    Pro:

    größte Modellbahn der welt, mit viel Liebe zum detail; etliche Teile und wahrzeichen der welt nachgestellt

    Kontra:

    Wartezeiten, teils recht voll

    Empfehlung:

    Ja

    MOIN, MOIN!

    endlich schreibe ich mal etwas zu einer Hamburger Attraktion; das Miniatur Wunderland, die größte digitale Modellbahn der Welt und meistbesuchte Ausstellung Hamburgs!
    Weil das Miniatur Wunderland so groß ist und es so viel zu sehen gibt unterteile ich meinen Bericht in mehrere Aspekte auf.
    Wenn ich Textteile von der Miniatur Wunderland Homepage übernehme, werde ich dies mit (QMW) deutlich machen.
    Die Beschreibung der Anlage selbst, sowie Meinung stammen natürlich aus meiner Feder! Ich war übrigens schon drei oder viermal dort und werde das Miniatur Wunderland in meinem Bericht mit MIWuLa abkürzen, Ich bitte dies zu entschuldigen.

    *** ÜBERSICHT
  • Ein gigantisches Erlebnis!

    Pro:

    Aufmachung, Effekte, Preise im Restaurant

    Kontra:

    Klimaanlage zu kalt

    Empfehlung:

    Ja

    Heute möchte ich euch das Miniatur Wunderland vorstellen.

    Als wir nun vor gut einem Monat in Hamburg waren stellten wir uns die Frage was tun? Vieles kannte ich ja schon und so gab es nichts wirklich neues anzuschauen.
    Mein Freund meinte dann wir sollten doch einmal die Modelbahnausstellung anschauen.
    Zugegeben, bei dem Gedanken Eisanbahnen im Kreis fahren zu sehen war mir nicht so wohl, denn ich hatte so richtig keine Lust, aber ich wurde eines besseren belehrt und werde nie wieder vorher über etwas maulen *g*.




    ## Kurzprofil ##

    Was ist das Miniatur-Wunderland?
    Einige kennen es sicherlich aus dem Fernsehen, denn nicht nur
  • Immer wieder einen Besuch wert

    Pro:

    viel zu entdecken, sehr liebevoll

    Kontra:

    Eintrittspreis, Massenansturm

    Empfehlung:

    Ja

    Hier soll es um ein Resumee meiner zwei Besuche in der Eisenbahnaustellung "Miniatur - Wunderland" in Hamburg gehen.

    Schon die Anreise ist sehenswert. Man fährt mit der U - Bahn (U3) bis zur Haltestelle Baumwall und läuft von dort etwa fünf Minuten über eine der Brücken in die Speicherstadt und findet in einem der Speicher die Ausstellung im vierten Stock (natürlich mit Fahrstuhl). Man kann es kaum verfehlen, im Nachbar - Speicher ist der Hamburg Dungeon.
    Ein Nachteil ist natürlich die zumeist enormen Wartezeiten. Mit Glück steht man in Kassennähe, kommt allerdings eine Schul- oder Ausflugsfahrt in den Weg, wartet man auch schon mal 45 - 180 Minuten. Im Internet kann man
  • Eine wunderbare Mini-Welt

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hamburg ist eine schöne Stadt und hat nicht nur für Touristen viel zu bieten. Ich lebe schon sehr lange in Hamburg und auch ich finde hier immer wieder Neues und Spannendes.

    Ich habe euch vor kurzem von Dungeon erzählt. Mein heutiger Bericht befasst sich mit einem direkten Nachbarn, dem Miniatur-Wunderland.

    Was ist das nun wieder, Miniatur-Wunderland? Dahinter verbirgt sich die mittlerweile weltgrößte digital gesteuerte Modelleisenbahnanlage. Auf etwa 440 qm Ausstellungsfläche befindet sich eine bis ins kleinste Detail gestaltete Modelllandschaft, und ein Ende ist nicht abzusehen. Ich interessiere mich eigentlich nicht für Modelleisenbahn und bin nur zufällig durch eine