Zapf Creation Baby Born Funktionspuppe Testberichte

Zapf-creation-baby-born-funktionspuppe
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Spaßfaktor:  hoch
  • Kuschelfaktor:  hoch
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Reinigung & Pflege:  unkompliziert
  • Lebensdauer:  gut

Pro & Kontra

Vorteile

  • liebliches Äußeres
  • Aussehen, Förderung der Kreativität, Lebensdauer

Nachteile / Kritik

  • teuer, hart und nicht kuschelig, gibt Denken vor
  • Preis

Tests und Erfahrungsberichte

  • Invasion der Eierköpfe :-)

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Als ich vor 3 Jahren öfters die Werbung für die Baby Born im Fernseher sah fand ich sie einfach nur häßlich. So bekam Sabrina zum dritten Geburtstag eine andere Puppe von Zapf die niedlicher aussah und zudem auch billiger war.
    Drei Monate später kam sie in den Kindergarten und hatte hier die erste Begegnung mit der Baby Born. Sie fand sie natürlich super toll und nervte nun öfters das sie auch so eine möchte.
    Also bekam sie 1999 zu Weihnachten einen Eierkopf.

    Ich habe sie damals für 79DM bei Wal-Mart gekauft, hier lohnt sich auf jeden Fall ein Preisvergleich in verschiedenen Geschäften. Mittlerweile kostet sie so zwischen 40-50€.
    Dies ist leider nur das

    Kommentare & Bewertungen

    • pimock

      pimock, 25.05.2002, 18:02 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Toller Bericht, auch wenn ich bei meinen beiden Jungs keine Puppen brauche. Aber in der Verwandtschaft gibt es ja auch mal ein Mädchen. Gruß Elke

  • Der Name ändert sich, nur das Baby nicht

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ein Bericht über Baby Born aus dem Hause Zapf Creation

    Weihnachten 2000: Meine Tochter bekam von ihrer Omi ein Puppe geschenkt. Nur war es keine gewöhnliche Puppe, das merkte ich erst Monate später.

    Ein liebes Hallo an alle, die sich für diesen Bericht interessieren !

    Meine Tochter (jetzt 5 ½) besaß viele Puppen, Plüschtiere und ähnliches. Nach ein-zwei Tagen lagen sie achtlos im Zimmer rum, oder wurden nur selten angeschaut.
    Wie schon erwähnt, bekam sie dann zu Weihnachten ein Baby Born geschenkt. Ich fand diese Puppe äußerst überteuert. Ich glaube, sie hat damals noch über 100 DM gekostet.
    Mit Puppen spielt doch meine Tochter nicht, dachte ich in

    Kommentare & Bewertungen

    • zettikonfetti

      zettikonfetti, 25.03.2002, 13:14 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Der Puppenspieler zettikonfetti pflichtet dir bei...*ähhh*...der zettikonfetti