Grundig MC 2640 Testberichte

Grundig-mc-2640
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 05/2008
Summe aller Bewertungen
  • Rasur:  sehr gut
  • Akkulaufzeit:  lang

Pro & Kontra

Vorteile

  • kinderleichte Reinigung, für Glatzen zweckmäßig

Nachteile / Kritik

  • lange Ladedauer, kein Li - Ionen Akku

Tests und Erfahrungsberichte

  • ~~~SCHNIPPSCHNAPP, HAARE AB~~~

    • Rasur:  sehr gut
    • Akkulaufzeit:  lang
    • Kaufanreiz:  Preis
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    s. Bericht

    Kontra:

    s. Bericht

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo ihr Lieben!
    Heute stelle ich euch mein Haarschneidegerät namens GRUNDIG MC 2640 vor. Da auch meine Haarpracht sich aufgrund des alterstypischen Haarausfalls bei Männern nun dem Ende zu neigt, bin ich quasi gezwungen, dieses Haarschneidegerät des Öfteren zu benutzen.

    Lieferumfang:
    Mit im Paket gab es noch Folgendes zu finden:
    2 Kammaufsetze, zu einen für die Schnittlängen 4-20 mm und zum anderen für die Schnittlängen 24 bis 40 mm,
    einen Netzadapter
    2 Haarkämme,
    eine Reinigungsbürste und ein kleines Fläschchen Reinigungsöl.

    Garantie:
    Die Garantie bei diesem Haarschneidegerät beläuft sich auf 2 Jahre, wobei man dazu sagen muss,
  • Sicher nur für meine Haarpracht geeignet

    • Rasur:  gut
    • Akkulaufzeit:  durchschnittlich
    • Kaufanreiz:  Preis
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    kinderleichte Reinigung, für Glatzen zweckmäßig

    Kontra:

    lange Ladedauer, kein Li - Ionen Akku

    Empfehlung:

    Ja

    Leider gibt mein Foto bei Yopi, keinen Aufschluss über meine Haarlänge. Haarlänge ist vielleicht auch der falsche Ausdruck. Haarkürze trifft es eher. Das ich so kurze Haare auf meinem Kopf habe ist nicht genetisch bedingt, sondern meine freie Wahl. Ich hatte ne ganze Weile eine Maschine, bei welcher der Akku mittlerweile den Geist aufgab. Ich hatte mit aufgeladenem Akku nicht mehr viel Zeit meinen Kopf ordentlich zu rasieren. So musste ich mir eine neue Maschine kaufen.

    ************************************************************ *************

    Das Gerät

    Ich entschied mich für eine recht preiswerte Variante von Grundig, da ich keine besonderen Ansprüche habe