Zimmer frei Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Unterhaltungswert:  sehr gut
  • Informationsgehalt:  sehr gut
  • Präsentation:  sehr gut
  • Spaß:  sehr viel
  • Spannung:  viel
  • Romantik:  durchschnittlich

Pro & Kontra

Vorteile

  • Die Moderatoren. Die Gäste. Die orginellen Einfälle der Redaktion.
  • Sendung lebt auch von den Gästen, da will man gern mitwohnen...
  • Einblick hinter die Kulissen, sympathische Protagonisten

Nachteile / Kritik

  • nichts - nicht einmal der für meine Begriffe etwas stiefmüterliche Ausstrahlungstermin sonntags um 23.00.
  • läuft nur im 3.
  • die Kameras versperren manchmal den Blick aufs Geschehen

Tests und Erfahrungsberichte

  • “Big Brother“-Variante für Eierköpfe

    • Unterhaltungswert:  sehr gut
    • Informationsgehalt:  sehr gut
    • Präsentation:  sehr gut
    • Spaß:  sehr viel
    • Spannung:  viel
    • Romantik:  durchschnittlich

    Pro:

    Die Moderatoren. Die Gäste. Die orginellen Einfälle der Redaktion.

    Kontra:

    nichts - nicht einmal der für meine Begriffe etwas stiefmüterliche Ausstrahlungstermin sonntags um 23.00.

    Empfehlung:

    Ja

    Hätte die Ausstrahlung der gestrigen Folge von „Zimmer frei“ nicht mit der Ankündigung eines „Specials“ anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Unterhaltungssendung geendet, hätte ich nicht einmal sagen können, seit wann es den Sonntagabend-Klassiker des WDR-Fernsehens bereits gibt.


    Denn ein Klassiker ist die von Christine Westermann und Götz Alsmann moderierte, einstündige Sendung ganz sicher. Das Konzept der Sendung ist denkbar einfach: Man lade einen prominenten Gast zum Essen und zum Smalltalk vor laufender Kamera ein, füge ein paar wechselnde, möglichst absurde Spielchen hinzu, in denen sich zum Gaudium des Studiopublikums Moderatorenteam und prominenter Gast messen.
  • MODSCHEGIBBCHEN WILL REIN....

    • Unterhaltungswert:  sehr gut
    • Informationsgehalt:  gut
    • Präsentation:  gut
    • Spaß:  sehr viel
    • Spannung:  viel
    • Romantik:  viel

    Pro:

    Sendung lebt auch von den Gästen, da will man gern mitwohnen...

    Kontra:

    läuft nur im 3.

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo,

    ich habe die Rubrik hier gefunden und weil man ja alle Hebel in Bewegung setzen sollte, wenn man was erreichen will, habe ich mir gedacht, ich veröffentliche meine Bewerbung als Gast in der Fernseh-WG einfach auch hier noch einmal. Doppelte Chancen, ihr cersteht?

    Irgendwann nachts hatte ich in irgendeinem Dritten wieder mal eine Wiederholung von „Zimmer frei“ gesehen. Diesmal war Katharina Jakob zu Gast und ich habe – wie schon so oft bei dieser Sendung – hin und wieder herzhaft gelacht.
    Kann mich noch gut erinnern, dass ich beim ersten „Zimmer frei“, das ich gesehen hatte – Jahre ist´s her -, gedacht hatte, was für ein Scheiß. Das lag vielleicht am
  • Ja, wo is dann die Tür?

    • Unterhaltungswert:  sehr gut
    • Informationsgehalt:  gut
    • Präsentation:  sehr gut
    • Spaß:  viel
    • Spannung:  wenig
    • Romantik:  sehr wenig

    Pro:

    macht spass

    Kontra:

    ...

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo,

    heut hier eine kleine Aktion, welche bei Ciao. von jemand anderem ins leben gerufen wurde. Ich setze sie bei Yopi fort und ich hoff, ihr beteiligt euch dran..Es geht darum, dass ich den Bewerbungsbogen hier hab (von WDR), um dort in die WG einzuziehen, den hab ich ausgefüllt und dabei sind verschiedenen Sachen rausgekommen.

    Nun viel Spass beim lesen

    1. Gast
    Ja, hallo erstma :o) Ich bin die Sarah und ich will zu euch..Hab gehört bei euch isses lustisch, nu binsch hier

    2. Geburtsdatum
    Also geboren bin ich am 28.04.1985..Demzufolge bin ich grad eben in diesem Moment 19 Jahre alt und ja ich bin stolz auf meine Falten :o)

    3.
  • Zimmer frei – Live dabei

    • Unterhaltungswert:  sehr gut
    • Informationsgehalt:  gut
    • Präsentation:  sehr gut
    • Spaß:  sehr viel
    • Spannung:  durchschnittlich
    • Romantik:  durchschnittlich

    Pro:

    Einblick hinter die Kulissen, sympathische Protagonisten

    Kontra:

    die Kameras versperren manchmal den Blick aufs Geschehen

    Empfehlung:

    Ja

    Einmal Götz Alsmann hautnah erleben, einmal Funken von Christine Westermanns versprühenden Charme auffangen. Das und vieles mehr ermöglichte mir mein Besuch bei einer Aufzeichnung der Kultsendung „Zimmer frei“. Prominente Mitmenschen suchen ein zu Hause in der Wester-Als-mann-Wohngemeinschaft und werden von den beiden sympathischen Mitbewohnern auf Herz und Nieren geprüft

    Von einer Arbeitskollegin animiert erwarb ich unter http://www.casting-concept.de/ ein Ticket für die Aufzeichnung am 22. März 2004. Unmittelbar nach der Onlinebuchung erhielt ich eine Buchungsbestätigung per E-Mail und wenige Tage später per Post. Die Firma Casting-Concept holte sich umgehend die 12,50 Euro
  • die etwas andere Talk-Show

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Die Sendung "Zimmer frei!" hat sich beim WDR inzwischen zu einem Dauerbrenner durchgesetzt, den ich mir selten entgehen lasse. Eigentlich war dieses Sendekonzept nur das Sommerloch 1996 füllen, aber die Sendung wurde so populär, daß inzwischen über 250 Sendungen produziert wurden. Als grosse Auszeichnung konnte diese Sendung sich inzwischen über einen Grimme-Preis freuen.


    Der Sendetermin
    ----------------
    Gesendet wird "Zimmer frei!" immer Sonntags um 23 Uhr im Dritten Programm vom WDR. Leider kann ich mir diese Sendereihe meist nicht ansehen, da es einfach zu spät ist, aber wenn ein bekannter Gast sich um das freie Zimmer bewirbt, nehme ich es mir
  • ist das zimmer noch frei?

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Erst sehr spät und eher zufällig bin ich auf eine der witzigsten Talkshows gestoßen, die das deutsche Fernsehen zu bieten hat: Zimmer frei !

    Das Konzept ist ein einfaches: Ein prominenter Talkgast wird in die Show eingeladen, in der die Moderatoren Christine Westermann und Götz Alsmann ein fiktives Zimmer für Ihre Wohngemeinschaft zu vergeben haben. Der Gast muss nun seine WG-Tauglichkeit in den Gesprächen und diversen Spielrunden beweisen. Am Ende jeder Sendung bestimmt dann das Studiopublikum, ob Gast in die WG einziehen darf.

    Erweitert sieht das Ganze dann so aus:

    Kerntummelplatz der Sendung ist der Küchentisch. Dort wird dem Gast dann sein
  • Darf ich bei euch einziehen?

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo Leute,

    heute mal ein Bericht über eine Fernsehsendung.

    „Zimmer frei“ eine Sendung die schon einen Kultstatus hat.


    Was ist „Zimmer frei?“
    ======================
    in „Zimmer frei“ laden sich die beiden Moderatoren Christine Westermann und Götz Alsmann jeweils einen Prominenten ein und testen diesen auf Tauglichkeit als Mitbewohner in einer WG.

    Die Prominenten kommen aus allen Bereichen, also Schauspieler, Musiker, Politiker usw.

    Beginnen tut die Sendung immer mit einem gemeinsamen Essen der Moderatoren und des Gastes. Bei diesem Essen wird dem Gast schon mal durch sehr direkte Fragen ein wenig auf den Zahn gefühlt. Das
  • Die andere Talkshow

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Talk Talk Talk scheint neben den Quizshows immer noch das zu sein was die Deutschen gerne gucken, dabei kann man alles bekommen, vom "Normalotalk" am Nachmittag bis hin zu anspruchsvollem (die Talkshows der Dritten (NDR, Riverboat, drei nach neun usw.)

    Ein besonderes Highlight ist jedoch Zimmer frei des WDR. Man stelle sich vor irgendwo in Köln gibt eine Wohngemeinschft. Christine Westermann eine journalistische Kometenz (immerhin Moderatorin der ZDF Drehscheibe in den 80´ern) und Götz Alzmann, der meine Meinung nach beste Deutsche Entertainer und Gothilf Fischer der bekannt Chorsänger, wohnen zusammen. Dann geht Golhilf erst auf Welttournee dann auf Weltalltournee. Da dadurch in