Square Dance Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Pro & Kontra

Vorteile

  • Bewegung und nette Leute!

Nachteile / Kritik

  • wirklich rein gar nichts!

Tests und Erfahrungsberichte

  • Mein Hobby: Square Dance!

    Pro:

    Bewegung und nette Leute!

    Kontra:

    wirklich rein gar nichts!

    Empfehlung:

    Ja

    Gerade eben fiel mir ein, dass ich doch mal nachschauen könnte, ob es vielleicht auch einen Eintrag zu meinem Hobby "Square Dance" gibt. Und siehe da: es ist vorhanden, allerdings nur mit einem einzigen Testbericht. Schade, es gibt doch inzwischen jede Menge Square-Dancer in Deutschland.

    So, wenn Ihr Euch fragt: was ist denn das schon wieder?, dann kann ich das im Folgenden hoffentlich zufriedenstellend beantworten.

    Der Square Dance kommt ursprünglich aus den USA. Als damals die ganzen Einwanderer aus den unterschiedlichsten, meist europäischen Ländern kamen, stellten sie fest, dass sie nicht miteinander tanzen konnten, weil natürlich jedes Land andere Tänze hatte. Dann

    Kommentare & Bewertungen

    • Lischenx

      Lischenx, 11.07.2010, 01:13 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh lg

    • catmum68

      catmum68, 23.05.2010, 02:01 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreicher Bericht, LG

    • Luna2010

      Luna2010, 04.05.2010, 20:10 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Super Bericht! Ich freue mich über Gegenlesungen.

    • KnolliNicole

      KnolliNicole, 19.04.2010, 02:31 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Klasse Bericht...gruß Nicole

  • We do it in groups of eight !

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Musik ertönt, 4 Paare warten bis der Caller (= Zurufer) die Kommandos angibt und schon ist alles in Bewegung. Die Damen schwingen ihre Petticoats und bilden mit den Herren zusammen die verschiedensten Formationen. Dieser Tanz im Quadrat wurde von den europäischen Siedlern in Amerika erfunden, um das bei Tanzveranstaltungen herrschende Chaos zu ordnen - Square Dance.

    Zuerst benötigt man einen Square = Quadrat, also insgesamt 4 Paare, von denen sich jeweils 2 gegenüber stehen.
    Beim Square Dance werden die zu tanzenden Figuren vom Caller, meist in singender Weise, zugerufen. Deshalb müssen die Tänzer keine Figurenfolgen auswendig lernen wie beim Volkstanz, sondern sie setzen

    Kommentare & Bewertungen

    • anonym

      anonym, 04.07.2003, 13:43 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Irgendwann werde ich diesen Tanz lernen müssen, denn er fasziniert mich schon seit Jahren. Gruß Leseratee

    • Manou

      Manou, 11.03.2003, 10:57 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      hab das mal gesehen und fand es super toll

    • MikeNRW

      MikeNRW, 11.03.2003, 09:25 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr schöner Bericht, der richtig Lust macht zu tanzen ;) LG MIke

    • PinkElephant

      PinkElephant, 28.02.2003, 23:17 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ... und immer noch im Square :-)