Braun creation C 1900 S2 Testberichte

Braun-creation-1900-s2
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 07/2008
Summe aller Bewertungen
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Lautstärke:  durchschnittlich

Tests und Erfahrungsberichte

  • Auch mal glatte Haare?

    • Qualität & Verarbeitung:  gut
    • Lautstärke:  durchschnittlich
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    Siehe Bericht

    Kontra:

    Siehe Bericht

    Empfehlung:

    Ja

    ~*~Vorwort~*~
    Normalerweise benutze ich keinen Föhn, da ich eine dichte Lockenmähne habe und Locken nach dem Föhnen (jedenfalls mindestens in 5 mir bekannten Fällen) einfach total trocken und ungepflegt aussehen. Kommt sicher auch auf das "Föhnprodukt" (Lockenschaum, Pflegecreme und sowas) und den Föhn an, aber da föhnen auch allgemein nicht so gesund für die Haare ist lasse ich lieber lufttrocknen.
    Ab und an ist mir aber auch mal nach schönen, glatten Haaren zumute. Da ich mit einem Glätteisen noch nie gute Erfahrungen gemacht habe, föhne ich lieber glatt.

    ~*~Einleitung~*~
    Ich habe also zu meinem Geburtstag einen Föhn geschenkt bekommen: Den Braun C 1900 S2.

    Kommentare & Bewertungen

    • DOMMEL

      DOMMEL, 15.11.2008, 15:11 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hiflreich, LG DOMMEL, Lust auf Leserunde

    • sandieheinrich

      sandieheinrich, 15.11.2008, 01:51 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Grüßle aus der Hauptstadt

    • weisserbabytiger

      weisserbabytiger, 26.07.2008, 22:49 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Gruss weisserbabytiger

    • Baby1

      Baby1, 21.07.2008, 00:11 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

  • So trocknen die Haare wenn man es eilig hat

    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Lautstärke:  durchschnittlich
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    - Überhitzungsschutz - 3 Wärmestufen - 2 Gebläsestärken

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich benutze sehr selten einen Föhn, und lasse meine Haare lieber von alleine trocknen. Dies ist nämlich die gesündere Variante, für die Haare. Doch hin und wieder bleibt es nicht aus, das man etwas spät dran ist. Mit nassen Haaren mag niemand losgehen, auch ich nicht, von daher greife ich in solchen Fällen dann doch mal zu einem Föhn. Meinen treuen, aber selten genutzten Fön möchte ich euch heute vorstellen...

    Die Verpackung:
    ----------------------

    Der Fön befindet sich in einem weißen Pappkarton. Auf dem Karton ist an mehreren Seiten der Fön abgebildet. Vorne und oben auf dem Karton stehen der Hersteller und der Produktname.
    Der Karton lässt sich ganz einfach

    Kommentare & Bewertungen

    • Jerry525

      Jerry525, 13.10.2008, 13:52 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Liebe Grüße an dich JERRY

    • blackangel63

      blackangel63, 23.08.2008, 14:04 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      WuEnScHe EiN sChOeNeS wOcHeNeNdE..gRuSs AnJa

    • Estha

      Estha, 05.08.2008, 18:19 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Liebe Grüße

    • try_or_die87

      try_or_die87, 30.07.2008, 14:30 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr Hilfreich! Liebe Grüße