BenQ-Siemens ST55 Testberichte

Benq-siemens-st55
Auf yopi.de gelistet seit 12/2003
Summe aller Bewertungen
  • Design:  gut
  • Qualität & Verarbeitung:  gut
  • Ausstattung:  gut

Pro & Kontra

Vorteile

  • Viele Funktionen und ein klasse Farb-Display sowie Kamera
  • Einfache handhabung.Gute Bildqualität
  • Klein, viele Funktionen, Gute Kamera, Großes Display,
  • großes Display / VGA Kamer die OK ist / das wars schon !

Nachteile / Kritik

  • nix...
  • Akku schnell leer.Nur sehr kurze Videoaufnahme!
  • langsam, kleine Tasten, kurzes Stby, anderes Anschlusssystem
  • schlechtes Programm / eigene Nummer senden ein oder ausstellen nicht möglich / Absturtz des Software / D1 Layout / kein gutes Akku

Tests und Erfahrungsberichte

  • ;( ich war doch sichtlich enttäuscht von dem guten STÜCK !

    • Design:  gut
    • Qualität & Verarbeitung:  schlecht
    • Ausstattung:  durchschnittlich

    Pro:

    großes Display / VGA Kamer die OK ist / das wars schon !

    Kontra:

    schlechtes Programm / eigene Nummer senden ein oder ausstellen nicht möglich / Absturtz des Software / D1 Layout / kein gutes Akku

    Empfehlung:

    Nein

    Na ...

    Ich habe gedacht ich kaufe mir mal was richtig schönes zum Geburtstag. Habe lange bei eBay rumgestöbert bis ich mir sicher war es soll das Siemens ST55 sein mit dem riesen Display und einer VGA Kamera. Ich habe es auch ganz günstig zu damaliger Zeit geschossen, dachte ich ... Aber das ja nun auch nicht worum es geht !
    Ich habe das Handy als ich es angemacht habe gleich den ersten Fehler bemerkt, es war oben im Display ein 0,5cm dicker Balken, der dunkler war als das restliche Display.
    Dann habe ich anhand der Seriennummer herausgefunden, dass das Handy zwar noch Garantie hat, aber leider schon in der Reperatur gwesen war. Was in der eBay Auktion nicht deutlich

    Kommentare & Bewertungen

    • florianw

      florianw, 31.08.2005, 03:31 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Leider hat dein Bericht wenig Struktur und du reihst nur eine Sammlung von Fehlern ein, die dir zum Handy einfallen. Hätte aber nicht gedacht, dass Siemens so schlecht wegkommt, mein erstes Handy (C35) hat mir sehr gut gefallen. Aktuelle Li-Ionen-Akku

  • kleine Schnecke

    • Design:  gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  gut

    Pro:

    Klein, viele Funktionen, Gute Kamera, Großes Display,

    Kontra:

    langsam, kleine Tasten, kurzes Stby, anderes Anschlusssystem

    Empfehlung:

    Nein

    Das Handy ansich ist Formschön und Handlich. Jedoch merkt man schon beim Einschalten den großen Nachteil. Es ist sehr langsam. Zum Starten des Basisbetribssystems braucht das Handy gut 20 Sec.
    Ansonsten findet man alle wichtigen Funktionen auf dem Handy. VGA Kamera, Großes Display Sprachaufzeichnung, uvm. Jedoch sollte man beim Bedienen des Handys auf lange Fingernägel verzichten und auch sonst nicht allzu große Finger haben da die Tasten sehr klein ausgefallen sind. Das Ladekabel ist nicht so wie bei allen anderen Modellen mit der neueren Siemens Serie kompatibel sondern hat einen Speziellen anschlussport der nur mit dem A60 übereinstimmt.Die Standbyzeit des Handys ist gegenüber

    Kommentare & Bewertungen

    • Audiomanic

      Audiomanic, 22.03.2005, 23:28 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      ...nimms ihm nicht übel, er meints nicht böse. Ich übrigens auch nicht. Aber dein Bericht ist einfach etwas zu dürftig. Gute Ansätze hat er, die Du unbedingt noch ausbauen solltest. Kann den Rat von Marc nur weitergeben. Lies mal a

  • Siemens ST 55 mit T-Mobile Vertrag

    Pro:

    Viele Funktionen und ein klasse Farb-Display sowie Kamera

    Kontra:

    nix...

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo alle zusammen, nun ich habe das Siemens ST 55 schon bereits seit 1,5 Jahren und bin immer noch absolut zufrieden. In der Zeit, in der ich es hatte, sind noch nie irgendwelche Probleme aufgetreten, weder beim T-Mobile-Vertrag, noch bei den Handyfuktionen oder in sonstigen Dingen.

    Also folgende Funktionen hat das Handy:

    Ein Gästebuch mit endlos vielen Eintragsmöglichkeiten. Hier kann man seine Telefonnummern auf der Sim-Karte oder auf dem Telefon selbst speichern. Desweiteren kann man die Nummern in Gruppen unterteilen und an die jeweiligen Gruppen eine Gruppen-SMS senden. Sehr nützliche funktion!
    Jedem einzelnen Eintrag kann man ein Bild, das man evtl selbs
  • Schmal und edel!

    • Design:  gut
    • Qualität & Verarbeitung:  gut
    • Ausstattung:  durchschnittlich

    Pro:

    Einfache handhabung.Gute Bildqualität

    Kontra:

    Akku schnell leer.Nur sehr kurze Videoaufnahme!

    Empfehlung:

    Ja

    Habe mir mit meinem Mann zusammen ein Vetragshandy gekauft das St 55! Insbesondere die längliche Fischform des Geräts, die Proportionen des Displaybereiches zum Tastenfeld, die angenehme bläulich silberne Farbgebung und das zierlich wirkende Tastenfeld sprach uns sehr an.
    In der Frontansicht des Handys erkennt man sofort an den Konturen, dass die ergonomische Fischform manch anderer Konkurrenzgeräte auch hier zum Tragen kommt. Doch gegenüber diesen Geräten fällt am ST55 der relativ groß gehaltene Displaybereich und das ästhetisch und detailreich gestaltete Tastenfeld angenehm auf.
    Auch wenn uns das Design auf den ersten Blick sehr zugesagt hat, sind uns mehrere nicht so

    Kommentare & Bewertungen

    • helden_gesucht

      helden_gesucht, 22.01.2005, 13:28 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      es steht siemens drauf... cu held

  • Siemens ST 55 - Schlechte Verarbeitung!!!!

    • Design:  gut
    • Qualität & Verarbeitung:  schlecht
    • Ausstattung:  gut

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Also... Nachdem sich mein altes Handy (auch ein Siemens) langsam aber sicher von mir verabschiedete, kaufte ich mir das ST 55. Ich wahr am Anfang auch sehr zufrieden mit dem Teil doch mit der Zeit löste sich trotz sehr sorgfälltiger Behandlung nach und nach die Farbe an markanten Punkten vom Gehäuse und von den Tasten (nach etwa 5 Monaten!). Meiner Meinung nach dürfte das bei einem Handy in dieser Preisklasse nicht vorkommen und schon gar nicht bei Siemens! Ansonsten kann man sich eigentlich nícht über das Teil beschweren!

    Kommentare & Bewertungen

    • xXVeritasXx

      xXVeritasXx, 17.10.2004, 15:08 Uhr

      Bewertung: nicht hilfreich

      ...wenn ich einen solchen bericht als nicht nützlich abwerte rate ich auch dir: Lies dir erstmal Berichte anderer User durch, um einen Überblick über den Qualitätsstandart hier zu bekommen und fange dann an zu schreiben.

  • habs dann doch irgenwie lieb gewonnen

    • Design:  gut
    • Qualität & Verarbeitung:  gut
    • Ausstattung:  sehr gut

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    *~* Siemens ST55 *~*

    VORGESCHICHTE:
    *~*~*~*~*~*~*
    Vor 4 Jahren legte ich mir mein erstes Handy für einen eventuellen Notfall zu!
    Ein Bosch 908 – wer das gerät kennt, es ist Simpel, ohne Spiele –
    ohne Uhr, geringer Speicher – also ein Handy zum Telefonieren
    und gelegentlichem SMS gebrauch!

    Doch leider ging es nach und nach kaputt,
    bis der Akku nur noch ein paar Stunden hielt und das Aufladekabel
    ziemlich demoliert war, entschloss ich mich dazu
    mir ein neues Handy zuzulegen, kein Problem-
    schließlich habe ich ein Vertrag und bekomm ein neues super günstig –
    wollte ich vorher nur nie!

    SIEMENS
  • ST55...Finger Weg!

    • Design:  durchschnittlich
    • Qualität & Verarbeitung:  durchschnittlich
    • Ausstattung:  schlecht

    Pro:

    siehe Bericht

    Kontra:

    siehe Bericht

    Empfehlung:

    Nein

    Ich hatte die Gelegenheit ein ST55 recht ausführlich testen zu können.
    Und um es vorweg zu nehmen, in Erwartung gewohnter Siemens Qualität und Ausstattung war es schlichtweg enttäuschend.


    Allgemein:
    Zur allgemeinen Information wäre zu sagen, dass das ST55 nur über T-Mobile vertreiben wird und T-Mobile wohl auch bei der Entwicklung die Finger im Spiel hatte.
    Das nicht auchnoch das Gehäuse in Magenta angeboten wird ist wohl so ziemlich alles.


    Nach dem Einschalten strahlt einem vom Display ein recht dezentes T-Mobile Logo entgegen, was halb so schlimm wäre, wenn das Gerät einen nicht auchnoch in voller Lautstärke mit dem T-Jingle "anbrüllen"