Hasbro Risiko Deluxe Testberichte

Hasbro-risiko-deluxe
Paid Ads from eBay.de & Amazon.de
Auf yopi.de gelistet seit 12/2006
5 Sterne
(19)
4 Sterne
(5)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Summe aller Bewertungen
  • Präsentation:  sehr gut
  • Spaßfaktor:  durchschnittlich
  • Spielanleitung:  sehr gut
  • Wird langweilig:  nie

Tests und Erfahrungsberichte

  • strategische Weltreise

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Sie sind Stratege und ein "globe trotter" zu gleich, dann sind sie genau richtig bei Risiko.
    Das Spielbrett ist die Welt, in verschiedene Gebiete aufgeteilt, ihre Aufgabe diese zu erobern. Und dies durch strategisches Angreifen der Gegner.
    Es gibt 2-6 Mitspieler, die ca 3 Stunden ihren Auftrag zu erfüllen versuchen. Das Spiel ist zu Ende wenn einer dieses geschafft hat.
    Die Aufträge können sein einige Kontinente oder Länder zu erobern oder diese von einem bestimmten Gegner zu befreien.
    Erreicht wird dies indem man seinen Gegner angreift, soll heissen man führt Krieg gegeneinander.
    Jeder der Spieler besitzt eine gewisse Anzahl an Armeen, die während jeder Runde
  • Risiko ein Klasse Spiel!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Risiko ist das Spiel bei dem man die Welt erobern muss oder (je nach mission) einen anderen Spieler eleminieren oder einen bestimmten Kontinent Erobern.Nach jeder Rund darf man mMänchen sätzen mit denen man durch Würfeln ein anderes and erobern kann.Der angreifer darf aber höchstens mit 3 angreifen.Nach drei Spielzügen ist der nächste Spieler an der Reihe.Für jeden eroberten kontinent bekommt man männchen dazu (je nach größe). Auch wenn ich immer verliere finde ich das Spiel echt gut und kann nur raten es zu kaufen.
  • Risiko Volles Risiko

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Dieses Spiel ist ein Klassiker unter den Spielen und gehört einfach in jeden Haushalt rein .Das Spiel dreht sich darum verschiedene Aufträge zu erfüllen
    zb rette australien und afrika. Vernichte die roten armeen wir spielen es immer um einfach die Weltherrschaft zu Übernehmen und alle gegner zu besiegen.Das ist natürlich die Schwierigste langwierigste variante aber die beste, wie ich finde .Das Spiel dreht sich darum das man mit seinen Einheiten die aufgeteilt in einer fünfer und Zehner sind sich Land für Land erobert mit den einheiten die man zur verfügung bekommen hat man bekommt zum anfang Karten mit Ländern darauf diese Länder besetzt man mit seinen Spielfiguren zum Start bekommt
  • Das lange und harte Gefecht

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Risiko ist mal eine Abwechslung und es ist für die ganze Famiele ein wirklich tolles und einfaches Spiel. Es ist schwer zu spielen, wenn man es z.B zu 6 spielt.
    Aber ihr müsst es mal selbst spielen, wenn ihr wissen wollt wie toll Risiko sein kann, einfach unglaublich.

    Regeln:
    In Risiko geht es darum denn anderen Mitspieler auszuschalten, und die Welt zu Eroberen oder mit Aufträgen zu spielen.
    Man muss zuerst die Karten austeilen.
    Die Farbe die man gewählt hat soll jetzt auf auf Land gesetzt werden was auf eurer Karte steht setzten.
    Dann würfelt man wer anfängt.
    Zuerst müssen dann aber wieder die Karten gemischt werden.
    Der der anfängt muss seine
  • EROBERE DIE WELT ;-)

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Oh weia, ich erinnere mich immer gern daran, wie ich bei diesem Spiel einmal fluchend die Runde verlassen habe, da Grönland nun doch von meinem Vater erobert wurde... dieses Spiel ist sicherlich nicht so bekannt wie Monopoly oder Mau-Mau, also werde ich Euch kurz die Spielregeln etwas näher bringen, damit Ihr einen Eindruck davon habt, worum es hier überhaupt geht. Eigentlich ist es ja ganz einfach. Zunächst einmal hat man ein Brett, vor sich liegen, auf dem eine Weltkarte gezeichnet ist. Die einzelnen Kontinente wurden mit verschiedenen Farben hinterlegt, da das Besitzen dieser später auch eine ziemlich wichtige Rolle spielt. Nun, zu jedem Land gibt es nun eine Karte, auf der die
  • Vorsicht ist die Mutter des Erfolges...

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    ...jedenfalls dann, wenn das Spiel "Risiko" heißt. Eigentlich handelt es sich um ein recht primitives Würfelspiel, aber es hat einige taktische Rafinessen und vor allem einen hohen Suchtfaktor.

    Zu Beginn wird die Welt mit Hilfe von Länderkarten unter den Spielern aufgeteilt. Das erfolgt zufällig, so daß sich die Startaufstellung in jedem neuen Spiel ändert. Zu Beginn jeder Runde erhält man neue Armeen, die man auf die Länder setzen kann, die man bereits besetzt hält. Von dort aus kann man nun ein benachbartes Land angreifen, um es zu befreien. Und dies geschieht eben durch Würfeln. Der Angreifer kann maximal mit drei Würfeln würfeln, der Verteidiger mit maximal zwei Würfeln. Dann
  • Auf eigenes Risiko

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo miteinander!

    Gestern abend hatte ich mal wieder Besuch von 4 super guten Freunden, da wir alle Brettspiele sau gern spielen, entschlossen wir uns RISIKO zu spielen.
    Wie immer ging jetzt der erste Streit los. Den der Kampf um seine Lieblingsfarbe ist schon der erste Krieg. Nach etwa einer halben Stunde haben dann alle eine Farbe und die Stimmung ist schon extrem gut.
    Jetzt werden die Spiel Figuren verteilt ( Kanonen, Reiter und Soldaten). Der nächste Schritt ist die verteilung der Aufträge. Dazu muss ich sagen, das wir selten mit Aufträgen spielen, sondern eher um die Weltherrschaft spielen. Da wir aber zu fünft waren hätten die Ausgeschiedenen zu lange warten

    Kommentare & Bewertungen

    • hjid55

      hjid55, 23.04.2007, 23:23 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sh & lg Sarah

  • Risiko - ein Kultspiel

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Risiko - ein wahres Kultspiel

    Neben Monopoly ist
    Risiko eines der Brettspiele,
    die mich schon seit meiner frühesten
    Kindheit faszinieren.

    Die Faszination rührt wahrscheinlich daher,
    dass meine Verwandten es immer gespielt haben, ohne
    mich mitspielen zu lassen, denn ich
    war ja noch viel zu klein und konnte
    sowas doch gar nicht. *g*

    Aber seit ich jetzt etwas größer bin spiele ich
    das Spiel regelmäßig, auch wenn ich
    es selbst nicht habe. Aber ich lasse keine
    Gelegenheit aus, es mit Freunden oder
    Verwandten zu spielen, leider nicht mit so
    viel Erfolg wie Monopoly, da es
  • Risiko im Wandel der Zeiten

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Vorwort:
    Es gibt sicherlich schon einige gute Meinungen und Beschreibungen von Risiko, aus diesem Grunde habe ich mich entschlossen auch einmal die Entwicklung der letzten 45 Jahre etwas zu beleuchten und vor allem auch die inzwischen erfolgten Änderungen bei diesem Spiel näher zu beschreiben. Wem es an Interesse zu diesem Thema mangelt, der sei getrost hiermit entlassen und auf andere Meinungen vertröstet. Dem Rest sei viel Vergnügen gewüscht, auch wenn das Thema mitunter etwas trocken erscheinen mag.


    Wieder mal ist es Abend geworden und die illustre Runde hat sich um den grossen Esszimmertisch versammelt. Dschingis Khan, heftig auf seinem Schaukelpferd hin und
  • Ein moderner Gesellschaftsspiele-Klassiker

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Als großer Fan von Gesellschaftsspielen und gemütlichen Spiele-Abenden komm’ ich natürlich nicht umhin, auch ein paar meiner Lieblingsspiele vorzustellen. Anfangen will ich da heute mit einem Spiel, das schon seit längerem auf dem Markt zu finden ist und sich mittlerweile zu einer Art modernem Spiele-Klassiker gemausert hat: Risiko...



    Ein paar Infos zum Spiel:

    Name: Risiko
    Genre: Taktik / Strategie
    Spieler: 2 bis 6
    Alter: ab 12
    Dauer: abhängig von der Mitspielerzahl; ab 1 Stunde
    Hersteller: Parker
    Preis: ca. 25 - 30 Euro


    Die Ausstattung:
    Für die Ausstattung des Spieles und den mitgelieferten Inhalt finde