Koehler Pharma Unizink 50 Tabletten magensaftresistent Testberichte

Koehler-pharma-unizink-50-tabletten-magensaftresistent
Bestes Angebot
mit Versand:
Versandapo
6,49 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  keine
  • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

Tests und Erfahrungsberichte

  • Benedikt sagt zu Koehler Pharma Unizink 50 Tabletten magensaftresistent

    • Wirkung:  sehr gut
    • Verträglichkeit:  sehr gut
    • Nebenwirkungen:  keine
    • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich
    Mich hat seit langem schlimmer Haarausfall geplagt. Das fing auf einmal an und hörte nicht mehr auf, und das, obwohl ich noch keine 30 bin. Mein Arzt hat mir vorgeschlagen es mit Zink zu versuchen, da mein Blutbild einen Zinkmangel aufwies. Ich habe mir dann Unizink 50 besorgt, da es sehr hochwertig ist und optimal aufgenommen wird. Nach ca. 2 Monaten habe ich deutlich gemerkt, dass mein Haarausfall deutlich nachgelassen hat. Meine Haare wachsen wieder und sind jetzt auch schon wieder um einiges dichter.
  • Moritz sagt zu Koehler Pharma Unizink 50 Tabletten magensaftresistent

    • Wirkung:  sehr gut
    • Verträglichkeit:  sehr gut
    • Nebenwirkungen:  keine
    • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich
    Ich bin sehr überzeugt von Unizink, da es mir wirklich sehr gut durch die Erkältungszeit Ende letzten Jahres / Anfang diesen Jahres geholfen hat. Ich habe ab Mitte September begonnen jeden Tag eine Tablette davon einzunehmen, reicht vollkommen. Ich hatte nicht mal ein leichtes Kratzen im Hals, gar nichts. Normal erwischt es mich mindestens 1 bis 2 mal im Winter. Der Preis ist völlig in Ordnung, das sollte einem die Gesundheit wert sein. Habe gestern nun wieder begonnen mit Unizink, da ich wirklich sehr zufrieden damit bin und auch dieses Jahr mein Immunsystem unterstützen will. Sehr empfehlenswert!
  • Martina sagt zu Koehler Pharma Unizink 50 Tabletten magensaftresistent

    • Wirkung:  sehr gut
    • Verträglichkeit:  sehr gut
    • Nebenwirkungen:  keine
    • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich
    Ich habe lange Zeit unter brüchigen Haaren und Nägeln gelitten, es wurde einfach nicht besser. Meine Kosmetikerin hat mir vor ein paar Monaten Zink zum Einnehmen empfohlen. Habe mich in der Apotheke beraten lassen und mich für Unizink 50 entschieden, da es sehr hochwertig ist und gut vom Körper aufgenommen werden kann. Ich nehme dieses Produkt nun schon knapp 4 Monaten und es hat sich einiges getan. Nach ca. 5 Wochen ist mir erstmals aufgefallen, dass meine Nägel viel gesünder aussehen und auch nicht mehr abbrechen. Sie sind viel fester und wachsen auch schneller. Meine Haare glänzen endlich, sind kräftig und nicht mehr so strohig wie noch vor der Einnahme von Unizink.

    Ich bin
  • Angie78 sagt zu Koehler Pharma Unizink 50 Tabletten magensaftresistent

    • Wirkung:  sehr gut
    • Verträglichkeit:  sehr gut
    • Nebenwirkungen:  keine
    • Packungsbeilage:  gut verständlich
    Ich habe Unizink 50 über die Wintermonate eingenommen (1 Tablette täglich), um Erkältungskrankheiten vorzubeugen, und tatsächlich hat es super geholfen. Ich hatte zwar einmal einen Anflug eines grippalen Infektes, den ich aber durch die Zufuhr von täglich 2 Tabletten Unizink 50 erfolgreich eindämmen konnte.
  • Bei Zinkmangel, zur Leistungssteigerung (bei ADHS?!), zur Wundheilung, Unterstützung der Immunabehr

    • Wirkung:  sehr gut
    • Verträglichkeit:  sehr gut
    • Nebenwirkungen:  fast keine
    • Packungsbeilage:  sehr gut verständlich

    Pro:

    Leistung - mir gehts damit sehr gut!

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Allgemeines

    Zink ist ein essentielles (unentbehrlich) Spurenelement. Jeder Körper braucht es in ausreichendem Maße, doch nicht jeder kann es in ausreichendem Maße zu sich nehmen bzw. ist Zinkmangel auf Grund falscher Ernährungsweisen in unseren Breiten sehr häufig.

    Die Aufgaben von Zink Körper reichen über Schlüsselrollen im Zucker-, Fett- und Eiweißstoffwechsel. Zink ist zudem beteiligt am Aufbau der Erbsubstanz und beim Zellwachstum. Sowohl das Immunsystem als auch viele Hormone benötigen Zink für ihre Funktion. Eine bedeutende Rolle soll es bei der Wundheilung spielen.


    Zink kann im Körper nicht gespeichert werden, es muss regelmäßig von außen

    Kommentare & Bewertungen

    • anonym

      anonym, 26.05.2009, 22:06 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      SH ............. Liebe Grüße

    • anonym

      anonym, 11.03.2009, 15:28 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      LG, Daniela

    • ingoa09

      ingoa09, 09.02.2009, 00:41 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ein sehr informativer Bericht! Liebe Grüße, Ingo

    • tk7722

      tk7722, 05.02.2009, 11:21 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Prima Bericht, liebe Grüße