Procter & Gamble (WKN852062) Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003

Pro & Kontra

Vorteile

  • PG steigert jährlich Gewinne und Umsatz. Gut in ihrem Geschäftsfeld positioniert
  • sehr gut positioniert und Weltmarktführer

Nachteile / Kritik

  • Große Währungsschwankungen können positiven wie auch negativen Einfluß auf den Aktienkurs haben.
  • stetige Entwicklung

Tests und Erfahrungsberichte

  • Procter&Gamble: Wachstum in das Depot, Stand: 24.08.2004

    Pro:

    PG steigert jährlich Gewinne und Umsatz. Gut in ihrem Geschäftsfeld positioniert

    Kontra:

    Große Währungsschwankungen können positiven wie auch negativen Einfluß auf den Aktienkurs haben.

    Empfehlung:

    Ja

    Analyse zu Procter&Gamble, Stand 24.08.2004

    WKN: 852062, ISIN: US7427181091, Reuters-Kürzel: PG
    Firmensitz: One Procter & Gamble Plaza Cincinnati, OH 45202
    Tel.: 001 (513) 983-1100
    Homepage: www.pg.com
    Handelsplatz: Alle deutschen Börsenplätze (spesengünstiger als Kauf in den USA)
    52 Wochen Spanne: 43,26 – 56,34 US-$
    Aktueller Kurs: 54,75 US-$
    Marktkapitalisierung: 137 Milliarden US-$

    Wer ist Procter & Gamble?
    Procter and Gamble wurde 1837 von zwei europäischen Auswanderen, William Procter und James Gamble gegründet. PG ist ein breit diversifizierter Konsumgüterhersteller aus den Vereinigten Staaten. Das Kerngeschäft ist
  • Auch Wella gehört nun Procter&Gamble

    Pro:

    sehr gut positioniert und Weltmarktführer

    Kontra:

    stetige Entwicklung

    Empfehlung:

    Nein

    Auch an der Börse ist der Herbst eingekehrt und es streiten sich mal wieder oder eigentlich immer, ob die Bullen oder die Bären recht haben. Insbesondere wenn ich mir die USA betrachte, von dort möchte ich einen auch hier recht gut bekannten Wert nachstehend weiter vorstellen. Denn Bush hat den ihm von Clinton hinterlassenen üppigen Haushaltsüberschuss rasch in ein gigantisches Haushaltsdefizit verwandelt. Dennoch weisen die Bullen auf die verbesserten konjunkturellen Rahmenbedingungen hin (niedriges Zinsniveau,anziehende Wirtschaft) und die Bären schreien nach Trendwende.

    Bei Procter&Gamble (P&G) (ISIN: US742718109; WKN: 852062 Ticker: PRG) handelt es sich um den weltgrößten
  • Schönheitspflege, die sich bezahlt macht!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Procter & Gamble

    Schönheitspflege, die sich bezahlt macht


    Die Lage

    Zufrieden präsentierte das Management die Ergebnisse des abgelaufenen Geschäftsjahres. Zwar konnte der Umsatz nur leicht auf 40,2 Mrd. Dollar gesteigert werden, doch der Gewinn je Aktie stieg um 10 % auf 3,60 Dollar, mehr als die Anleger erwartet hatten.

    Größter Wachstumsbereich des Konzerns ist die Gesundheitspflege mit 11 %. Die vor 2 Jahren eingeleitetn Kostensenkungsmaßnahmen zeigen nun deutlich Wirkung. Die Margen konnten deutlich ausgeweitet werden. Auch der schwächere US-Dollar beschert dem Unternehmen wegen des hohen Auslandsanteils steigende Gewinne („windfall