dinner-for-dogs.de Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 10/2003
Summe aller Bewertungen
  • Aufmachung:  sehr gut
  • Übersichtlichkeit:  sehr gut
  • Benutzerfreundlichkeit:  sehr gut
  • Navigation:  gut
  • Funktionsvielfalt:  sehr groß
  • Platzierung von Werbung:  sehr wenig

Pro & Kontra

Vorteile

  • Kein Zucker enthalten
  • naja - nette Leute im Callcenter
  • keine Konservierungsstoffe
  • Die Qualität der Ware ist sehr gut
  • gesunde Zusammensetzung hoher Fleischanteil telefonische Erreichbarkeit (Festnetznummer 09115399377) ohne Chemie kein Zucker freundliche Mitarbeiter viel Auswahl leckerlis naturbelassen gibt es auch

Nachteile / Kritik

  • Preis und Verkaufstaktik!
  • ich habe erfahren, wie Dinner for Dogs mit unbequemen Kunden umgeht
  • 78% reines Fleisch? ist Matschig, unhöflicher Kontakt
  • Gehobene Preisklasse; Kunde ist König, solange er fehlerlos zahlt
  • ? telefonische Nachfragen können unterbunden werden wenn man denen sagt "ich melde mich allein"

Tests und Erfahrungsberichte

  • Christiane sagt zu dinner-for-dogs.de

    Dinner for Dogs, hatt eine üble Verkaufsstrategie. Einfach Futter zuschicken für 35.00Euro, statt der kostenlosen Proben. Und dann noch, nicht einmal einsehen, daß sie im Unrecht sind! Miese Behandlung!

    Nein!
  • Endlich kann ich meinem Ärger Luft machen...

    Pro:

    naja - nette Leute im Callcenter

    Kontra:

    ich habe erfahren, wie Dinner for Dogs mit unbequemen Kunden umgeht

    Empfehlung:

    Nein

    Eines vorweg: Meine Bewertung fällt nicht auf Grund des Produktes an sich so schlecht aus, sondern auf Grund der Tatsache, wie man mit unbequemen Kunden umgeht.

    Ich bin auf DfD durch ein PopUp-Fenster aufmerksam geworden. Da sich das dort beworbene Produkt sehr gut anhörte, habe ich eine Testanforderung gestartet. Prompt bekam ich einen Anruf, in dem mir in einem sehr freundlichen Gespräch die Vorzüge des Trockenfutters (78% Fleischanteil etc.) erläutert wurden. Neugierig gemacht, habe ich gleich eine Packung des Trockenfutters bestellt. Ich bekam die Zusage, dass mir noch Proben des Feuchtfutters mitgeschickt werden.

    Das Futter kam sehr schnell. Und da die erste

    Kommentare & Bewertungen

    • Ria1

      Ria1, 14.05.2005, 23:08 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Tja, da haben sie dich ja mehr belästigt als mi. Hab ja nie was gekauft und auch nie wieder was von denen gehört! Mein Hundi mag eh lieber mein Selbstgekochtes! GlG von Ria

    • bowling2001

      bowling2001, 10.09.2004, 10:08 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      hast du über das eigentlich sehr wenig geschrieben ... die seite und auch das produkt kommen recht schlecht bei dir weg, da du diese kaum einer bewertung belegst ... aber dennoch ein hilfreicher bericht, als warnung vor diesem futter ... ich selber h

    • Ostseekrabbe

      Ostseekrabbe, 10.09.2004, 09:25 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ich kann Dir Hills empfehlen. Meine drei Jungs bekommen das Futter jetzt seit einigen Jahren und haben tolles Fell, sind putzmunter und das was sich auf dem natürlichen Weg noch einmal zeigt hat sich sehr reduziert! Liebe Grüße die Krabbe

    • Bluebirdunfa

      Bluebirdunfa, 10.09.2004, 04:58 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Vielleicht kannst du das Futter noch retten, indem du es einem tierheim spendest. Manchmal verträgt ein hund einfach eine Sorte nicht. Aber der Umgang mit dem Kunden ist eine Schweinerei. Zumal das Futer ja auch recht teuer ist. Ich fütetre das e

  • Dinner for Dogs - teuer und nicht zu empfehlen

    Pro:

    -

    Kontra:

    teuer - schlechte Kundenberatung

    Empfehlung:

    Nein

    Habe, nachdem sich ein Pop-Up Fenster öffente, die Probepackung bestellt, die auch sehr schnell kam. Nach dem nächsten Anruf habe ich dann mal 15 kg bestellt (kleinere Packung gäbe es nicht, laut Aussage einer Mitarbeiterin). Das Futter ist zu ca. 30 % mit Nudeln vermischt, die mein Hund aussortiert. Dann habe ich mich bei Dinner for Dogs beschwert, dass das Probefutter nicht mit den 15 kg identisch war und zuviel Nudeln im Futter seien. Antwort des Herrn von Dinner for Dogs: "Dann müssen sie halt die Nudel raussortieren aus dem Futter, oder sie schmeissen das Futter weg (15 kg = 45 Euro). Wer hat denn soviel Geld, um es einfach wegzuschmeissen. Ich weiss nur, dass ich dieses Futter nicht
  • Dinner for Dogs - Aufregung for me!

    Pro:

    keine Konservierungsstoffe

    Kontra:

    78% reines Fleisch? ist Matschig, unhöflicher Kontakt

    Empfehlung:

    Nein

    Erst einmal ein paar Worte vorab: Grund dieses Berichtes ist ein äußerst ärgerliches Telefonat mit einer Mitarbeiterin von Diner for Dogs, das ich gestern führte. Mein Unmut über diese Firma steckt immer noch in mir und hoffe, dass es mir nach dem Schreiben dieses Berichtes besser geht.

    Wie kam ich zu dem Produkt?
    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
    Dinner for Dogs ist eine Firma die Tiernahrung herstellt. Ich weiß jetzt nicht, ob nur Hundenahrung oder auch was anderes und ehrlich gesagt interessiert mich das nicht mehr im geringsten.
    Die Produkte kann man, genau wie bei Aras, nicht im Laden erweben, sondern nur beim Hersteller selber.
    Im Gegensatz zu Aras

    Kommentare & Bewertungen

    • Ria1

      Ria1, 30.08.2004, 19:49 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Super! Schreibe drüber bei Ciao demnächst!

  • Nicht zu empfehlen!

    Pro:

    Kein Zucker enthalten

    Kontra:

    Preis und Verkaufstaktik!

    Empfehlung:

    Ja

    Eigentlich platze ich gerade vor Wut über die Verkaufstechniken der Firma! Aber ich schraube mich zurück!

    Produkte
    =======
    Trockenfutter:
    (Preise könnt ihr sicher unter der addy: http://www.dinner-for-dogs.com/, erfahren, denn ich hatte die Preisliste gleich weggeworfen gehabt!
    Nennt sich Wellness, Spitzenqualität – in Trockenform!
    Nassfutter:
    Vital, frisch, wie selbst zubereitet!

    Preis
    ====
    Muss ich passen, da es nur zwei Probepackungen waren, aber schaut selber nach unter der addy! Auf alle Fälle nicht billig!

    Inhaltsstoffe
    =========
    Zu 1!:
    Rohprotein 22,5, Rohfett 10 %, Rohasche 7,5 %, Rohfaser 3 %,

    Kommentare & Bewertungen

  • Für *Wuffi* nur das Beste!

    Pro:

    -

    Kontra:

    Die fehlenden Preise

    Empfehlung:

    Ja

    Die Seite für Hundefutter.
    Willkommen auf einer sich sehr schnell aufbauenden Seite, die sämtliches Wissesnwerte über Dinner for Dogs enthält.
    Der Hintergrund der Seite ist in angenehmen Blautönen gehalten, auf denen man die weisse Schrift sehr gut lesen kann.
    Die Mitte ist schwarz gestaltet und man bedankt sich dort freundlich für den Besuch der Seite und das Interesse an Dinner for Dogs.
    Unten rechts in der Ecke begrüßen Euch 2 Hunde:-)
    In der obersten Leiste der Startseite sind aufgeführt:
    Infos über das Unternehmen
    Infos über den Lieferservice
    Sogenannte Kundenstimmen, wo sich hauptsächlich Hunde für das gute Futter bedanken (sehr nett und
  • Qualität und Kundenservice

    Pro:

    Die Qualität der Ware ist sehr gut

    Kontra:

    Gehobene Preisklasse; Kunde ist König, solange er fehlerlos zahlt

    Empfehlung:

    Nein

    Um es vorweg zu sagen: Der "sachliche und faire Testbericht", der zu dieser Homepage hier abgedruckt ist, gibt es auch in gleicher Weise bei CIAO.DE zu lesen. Vermutlich jemand, der Werbung in eigener Sache macht.

    Jetzt zu dem Futter: Unser Hund hat das Futer geliebt. Auch hatten wir den Eindruck, als würde sich wie versprochen das Futter auf das Fell unseres Hundes und auf sein Wohlbefinden auswirken. Vielleicht war das auch nur eine Wunschvorstellung, weil das Futter im oberen Preissegment angesiedelt ist und dann ja was bringen muss :-).

    Angeworben wurden wir höflich und zuvorkommend, nachdem wir auf der Homepage ein Hunde-Probeessen angefordert haben. Allerdings
  • Terry79 sagt zu dinner-for-dogs.de

    • Aufmachung:  sehr gut
    • Übersichtlichkeit:  sehr gut
    • Benutzerfreundlichkeit:  sehr gut
    • Navigation:  sehr gut
    • Funktionsvielfalt:  sehr groß
    • Platzierung von Werbung:  sehr wenig
    • Hauptzielgruppe:  21 bis 40 Jahre
    gesundes und natürliches hundefutte rhat hier ein zuhause gefunden. jederzeit zu empfehlen. produkte made in germany und ohne künstliche zusätze oder aromen. kunden profitieren von günstigeren preisen und bei weiterempfehlung an neue hundebesitzer von rabatten und warengutschriften. tolle sache!
  • Erfahrungen mit Dinner for Dogs: Absolut empfehlenswert!

    • Aufmachung:  sehr gut
    • Übersichtlichkeit:  sehr gut
    • Benutzerfreundlichkeit:  sehr gut
    • Navigation:  sehr gut
    • Funktionsvielfalt:  sehr groß
    • Platzierung von Werbung:  sehr wenig
    • Hauptzielgruppe:  21 bis 40 Jahre

    Pro:

    - gesunde Zusammensetzung - hoher Fleischanteil - telefonische Erreichbarkeit (Festnetznummer 09115399377) - ohne Chemie - kein Zucker - freundliche Mitarbeiter - viel Auswahl - leckerlis naturbelassen gibt es auch

    Kontra:

    ? telefonische Nachfragen können unterbunden werden wenn man denen sagt "ich melde mich allein"

    Empfehlung:

    Ja

    Ich bin neuen Futtersorten -vor allem die ich im Internet sehe- sehr misstrauisch gegenüber und doch positiv überrascht über die Aufmachung, den Service und das Futtersortiment der Firma Dinner for Dogs aus Nürnberg.

    Anders als manche Futtermittel gibt es das exklusive Futter von Dinner for Dogs nicht im Einzelhandel, sondern nur (!) über das Telefon. Für den ein oder anderen abschreckend (?) Wenn ich manche Internetforen Einträge lese die von Werbeanrufen oder gar Telefonterror schreiben, schüttele ich den Kopf, denn jeder, der sich eine Gratisprobe anfordert willigt zweifelsohne ein, dass er mit der telefonischen Kontataufnahme einverstanden

    ...Ich habe eine Gratisproben-EInladung im Internet gesehen, darauf geklickt ((obwohl ich sonst selten bis nie auf Werbung im Internet klicke - aber die Aufmachung war ganz witzig und das Interesse dann doch da)) kurzum, gelang ich auf eine Formular-Seite und forderte mir eine Gratisprobe an. Das ging recht zügig und war in einer Minute erledigt. Im Anschluss kam mir der Gedanke ((wie sicherlich vielen von euch - nach der Marke Dinner for Dogs zu "Goooooooglen")) und es wurde vielerseits von einem hochwertigen Produkt gesprochen, was es sonst nirgendwo gibt... soweit so gut :-) Ich las ausserdem, dass es Nachfragen gäbe per Telefon und sich die Firma mit mir in verbidnung setzen würde. Das tat sich auch. Nur einen Tag später erhielt ich einen Anruf von einer sehr netten und freundlichen Dame die mir die Vorzüge des Futters erklärte (in diesem Fall heisst es aber korrekt "Hundenahrung" denn die Marke Dinner for Dogs sondert sich ab vom herkörmlichen "Normalo-Futter" - kein Wunder: im Supermarktfutter und auch bei vielen werbeumworbenen Produkten wo man einst denkt die sind was Gutes, stellt man schnell fest, wenn man das kleingedruckte liest, dass es nichts Ordentliches ist) Anders hier die Zusammensetzung von Dinner for Dogs:

    ...liest sich die Zutatenliste wie in einem Gurmet-Restaurant. Hoher Fleischanteil und kein Zucker. Alles was der Hund benötigt ((übrigens egal ob jung oder Althund, egal welche Rasse)) das Futter enthält alle lebenswichtigen Vitamine und Stoffe die ein Hund benötigt. Klasse Sache!

    Die Futterprobe war nach nur zwei Tagen im Postkasten und dabei waren noch eine Broschüre vom Unternehmen sowie Kontaktinformationen. Mein "Billy" stand schon neben mir und schnüffelte anscheinend die "Frische von Dinner for Dogs - wie selbst zubereitet" - lecker lecker und schnell war das Probetütchen von etwa 150 Gramm und die Nassfutter-Schale von 190 Gramm verschlungen. Und mein Hundi entscheidet schließlich was ich ihm kaufe.

    Preise gibts auf der Homepage nicht. Aber empfand ich gar nicht schlimm, denn ich hab einfach angerufen ((ich glaube das wollen die auch)) denn die Preise sind in sofern erklärungsbedürftig, weil eine Dose doch erheblich teuerer ist als im Laden, jedoch man länger mit auskommt - das verstehen selbst eingefleischte Hundebesitzer ((selbst mit jahrelanger Erfahrung)) nicht... Sorry, aber das ist meine Erfahrung die ich selbst bei einem Züchter gemacht habe. Fazit: von dem Dinner for DOgs braucht man eindeutig weniger! 

    Kommentare & Bewertungen

    • GeorgS

      GeorgS, 06.11.2013, 11:43 Uhr

      Bewertung: besonders wertvoll

      sehr gut. wir haben uns eine probe vor geraumer Zeit angefordert und sind sehr begeistert! Der service ist - wie du beschrieben hast- sehr gut. Also Fazit: eine Spitzenfutter das Hunde gerne fressen und schnelle Bearbeitung. ich wollte nicht das bei mir telefonisch nachgehakt wird und das wurde auch akzeptiert und anstandslos berücksichtigt. also sehr gut!

    • BoxerRocko

      BoxerRocko, 09.10.2013, 07:20 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Liebe Grüße

    • xRonx

      xRonx, 09.10.2013, 06:52 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Gruß xRonx

  • Susanne Fischer sagt zu dinner-for-dogs.de

    • Aufmachung:  sehr gut
    • Übersichtlichkeit:  sehr gut
    • Benutzerfreundlichkeit:  gut
    • Navigation:  gut
    • Funktionsvielfalt:  groß
    • Platzierung von Werbung:  sehr wenig
    • Hauptzielgruppe:  gemischt
    ich hatte keine Probleme mit dieser Firma, unser Hund liebt das Fressen, wenn ich in den Urlaub fuhr konnte ich die Lieferung solange aussetzen, die Leute aus dem Callcenter waren freundlich. Das einzige was mich störrt ist das man keine Preisliste einsehen kann