Yves Rocher Sexy Pulp Volumen-Lipgloss Testberichte

Yves-rocher-sexy-pulp-volumen-lipgloss
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2012
Summe aller Bewertungen
  • Handhabung & Komfort:  sehr gut
  • Deckkraft:  sehr gut
  • Farbintensität:  sehr gut
  • Ergiebigkeit:  gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Haltbarkeit:  gut
  • Abschminken:  sehr einfach

Pro & Kontra

Vorteile

  • Viel Glanz, Pflege, das Rosa sieht man kaum
  • Anwendung, Wirkung, Ergiebigkeit

Nachteile / Kritik

  • Teuer, hält nicht besonders
  • Haltbarkeit

Tests und Erfahrungsberichte

  • Sexy Lips

    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Deckkraft:  sehr gut
    • Farbintensität:  sehr gut
    • Ergiebigkeit:  gut
    • Verträglichkeit:  sehr gut
    • Haltbarkeit:  gut
    • Abschminken:  sehr einfach

    Pro:

    Anwendung, Wirkung, Ergiebigkeit

    Kontra:

    Haltbarkeit

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leser,

    ich verwende fast täglich eine Lippenpflege, da ich sonst immer das Gefühl habe, dass die Lippen sich zu trocken anfühlen. Entsprechend verwende ich auch gern Lippenstifte und auch Glosse. Aber gerade bei den Gloss finde ich es teils zu nass und klebrig, so dass ich hier immer wieder testen muss.

    Da ich ab und zu gern meine Kosmetik auch bei Yves Rocher kaufe, habe ich diesmal einen Lipgloss erstanden.

    Yves Rocher Sexy Pulp Volumen-Lipgloss


    Preis: 7,45Euro/10ml

    Herstellerversprechen laut Homepage:

    Glamouröse Lippen!

    Entdecken Sie dieses ultra-leichte

    Das Plus: Der weiche Applikator passt sich der Lippenform an und betont sie perfekt.

    Unbedenklichkeit: Dermatologisch getestet.Inhaltsstoffe:

    Hier erhält man leider keine Infos. Weder auf dem Produkt selbst, noch auf der Homepage.

    Farbvielfalt:

    Den Gloss gibt es in 5 verschiedenen Farbnuancen:

    - Corail
    - Fuchsia
    - Rosé
    - Brombeere
    - Gold-Beige
    - Nude Rosé
    So ist wohl für jeden Typ etwas dabei.
    Da ich gern die Nudetöne mag habe ich mich eben für den Nude Rosé-Ton entschieden.

    Meine Erfahrung/Eindrücke:


    Optik:

    Man erhält den Gloss in einem länglichen Kunststoffflacon. Verschlossen ist dieser mit einer dunkellilafarbenen Schraubverschluss, welcher den Schwämmchenapplikator enthält.

    Der Flacon selbst ist durchsichtig, so dass man gleich einen Eindruck von der Farbe des Glosses bekommt.

    Anwendung:

    Ich finde schon allein den Applikator toll, da es eben ein sehr weicher Stoff/Schwamm ist.

    Man kann den Gloss sehr gut entnehmen und dank eines Überschussabstreifers hat man auch nie zu viel Gloss am Applikator.
    Der Gloss tropft nicht und kann mittels des Applikator leicht auf den Lippen aufgetragen werden. Das weiche Schwämmchen schmiegt sich soft an die Lippen an.
    Der Gloss kann sehr genau und präzise aufgetragen werden, so dass man ihn nicht über den Lippenrand hinaus aufträgt.

    Ergebnis:

    Schon beim einmaligen Auftrag hat man ein sehr gutes Ergebnis, so dass der Gloss sehr ergiebig ist.

    Die Farbe ist schön gleichmäßig und das bei guter Deckkraft.
    Die Lippen haben einen verführerischen Glanz mit einen tollen Rosé-Schimmer. Je nach Lichteinfall wirkt der Beigeton etwas intensiver. Dennoch ist die Farbe nicht zu intensiv, so dass es sehr natürlich wirkt.
    Was ich aber am besten finde: es klebt nicht auf den Lippen und meine schmale Oberlippe wirkt deutlich voller und aufgepolstert. Ich brauch so eben keine Unterspritzung für Schlauchbootlippen ;-).
    Der Gloss passt insgesamt zu jeder Gelegenheit, so dass man ihn eben immer tragen kann und er nie zu überladen wirkt.

    Haltbarkeit:

    Wie bei allen Glossen und Lippenstiften hängt die Haltbarkeit eben von der Intensität des Anspruchs ab. So verschwindet eben der Glanz im Alltag nach dem Essen und Trinken durchaus. Es bleibt dann eben nur noch ein leichter Glanz auf den Lippen, aber was ich sehr gut finde, ist dass die Farbe durchaus erhalten bleibt und nicht verschmiert. Den ganzen Tag hält er aber dennoch nicht, so dass man leider nachschminken muss.

    Entfernen:

    Der Gloss kann einfach entfernt werden und die Lippen erscheinen dennoch gut gepflegt und werden nicht ausgetrocknet.

    Verträglichkeit:

    Ich habe den Gloss sehr gut vertragen und hatte keinerlei Hautirritationen.

  • Marge, zum Glück nicht wirklich in Bonbonrosa

    • Farbintensität:  durchschnittlich
    • Verträglichkeit:  gut
    • Haltbarkeit:  durchschnittlich

    Pro:

    Viel Glanz, Pflege, das Rosa sieht man kaum

    Kontra:

    Teuer, hält nicht besonders

    Empfehlung:

    Ja

    Die Daten zum Produkt:

    Erhältlich bei Yves Rocher. Enthalten sind 10 ml, die 7,45 Euro kosten.

    Das Herstellerversprechen:

    "Entdecken Sie dieses ultra-leichte Lipgloss, das nicht klebt. Die Textur schenkt Ihren Lippen mehr Volumen und verleiht ein Gefühl wie "ungeschminkt". Für intensiven Glanz und leuchtende Farben mit Pearl-Schimmer."

    Die Anwendung:

    Ich kam durch Zufall an diesen Gloss, denn es gab ihn vor einiger Zeit gratis zu einer Bestellung bei Yves Rocher dazu. Die Nuance konnte man sich nicht ausschen und ich fand es zunächst recht schade, dass ich den Ton Rosé bekam, denn ich trage normalerweise nur bräunliche oder korallige
  • Glossy.

    • Farbintensität:  sehr gut
    • Verträglichkeit:  sehr gut
    • Haltbarkeit:  sehr gut

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Manchmal muss es auch ein Lipgloss sein, so dachte ich, als ich das damals aktuelle bzw. neue Angebot in Sachen dekorativer Lippenkosmetik bei meinem Lieblingsfranzosen sah. Eigentlich mag ich keinen Gloss, da die meisten Produkte schlichtweg kleben, zu sehr glänzen und/ oder glitzern und ohnehin nicht lange halten. Wieso ich mich doch habe verleiten lassen, kann ich also nicht rational begründen. Es geht nachfolgend um:

    >>> Yves Rocher Sexy Pulp Volume Lipgloss <<<


    +++ Bezugsquelle & Preis +++

    Gekauft habe ich den Flakon im Onlineshop von Yves Rocher.
    Dort kostet er stolze 7,45 Euro.

    +++ Inhaltsstoffe +++

    ...gibt es wie immer