Grundig KW5040 Testberichte

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2010
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Design:  sehr gut
  • Messgenauigkeit:  sehr gut

Pro & Kontra

Vorteile

  • Klein, flach und stabil. Leichte Bedienung und fast kostenneutrale Reinigung. Optisch sehr ansprechend
  • Tolles Design, sehr flach, verschiedene Maßeinheiten
  • Eine tolle Waage, sehr praktisch
  • Preis, Verarbeitung, Design, Handhabung, Abschaltautomatik, Gummifüße, misst genau, pflegeleicht

Nachteile / Kritik

  • Nichts.
  • benötigt Batterien
  • Anzeige an falscher Stelle, wenn man große Behälter drauf stellt
  • Nichts

Tests und Erfahrungsberichte

  • Ich wiege mein 4kg ZWERGkaninchen.

    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Design:  sehr gut
    • Messgenauigkeit:  sehr gut
    • Bedienungsanleitung:  sehr gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    Eine tolle Waage, sehr praktisch

    Kontra:

    Anzeige an falscher Stelle, wenn man große Behälter drauf stellt

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo Leute,


    ich möchte euch heute über meine Küchen- bzw. Allzweckwaage, die Grundig 5040 berichten. Ich habe sie von meiner Mutter als Geschenk erhalten, als meine Alte den Geist aufgab und mich sehr über dieses hübsche Teil gefreut.


    Das Aussehen:


    Die Waage ist oben komplett flach, mit einer Glasplatte ausgestatten, in die die Anzeige eingelassen ist, alle Knöpfchen sind am seitlichen Rand, sodass man die Oberfläche voll nutzen kann beim Wiegen. Sie hat ein schönes Design – schwarz-grau mit einer runden Linie als Trennung dazwischen, gefällt mir sehr gut.


    Die


    Die Waage lässt sich sehr einfach bedienen, denn sie hat nur 2 Knöpfchen, das eine ist der An- bzw. Ausschalter und gleichzeitig der Taraschalter, drückt man kurz geht die Waage an, in eingeschaltetem Zustand drückt man ebenfalls kurz, um die Waage auf 0 zurück zu setzen, möchte man die Waage ausmachen, drückt man lang den Knopf. Zum Tara noch eine Information, wenn man den Knopf kurz gedrückt hat, blickt die 0 wenige Sekunden, die dafür nutzbar sind, die Hände wieder von der Waage wegzunehmen, damit kein falscher Wert entsteht, diese Zeit ist meiner Meinung nach perfekt abgemessen, sodass man zum einen einen richtigen Wert hat und zum anderen aber auch schnell weiterarbeiten kann.

    Dann hat die Waage noch ein weiteres Knöpfchen, das zum Umschalten von g auf oz; ml; fl.oz dient. Ich persönlich habe dieses Knöpfchen noch nie benutzt, außer zum testen, aber ich wiege alles immer in g ab, wenn ich Flüssigkeiten abmessen muss, nutze ich eigentlich immer meinen Tupperware Schüttelbecher dafür, deshalb interessiert mich dieser Umschaltmodus relativ wenig, aber auch hier ist das Knöpfchen nur einmal kurz zu drücken, um in die nächste Funktion zu gehen, drückt man 4 mal durch landet man wieder bei g.


    Meinung:


    Ich habe die Waage jetzt schon eine ganze Weile, ich kann aber nicht genau sagen wie lange. Sicher sagen kann ich, dass die Waage sehr genau wiegt, das habe ich im Vergleich mit anderen Küchenwaagen bereits festgestellt. Diese Waage ist sehr praktisch, denn zum einen hat sie Gummifüßchen drunter, sodass ein Verrutsche vermieden wird und durch ihre praktische flache Form lässt sie sich super in der Schublade oder im Schrank verstauen, wenn man sie nicht benötigt.

    Die Waage läuft mit 2 AAA Alkaline Batterien, die nun schon ewig in dieser Waage sind, die nun wahrlich nicht selten gebraucht wird bei mir, also zum Verbrauch kann ich nur sagen super! Die Laufzeit der Batterien ist enorm lang, seit ich die Waage besitze (ich schätze mal 1,5-2 Jahre) musste ich noch nicht einmal austauschen. Ich vermute mal, nachdem ich die Waage damit nun so gerühmt habe, wird sie es nicht danken und dank des Vorführeffekts in Kürze ohne Strom sein. Aber damit kann ich auch leben.

    Die Nutzung der Waage ist sehr komfortabel, die Fläche, mit der man wiegen kann ist durch das flache Design ungewöhnlich groß, sodass man auch keine Schwierigkeiten hat, wenn man mal größere Behälter darauf stellen muss, allerdings hat dies auch einen Nachteil, denn wenn ich meine Kaninchen wiege, was ich auch immer mit dieser Waage tue (ich könnte wahrscheinlich mittlerweile für die große auch eine Personenwaage nehmen, denn sie hat die 4kg inzwischen überschritten…) muss ich eine sehr große Schüssel darauf stellen und muss dann sehr aufpassen, wie ich die darauf stelle, damit ich die Anzeige noch lesen kann, die genau in der Mitte der langen Seite ist. Stellt man einen großen runden Gegenstand darauf, kann es sein, dass die Anzeige verdeckt wird. Auch ist mir aufgefallen, dass man die Anzeige sehr schlecht lesen kann, wenn ich eine große Schüssel darauf stelle, denn man benötigt schon einiges Licht, um die Anzeige gut lesen zu können. Aber ich denke im normalen Küchengebrauch ist das nicht so problematisch, da hatte ich das Problem jedenfalls nie, aber bei meinen Kaninchen ist da Einfallsreichtum gefragt.

    Soweit ich das aus dem Internet ersehe, liegt der Preis aktuell bei ca. 20€. Diese würde ich in jedem Fall für die Waage ausgeben, ich darf erinnern, es war ein Geschenk. Im Übrigen lässt sich die Waage äußerst gut reinigen, mit einem Wisch ist alles weg, da die Oberfläche glatt ist und keine Ecken und Kanten hat.

    Eins noch, die maximale Wiegeleistung liegt bei 5kg, meiner Meinung nach absolut ausreichend, mehr brauche ich nicht, es sei denn meine Große nimmt noch deutlich zu, aber ich hoffe doch sehr, dass sie unter 5kg bleibt, sonst muss ich mit ihr wirklich auf die Personenwaage gehen. In ihrem Impfpass steht übrigens Zwergkaninchen, da muss irgendwas falsch gelaufen sein oder?

    Aber zurück zur Waage, ich vergebe 4 Sterne und eine Kaufempfehlung, den einen Stern ziehe ich ab, weil die Anzeige meiner Meinung nach an anderem Platz sinnvoller gewesen wäre.

    Vielen Dank für die Aufmerksamkeit, Bericht erscheint auf mehreren Portalen.

    Gruß die SaSara

    Kommentare & Bewertungen

    • Clarinetta2

      Clarinetta2, 08.02.2014, 15:09 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr gut geschrieben

    • chillout_1

      chillout_1, 03.02.2014, 17:46 Uhr

      Bewertung: besonders wertvoll

      LG :)

    • Besserwisser2014

      Besserwisser2014, 01.02.2014, 10:05 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schönes Weekend wünsch ich Dir!

    • anonym

      anonym, 29.01.2014, 20:27 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      LG Damaris