Panasonic EW3002 Testberichte

Auf yopi.de gelistet seit 09/2002

5 Sterne
(0)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)

Tests und Erfahrungsberichte

  • Mein Handgelenk-„TÜV“ - das Blutdruckmessgerät NAIS EW 3002 DIAGNOSTEC

    Pro:

    siehe Bericht

    Kontra:

    keine

    Empfehlung:

    Nein

    von dem mein Bericht handelt.

    *** Die Vorgeschichte ***

    Vor drei Jahren hatte ich erhebliche Rückenschwierigkeiten, die mein Hausarzt behandelt hat. Logischerweise wurde dabei auch immer der Blutdruck gemessen. Da dieser doch „etwas“ zu hoch war, wurde ich auch hierfür behandelt. Gleichzeitig verschrieb mir mein Hausarzt ein Blutdruckmessgerät für die täglichen Prüfungen (als Privatpatient ist die Verschreibung eines Blutdruckgeräts zwar einfacher, aber auch für Kassenpatienten nicht unmöglich, wie ich aus eigener Erfahrung – meine Mutter – festgestellt habe).

    Zwar hat sich mein Blutdruck wieder „normalisiert“, dennoch kontrolle ich auch heute noch in

    Kommentare & Bewertungen

    • Jerry525

      Jerry525, 17.11.2008, 08:17 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Einen lieben Gruß vom JERRY

    • frankensteins

      frankensteins, 30.09.2008, 01:42 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      suuuuuuuuuuuuuuuuuuuper lg

    • anonym

      anonym, 13.09.2008, 00:19 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      einen schönen abend wünscht dennis

    • Zzaldo

      Zzaldo, 20.08.2008, 16:14 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      liebe Grüße sendet dir Zzaldo

  • Kontrolle ist besser und beruhigt.

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    NAIS Blutdruck-Uhr, Diagnostec EW 3002



    Nach mehreren Tagen des Unwohlseins, haben wir uns die NAIS Blutdruck-Uhr, Diagnostec EW 3002 aus dem Reformhaus zugelegt. Das Gerät kostete zwar 59,95 Euro jedoch ist man nach dem Überprüfen seines Blutdruckes ( an Tagen , wo man sich nicht fühlt ) beruhigt, wenn der Blutdruck stimmt.

    Eine kurze Anleitung zum Umgang mit dem Gerät :

    Es ist empfehlenswert, den Blutdruck stets unter möglich gleichen Bedingungen zu messen.

    Messen sie zweimal Täglich zur ungefähr den gleichen Zeiten (vorzugsweise morgens und abends) und nehmen sie die Messung immer am gleichen Arm vor.

    Ruhen sie sich vor

    Kommentare & Bewertungen

    • Baby1

      Baby1, 08.02.2009, 18:53 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      .•:*¨ ¨*:•. Liebe Grüße Anita .•:*¨ ¨*:•.

    • frankensteins

      frankensteins, 06.02.2009, 00:24 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ganz liebe Grüße Werner

    • Bunny84

      Bunny84, 04.02.2009, 20:46 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Du warst bei mir also bin ich auch bei dir :-) Liebe Grüße sendet dir Anja

    • Iris1979

      Iris1979, 28.01.2009, 11:21 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Super Bericht. Liebe Grüße Iris