PARKSIDE PHKP 500 Testberichte

Parkside-phkp-500
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 02/2007
Summe aller Bewertungen
  • Bedienung:  einfach
  • Funktionalität:  durchschnittlich
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr schlecht

Tests und Erfahrungsberichte

  • Peter Rausch sagt zu PARKSIDE PHKP 500

    • Bedienung:  einfach
    • Funktionalität:  durchschnittlich
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr schlecht
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Durch den günstigen Preis bei Lidl habe ich mich,nach 3 Pleiten mit der Parkside Heissklebepistole,hinreissen lassen einen 4. Versuch zu starten.
    Leider brannte auch diese nach ca 5 Minuten auf der Ladestation oder im Dauerbetrieb durch.
    MEIN FAZIT: FINGER WEG!!!
  • Meine Wundermaschine

    Pro:

    sehr gutes Gerät, preiswert, leicht zu bedienen

    Kontra:

    /

    Empfehlung:

    Ja

    Heute stelle ich euch ein weiteres Wundergerät in meinem Haushalt vor und zwar meine Heißklebepistole von Parkside.





    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Daten ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    (aus Anleitung entnommen)



    * Universell einsetzbar zum Kleben, Abdichten und Verfugen
    * geeignet für viele Materialien wie Holz, Leder, Keramik oder Kunststoff
    * kabelloses Arbeiten durch praktische Ladestation - mit Abtropfschale
    * Direktanschluss des Netzkabels an die Heißklebepistole, ermöglicht auch längere Klebearbeiten
    * Heizelement mit Regelelektronik für schnelle Einsatzbereitschaft, temperaturkonstantes Arbeiten und
    hohe

    Kommentare & Bewertungen

    • zuckermausbiene

      zuckermausbiene, 27.09.2011, 12:58 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreich. Liebe Grüße

    • nadjasturm

      nadjasturm, 21.09.2011, 19:29 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Lg aus Nürnberg! Nadja

    • Textorka45

      Textorka45, 20.09.2011, 18:19 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sh von mir! Viel Erfolg und Freude mit allen weiteren Erfahrungsberichten! Viele Grüße Textorka45

    • Miraculix1967

      Miraculix1967, 19.09.2011, 23:12 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schönen Abend und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

  • Heiß...heiß...heiß...

    Pro:

    s.B.

    Kontra:

    s.B.

    Empfehlung:

    Ja

    Eine Heißklebepistole benötigt man zur Verarbeitung von flüssigem Klebestoff. Dieser kann fast überall verwendet werden und ist sehr vielseitig. Da ich öfter mal kleinere Sachen bastle oder auch verschiedene Sachen reparieren muss, ist eine Heißklebepistole inzwischen unverzichtbar für mich geworden. Die Parkside PHKP 500 / 3119 habe ich im Baumarkt für 9,99 Euro gekauft - generell liegt die Preisspanne für Klebepistolen zwischen 10 und 20 Euro, abhängig von der Marke und Qualität.

    DIE PARKSIDE PHKP 500 / 3119:
    _________________________________

    Im Lieferumfang sind die Heißklebepistole, Station mit Abtropfschale, Netzkabel, eine kurze und eine lange Ersatzdüse,

    Kommentare & Bewertungen

    • misscindy

      misscindy, 29.06.2009, 00:11 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ein sehr schöner Bericht, lg Sylvia

    • anonym

      anonym, 04.06.2009, 21:31 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      SH ........... Liebe Grüße

    • Puenktchen3844

      Puenktchen3844, 23.04.2009, 00:51 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ein guter Bericht. LG

    • frankensteins

      frankensteins, 19.06.2008, 16:48 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      liebe Grüße Werner