Tetesept Sinnenperlen Rosenzauber Testberichte

No-product-image
Auf yopi.de gelistet seit 10/2012
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut
  • Pflegewirkung:  sehr gut
  • Reinigungswirkung:  sehr gut
  • Geruch:  sehr angenehm
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Ergiebigkeit:  sehr gut

Pro & Kontra

Vorteile

  • Wasserfarbe, Duft, Pflegewirkung
  • alles

Nachteile / Kritik

  • nichts
  • Duft?

Tests und Erfahrungsberichte

  • Mein Rosenzauber

    • Design:  sehr gut
    • Pflegewirkung:  sehr gut
    • Reinigungswirkung:  sehr gut
    • Geruch:  angenehm
    • Verträglichkeit:  sehr gut
    • Ergiebigkeit:  sehr gut

    Pro:

    alles

    Kontra:

    Duft?

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leser,

    weiter geht es in meiner Testreihe zu den tollen Badezusätzen von Tetesept. Man hat eben auch hier immer die Qual der Wahl, so dass ich sie wohl mittlerweile alle schon getestet habe. Man kann sich da ja auch nicht immer so gut entscheiden. Hier nun mal ein Bericht zu den Sinnenperlen mit dem Rosenduft.

    Tetesept – Sinnenperlen „Rosenzauber“

    Preis: 1,49€ / pro Päckchen

    Hersteller:

    Tetesept Merz Consumer Care GmbH

    Eckenheimer Landstraße 100

    60318 Frankfurt am Main

    Herstellerversprechen:

    Träumen und sich eine zauberhafte Auszeit gönnen. Dank

    Inhaltsstoffe:

    UREA, DISODIUM LAURYL SULFOSUCCINATE, PARFUM, LECITHIN, ROSA GALLICA FLOWER EXTRACT, HAMAMELIS VIRGINIANA LEAF EXTRACT, AMYRIS BALSAMIFERA BARK OIL, SILICA, HYDROGENATED PALM OIL, HYDROGENATED SUN FLOWER SEED OIL, MICA, LAURETH-3, CARTHAMUS TINCTORIUS OIL, GLYCERIN, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, ALCOHOL, GLYCERYL STEARATE, ASCORBYL PALMITATE, MALTODEXTRIN, CITRONELLOL, CI 16255, CI 77891.

    Meine Erfahrung/Eindrücke:

    Optik:

    Man erhält diesen Badezusatz als Einmalanwendung. So hat man eben genau die richtige Dosierung für ein Vollbad. Die Verpackung ist ein Plastiktütchen mit einem Inhalt von 80g. Das Tütchen ist sehr verspielt gestaltet mit gezeichneten Rosen und in Rosatönen. Ich finde es hat fast was märchenhaftes. Zudem findet man natürlich das Herstellerlogo und den Produktnamen aufgedruckt. Auf der Rückseite findet man zudem alle wichtigen Infos zum Produkt, wie Inhaltsstoffe, Herstellerversprechen und Anwendungshinweise.

    Was ich bei diesem Produkt auch immer wieder gut finde, ist die Duftprobe auf der Rückseite. Das ist eben eine kleine Fläche über diese man reibt und so kann man hier bereits den tollen Duft entdecken.

    Anwendung:

    Das ist hier eben durch die vorgegebene Dosierung sehr einfach, da eine Tüte eben für ein Vollbad ausreichend ist. Man soll laut Hersteller die Perlen beim einlaufenden Badewasser dazugeben. Dabei wir eine Temperatur zwischen 35-38°C empfohlen. Schon beim Aufreißen der Tüte kommt der tolle tiefe Rosenduft entgegen. Ich mag diesen recht schweren und leicht holzigen Rosenduft ganz gern, auch wenn es nicht so der Knaller ist. Mich nervt der Duft leider nach einige Zeit, da er mir dann doch zu schwer ist. (ähnlich Pfingstrose) Aber das ist ja immer Geschmackssache.

    Die unzählige feinen Perlen glänzen in faszinierenden Rosafarben und lösen sich wirklich sehr gut auf, so dass man nicht noch großartig die Perlen in der Wanne verteilen muss. Das Badewasser verfärbt sich dabei sofort in ein zartes Rosa. Diese regelrecht mädchenhafte Färbung mag ich sehr gern, zudem das Wasser auch leicht schimmert und man kleine Glitzerpartikel erkennen kann. Es so richtig was für große und kleine Mädchen. 

    Da es sich hierbei wieder einmal nicht um ein Schaumbad handelt bildet sich hier eben auch keiner. Einzig auf der Wasseroberfläche findet man eine dünne cremige Schicht.

    Ab in die Wanne:

    Das Baden wird hier eben wirklich zu einen Erlebnis für alle Sinne, so dass hier eben der Name Programm ist. Die Haut fühlt sich im Wasser wie umhüllt an. Ähnlich wie eingecremt, ganz zart und samtig. Der Duft lässt auch langsam nach und wird so dezenter. Nach einer empfohlenen Badezeit von max. 20min sollte man dann auch die Wanne verlassen. (Ich muss zugeben, dass ich mich da nicht immer dran halte und einfach heißes Wasser nachlaufen lasse)

    Ergebnis:

    Ich fühle sehr gut und entspannt. Meine Haut ist zart und weich. Ich habe kein Spannungsgefühl oder Juckreiz, so dass ich das Gefühl habe, dass dieser Badezusatz die Haut nicht austrocknet. Den Rosenduft kann man auch noch nach dem Abtrocknen erschnuppern. Ich habe nach einen solchen Bad immer das Gefühl, dass ich mich jetzt einfach ins Bett kuscheln könnte und wegschlummern.

    Nacharbeit:

    Nach dem Bad soll man, laut Hersteller, die Wanne mit warmen Wasser ausspülen, damit sich diese nicht verfärbt. (Wobei hier ja die Wasserfärbung nicht ganz so intensiv ist, wie bei anderen Zusätzen) Das funktioniert auch einfach und ohne schrubben. Einfach abbrausen und fertig. Verträglichkeit: Ich habe den Zusatz sehr gut vertragen und habe so keine Hautirritationen festgestellt.

    Fazit:

    Ich finde diese Sinnenperlen mal wieder toll. Sie lösen sich schnell und vollständig auf. Ich persönlich mag diesen tiefen und etwas schweren Rosenduft nicht so sehr, aber dafür meine Mam, der ich diesen Zusatz in den Adventskalender gesteckt hatte. Aber der Zusatz punktet eben mal wieder durch die Wasserfärbung und en feinen Glitter. Man kann prima entspannen und so das Bad genießen, ohne dass die Haut austrocknet.

    Kommentare & Bewertungen

    • Clarinetta2

      Clarinetta2, 16.12.2012, 16:26 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr gut geschrieben

    • monagirl

      monagirl, 13.12.2012, 00:18 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Gut berichtet lg Mona

    • mausi1972

      mausi1972, 12.12.2012, 23:41 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      SH. Liebe Grüße Marion

    • bella.17@live.de

      bella.17@live.de, 12.12.2012, 17:37 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Grüße von Annabelle