Sony Ericsson W995 Testberichte

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 03/2009
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
  • Ausstattung:  sehr gut
  • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
  • Akkulaufzeit:  sehr lang

Pro & Kontra

Vorteile

  • 8 GB Speicherstick im Lieferumfang, intuitive Bedienung, solide Verarbeitung, WLAN, GPS
  • Schönes Design, kostenlose Filme aus der Playnow Arena, toller Klang, gute Kamera
  • MIkrofon
  • einfach alles: design, Funktionalität, Kamera, Soundqualität
  • Funktionsvielfalt

Nachteile / Kritik

  • kleine Lautstärketasten, wackeliger Aufstellbügel
  • Kontra: Vergleichsweise wenige Apps (Wegen dem Javabasiertem Betriebssystem), fehlender Linsenschutz
  • macht sich selbstständig Preis
  • kein Touchscreen, und leider der preis...rund 380 € ohne vertrag aber es lohnt sich trotzdem
  • hoher Preis

Tests und Erfahrungsberichte

  • Das beste Walkman, aber kein Smartphone

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  durchschnittlich
    • Ausstattung:  gut
    • Akkulaufzeit:  sehr lang

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Das Sony Ericsson W995 befindet sich jetzt seit zwei Jahren in meinem Besitz. Die Akkulaufzeit ist wirklich hervorragend, ebenso die Klanqualität der mitgelieferten Kopfhörer, sowie den Boxen, die sich am Handy befinden.
    Das W995 bietet zwar viele Funktionen, wie beispielsweise ein Browser (Internet), Hörbuch-Funktion und Java-Anwendungen, allerdings ist es nicht vergleichbar mit einem heutigen SMartphone wie dem iPhone.
    Im Vergleich zu anderen Sony Handys ist es wirklich gut, aber auch von den angeblichen acht megapixeln der Kamera ist nicht viel zu sehen. Wirklich sehr stört mich das Wackeln des Slyder-Moduses. Telefonieren ist mit dem Handy wirklich sehr schön. Nicht nur die im
  • Das Sony Ericsson W995 ein super Handy!

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  sehr gut
    • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    robust gutes Preis- Leistungsverhältnis gute Technik

    Kontra:

    nix

    Empfehlung:

    Ja

    Heute berichte über das Sony Ericsson W995, das sich meine Freundin vor ca. 6 Monaten geleistet hat.

    Sie kaufte es bei amazon.de für 289,00 EUR (inzwischen ist es glaub ich schon wieder billiger).


    Lieferumfang:
    ==========

    Im Lieferumfang sind enthalten:

    Handy mit Akku, Ladekabel, Kopfhörer (f. Mp3-Player ohne Headset), Micr-SD-Speicherkarte (8GB), PC-Verbindungskabel, Sony-CD


    Design, Verarbeitung:
    ===============

    Das Cover ist aus Metall / Aluminium also sehr stabil! Hat sich auch schon öfters bewähren müssen! Ist nämlich schon ein paar mal auf harten Untergrund gefallen.

    Oben befindet sich ein
  • Sony Ericsson W995

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  sehr gut
    • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
    • Besitzen Sie das Produkt?:  nein

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Meine Freundin besitzt das Sony Ericcson W995 und ich höre ständig, dass sie schwärmt. Also habe ich mich mal dahinter geklemmt und mir das Handy mal genauer angeguckt und habe daher einige Erfahrungen gesammelt, die ich euch mal mitteilen wollte.

    Das Sony Ericsson W995 besitzt eine 8,1 Megapixel Kamera und ist ein sogenanntes Walkmann-Handy, d.h. es ist auf die Musik spezialisiert worden. Es kostet mittlerweile um die 210€ und der Preis ist relativ akzeptabel für diese Qualität.
    Das Display besitzt eine Auflösung von 320x240 Bildpunkten und 262.000 Farben. Außerdem ist die Leuchtkraft des W995-Displays außerordentlich gut, daher wirkt es sehr brillant. Allerdings treten
  • Trotz Wackeln mein Lieblingshandy!

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  durchschnittlich
    • Ausstattung:  sehr gut
    • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    Funktionsvielfalt

    Kontra:

    hoher Preis

    Empfehlung:

    Ja

    Ich dachte mir, ich schreibe mal einen Bericht über das Gerät, welches ich jeden Tag zig mal in der Hand habe, mit dem ich unglaublich viele SMS verschicke und unzählige Anrufe tätige oder entgegennehme und mit dem ich sogar ständig meine E-Mails abrufe. :) Mein treuer Begleiter: Mein Handy! :-)

    Anschaffung
    ***********
    Ich besitze das Gerät nun seit etwa einem halben Jahr. Ich kam eher durch Zufall auf dieses Gerät, da ich (was auch sonst?) ein extremes Schnäppchen gemacht habe. Normalerweise lag der Preis (Amazon) zu diesem Zeitpunkt bei 286 Euro.


    Optik
    *****
    Ich habe das silberne Modell. Es handelt sich um ein Slider Handy, bei welchem
  • Super Ersatz

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  sehr gut
    • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    ALLGEMEINES
    Jahrelang war ich Besitzerin des Sony Ericsson W810 i und das ging dann aber leider kaputt. Es musste ein neues Gerät her und es war auch klar, dass es wieder eins von Sony Ericsson sein sollte, weil ich damit echt sehr zufrieden war. Die Qualität war jahrelang einwandfrei!

    Ich habe mich umgesehen und das W995 entdeckt und sofort entdeckt, dass es dem W810i sehr ähnlich ist und das musste es dann sein.


    DESIGN

    Man sieht das Design ja grob auf dem Benutzerbild. Generell finde ich die Ähnlichkeit zum W810i sehr deutlich: Die eckige Form, das 'W', also Walkman-Zeichen und Hinweis...Alles erinnert sehr an das alte Handy, das ich hatte. Aber
  • Ich will kein iPhone - ich hab mein W995

    • Design:  gut
    • Qualität & Verarbeitung:  gut
    • Ausstattung:  sehr gut
    • Handhabung & Bedienung:  leicht
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    8 GB Speicherstick im Lieferumfang, intuitive Bedienung, solide Verarbeitung, WLAN, GPS

    Kontra:

    kleine Lautstärketasten, wackeliger Aufstellbügel

    Empfehlung:

    Ja

    Zwei Jahre waren mal wieder rum, es war an der Zeit für ein neues Handy mitsamt Vertrag. Zuvor war ich mit einem Sony Ericsson K850i unterwegs, einem Cyber-Shot Handy mit toller Kamera. Insgesamt war ich mit dem K850i sehr zufrieden, wollte es auch eigentlich weiter nutzen, im Gegensatz zu vielen hatte ich damit keinerlei Probleme. Da es mit Abschluss eines neuen Vertrags zudem richtig gute Vergütungen gab, wäre es schade gewesen, wenn ich mir diese entgehen hätten lasse. Das K850i werde ich als Zweithandy weiter nutzen. Da ich mit der Marke Sony Ericsson gute Erfahrungen gemacht hatte, wollte ich dieser treu bleiben. In die engere Modellauswahl fielen das C905 und das W995. Zwei technisch
  • Mein bestes Stück

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  sehr gut
    • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Ich habe das Handy seit ca.3 Wochen und bin absolut zufrieden damit.Ich kann damit wirklich alles machen-Internet,Musik hören,Bilder machen...Ich bin schon seit vielen Jahren Sony Ericsson-Fan und würde die Marke nicht mehr wechseln wollen.Die Bedienung ist einfach,es ist genügend Speicher vorhanden-einfach
  • Sony Ericsson W995

    • Design:  durchschnittlich
    • Qualität & Verarbeitung:  durchschnittlich
    • Ausstattung:  durchschnittlich
    • Handhabung & Bedienung:  sehr schwierig
    • Besitzen Sie das Produkt?:  nein

    Pro:

    MIkrofon

    Kontra:

    macht sich selbstständig Preis

    Empfehlung:

    Nein

    Guten Tag Freunde, dieses ist ein Testbericht eines guten Kolegen Martin der dieses Händy besitzt und er mir nun diktiert.Er ist gar nicht begeistert obschon das Händy Nachts auf allen Seiten leuchtet und Knöpfe hat, warum er nicht zufrieden ist und was er trotzdem an seinem Handy mag sagt er mir nun und ich schreibe es für euch jetzt hier auf :

    Beim Kauf des Sony Ericsson W995 gab es ein Glas Sekt und zum Händy dazu ein Etui.Die Verkäuferin hat mir dieses Händy aufgeschwazt , es hat 700 Franken gekostet

    Die Klingeltöne die schon auf dem Händy waren finde ich trash.


    Gestern in meinem Hosensack machte sich das Händy wieder selbständig, so wie lezte
  • Achtung Neuheit von Sony Ericsson!!!!

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  gut
    • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    einfach alles: design, Funktionalität, Kamera, Soundqualität

    Kontra:

    kein Touchscreen, und leider der preis...rund 380 € ohne vertrag aber es lohnt sich trotzdem

    Empfehlung:

    Ja

    Ich hatte schon immer Sony Ericsson Handys und dies ist nun mein neues:

    Das sagenhafte W995!!!
    Ich bin super Zufrieden mit diesen Gerät und konnte mich bis jetzt noch nicht beklagen.
    Ich besitze dieses Handy jetzt seit 2,5 wochen und hatte noch keine Probleme.
    Es funktioniert einwandfrei und das Design ist einfach Spitze ( Mein Handy ist Silber ).
    Die Bedienung des Gerätes ist einfach wie man es halt von Sony Ericsson gewohnt ist.
    Ebenso ist die Menüführung wieder einmal klasse und die Funktoionen unübertrefflich...

    Hier mal ein paar Produktdetails:
    Kamera:

    Autofokus
    Automatische Korrektur
    Bilderblogs
  • Highend aus Sony Ericssons Walkman-Reihe

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Ausstattung:  gut
    • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    Schönes Design, kostenlose Filme aus der Playnow Arena, toller Klang, gute Kamera

    Kontra:

    Kontra: Vergleichsweise wenige Apps (Wegen dem Javabasiertem Betriebssystem), fehlender Linsenschutz

    Empfehlung:

    Ja

    === Gliederung ===
    *1. Lieferumfang
    *2. Inbetriebnahme
    *3. Bedienung
    *4. Klang/Walkman
    *5. Kamera
    *6. Zusätzliche Features
    - 6.1: Internet
    - 6.2: GPS
    - 6.3: Die PlayNow Arena
    - 6.4 Installierte Software

    == 1. Der Lieferumfang ==
    Zusätzlich zum Handy gibt es eine 8GB Speicherkarte (M2) und ein Headset von Sony Ericsson, welches zwar nicht zu den teuren Highendgeräten gehört, aber meiner Meinung nach trotzdem einen guten Klang hat. Wem die 8 Gigabyte Speicherkarte nicht genügt, der kann sich z.B. in diversen Onlineshops eine größere Karte mit 16GB kaufen, danach ist allerdings Schluss,