Nokia 2600 classic Testberichte

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 01/2007
Summe aller Bewertungen
  • Design:  gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Ausstattung:  gut
  • Akkulaufzeit:  lang

Pro & Kontra

Vorteile

  • billig
  • Akku,grosse Tasten
  • gratis (vom Papa) Stecker Akku kompatibel zum Handy des Liebsten
  • Preis- / Leistungsverhältnis, guter Empfang, gute Display-Qualität, einfach zu handhabendes Menü

Nachteile / Kritik

  • nur in englisch
  • ohne MMS / WAP
  • immer wieder mal Lautsprecherausfälle...
  • evt. die fehlenden Zusatzfunktionen, die es ja mittlerweile schon alle gibt (Kamera, MMS, etc.)

Tests und Erfahrungsberichte

  • Unser Notfallhandy

    • Design:  gut
    • Qualität & Verarbeitung:  gut
    • Ausstattung:  gut
    • Akkulaufzeit:  lang

    Pro:

    Menüführung, Stabilität

    Kontra:

    nix

    Empfehlung:

    Ja

    == ******* NOKIA 2600 ******* ==




    Heute möchte ich euch über das Handy meines zehnjährigen Sohnes berichten, denn mittlerweile hat auch er ein Handy in Gebrauch. Zwar ist es nur für Notfälle, denn ich bin der Meinung, das er es nicht als Statussymbol nehmen muss und daher haben wir uns da auch für ein ganz normales Handy ohne viel Schnick Schnack entschieden. Die Marke war uns eigentlich nicht so wichtig, aber wir sind sehr günstig an dieses Nokia gekommen und da er es gut bedienen konnte, haben wir uns dafür entschieden.


    == ******* Warum braucht ein zehnjähriger überhaupt schon ein Handy? ******* ==


    Die Frage ist mit
  • Handy zum Simsen und Telefonieren - mehr nicht!

    • Design:  gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  gut
    • Akkulaufzeit:  sehr lang

    Pro:

    siehe Bericht!

    Kontra:

    siehe Bericht!

    Empfehlung:

    Ja

    Nachdem mein altes Siemens ME 45 im vergangenen Herbst nach langer Nutzung endgültig den Geist aufgegeben hat, war es für mich Zeit Ausschau nach einem neuen Handy zu halten. Ich wollte ein einfaches Handy mit dem man telefonieren und Simsen kann. Teuren Schnickschack brauche ich nicht. Das nun erworbene "Nokia 2600 classic" bietet genau das was ich brauche: Ein stabiles Handy mit einem relativ geringem Funktionsumfang, das nicht allzu viel kostet.
    ~~ Verpackung & Lieferumfang ~~
    Das Handy ist zusammen mit dem mitgeliefertem Zubehör in einer kompakten Kartonschachtel aufbewahrt. An sich nicht sonderlich spektakulär. In der kleinen Box befindet sich das Handy, das standartmäßige
  • Wahnsinn....Das Nokia 2600 für nur 19.95€.Da hab gleich zugeschnappt!!

    Pro:

    Preis-Leistungsverhältnis

    Kontra:

    nada

    Empfehlung:

    Ja

    Jetzt würde Ich hier gerne mal was korrigieren aber Ich weiss nicht wie.

    Ich hatte gestern ein Prospekt in meinem Briefkasten von Johann+Wittmer,ein Handelspartner von Red Zac.Diese boten für sage und schreibe 19,95€ das Nokia 2600 inklusive SimKarte + 5 € Startguthaben an.Provider ist Vodafone.Da mein Mann eh ein neues haben musste flitzte Ich schnell zu Johann+Wittmer.Ich schnappte mir gleich drei Kartons dieser Handy´s ( Wollte mir und meiner Mutter auch direkt eins kaufen ) aber 2 dieser Karton´s durfte Ich gleich wieder weglegen.Bei Vodafone darf man als Kunde nur ein Gerät pro Nase registrieren lassen.Schade!!

    Im Kaufumfang waren enthalten:
    1:Das
  • super handy

    • Design:  durchschnittlich
    • Qualität & Verarbeitung:  gut
    • Ausstattung:  gut

    Pro:

    alles super

    Kontra:

    kein Java, WAP, keine Kamera, kein Radio, kein MMS - Versand

    Empfehlung:

    Ja

    Vor einiger Zeit hat sich mein Handy einfach so verabschiedet. Das Teil ging von jetzt auf gleich nicht mehr an. So ein Schrott, hab ich mir gedacht - ich brauche doch eins!!! Meine Freunde und ich hatten uns seit 4 Jahren daran gewöhnt, dass ich immer erreichbar bin.

    Hmm… Da ich nun auf Karte umgestiegen bin, konnte ich mir auch keins als Austausch von meinem Anbieter holen. Was nun? Ich fragte meine Mutter ganz leicht an, ob sie mir denn ein neues kaufen könnte. Dann schauten wir zusammen auf handy-discount.de und ich durfte mir dann ein Modell aussuchen.

    Was war mir wichtig? Aaaalso, ich wollte natürlich telefonieren können, erreichbar sein, einen Taschenrechner,

    Kommentare & Bewertungen

    • Connector

      Connector, 20.02.2006, 22:49 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Danke für deine Lesung und zur Belohnung folgt auch gleich eine Gegenlesung. LG an Dich!

    • Lidlefood

      Lidlefood, 26.01.2006, 21:53 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreich

  • RUF-MICH-AN!

    • Design:  gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  gut

    Pro:

    wahnsinnig guenstig ,geringes Gewicht und schön klein (dennoch handlich) ,schoenes scharfes Display ,200 Nummernplätze auf dem Handy (ohne SimKarte ,mit sinds schonmal 200 mehr) ,gute Gesprächsqualität

    Kontra:

    gelegentlich schlechte Druckpunkt ebei den Tasten ,kein Schnickschnack wie MP3 Player ,Kamera ,etc . ,wenig Spiele ,durchwachsene Spiele

    Empfehlung:

    Ja

    Wie immer eigentlich wird dieser Erfahrungsbericht eher systematisch aufgebaut ,so dass man sich die gewünschten Informationen zeitsparender durchlesen kann. Natuerlich freue ich mich auch besonders ,wenn der ganze Bericht gelesen wird!:-)

    Inhalt:
    -Preis
    -Ausstattung
    -Gebrauchsanweisung
    -"Look"
    -Display
    -Gesprächsqualität
    -Funktionen
    -Fazit



    -Preis-

    ICh habe mir dieses Handy in Verbindung mit einem sehr guten Vertrag von T-Mobile zugelegt ,allerdings habe ich mich auch anderweitig erkundet und ein günstiges Angebot für 97,07€ gefunden ,was wie ich finde extrem billig für ein Handy in dieser