Repha Myrrhinil Intest Dragees

Repha-myrrhinil-intest-dragees
ab 8,79
Bestes Angebot
mit Versand:
Versandapo
11,29 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 11/2005

Preisvergleich

repha gmbh biologische arzneimittel myrrhinil-intest Überzogene tabletten 200 stück
26,90 €¹
0,13 EUR / 1 Stück
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
 
 
repha gmbh biologische arzneimittel myrrhinil-intest Überzogene tabletten 500 stück
59,96 €¹
0,12 EUR / 1 Stück
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
 
 
MYRRHINIL-INTEST (200 Stück überzogene Tabletten)
28,49 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
MYRRHINIL-INTEST (500 Stück überzogene Tabletten)
57,90 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
repha gmbh biologische myrrhinil intest 200st dragees pzn:6612810
27,86 €¹
Versand ab 3,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
"MYRRHINIL INTEST"
21,84 €¹
Versand ab 4,50 €
 Zahlungsarten
 
 
 
"MYRRHINIL INTEST"
22,36 €¹
Versand ab 4,50 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  oft nicht vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr schlecht
  • Information & Kundenservice:  schlecht
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  durchschnittlich
"MYRRHINIL INTEST"
22,72 €¹
Versand ab 2,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
 
"MYRRHINIL INTEST"
23,58 €¹
Versand ab 3,50 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
Myrrhinil-Intest®
24,31 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
"MYRRHINIL INTEST"
24,46 €¹
Versand ab 1,98 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
Shopbewertung:
repha gmbh biologische arzn myrrhinil intest 200 dragees
24,89 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
repha gmbh biologische arzneimittel myrrhinil intest Überzogene tabletten
24,97 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
Myrrhinil-Intest Dragees, 200 St
26,56 €¹
0,13 EUR / 1St
Versand ab 4,50 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
"MYRRHINIL INTEST"
29,20 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
Shopbewertung:
MYRRHINIL INTEST überzogene Tabletten
31,95 €¹
Versand ab 3,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
Alle Angebote anzeigen

Produktbeschreibung

Repha Myrrhinil Intest Dragees

PZN 06612810
gelistet seit 11/2005

Allgemeine Informationen

Abgabehinweis rezeptfrei
Darreichungsform Dragees

Tests und Erfahrungsberichte

  • Wie...nichts...

    • Wirkung:  sehr schlecht
    • Verträglichkeit:  gut
    • Nebenwirkungen:  sehr viele
    • Packungsbeilage:  mittelmäßig verständlich

    Pro:

    nix

    Kontra:

    keinerlei Wirkung

    Empfehlung:

    Nein

    Da ich im Moment öfter das Problem habe, das vor allem nachts Sodbrennen auftaucht, musste ich mir nun nach langer Zeit mal wieder was dagegen in der Apotheke besorgen.
    Dort hat man mir die

    Myrrhinil Intest
    _/_/_/_/_/_/_/

    angeboten, die ich auch gern versuchen wollte, für die 100er Packung Dragees habe ich 12,95€ bezahlt.


    Inhaltsstoffe:
    ***************

    1 überzogene Tablette enthält: Myrrhe 100 mg, Kaffeekohle 50 mg, Trockenextrakt aus Kamillenblüten
    (4-6:1) (Auszugsmittel: 60 % (m/m) Ethanol) 70 mg.
    Die sonstigen Bestandteile sind: Calciumcarbonat, Carnaubawachs, Cellulose, Eisenoxide und -hydroxide E 172, Eisen(III)-oxid E 172, Glucose-Sirup (Trockensubstanz), Kakaobutter, Macrogol, Montanglycolwachs, Povidon K-90, Schellack, hochdisperses Siliciumdioxid, Stearinsäure, Sucrose (Saccharose), Talkum, Titandioxid E 171, gebleichtes Wachs.
    1 überzogene Tablette enthält 0,008 BE.

    Bei Bedarf kann man über den Tag verteilt drei bis vier der Dragees nehmen.


    Meine Meinung:
    **********************

    Die dunklen, rotbraunen Dragees sind relativ klein und glatt, da gibt es beim schlucken keinerlei Probleme.
    Ausserdem sind sie komplett geruchs- und geschmacksneutral, zumindest damit war ich zufrieden.
    Etwas irritiert hat mich die Packungsbeilage, denn da steht unter Anwendung nur, das zur sie zur Unterstützung der Magen-Darm-Funktion gedacht sind, das ist mal eine, wie ich finde, sehr relative und vor allem vage Aussage.

    Ich habe also am Abend eine genommen, bevor ich schlafen gegangen bin und zwei Stunden später bin ich dann aufgewacht, mit dem üblichen starken nächtlichen Sodbrennen.
    So habe ich dann des Nachts eine weitere genommen und mit einem kleinen Glas Wasser runtegespült, ich kenne es von allen Mitteln so, das sie relativ schnell wirken, hier hat sich allerdings rein gar nichts getan.
    Irgendwann ging nichts mehr, also habe ich auf meine letzte Rennie zurückgeriffen und dann war es gut.
    Danach habe ich die Dragees über mehrere Tage, egal ob ich was hatte oder nicht, morgens, mittags und abends genommen.
    Ich konnte keinerlei Wirkung feststellen, das Sodbrennen ist weiterhin aufgetreten und irgendeine Art Wirkung auf den Magen- Darm- Trakt, wie auch immer man sich das vorstellen mag, ist auch komplett ausgeblieben.
    Gebracht haben sie mir rein gar nichts, ich nehme die auch nicht mehr, ich habe mir jetzt wieder ein "richtiges" Mittel gegen Sodbrennen geholt, das hilft.
    Diese Dragees haben mir überhaupt nichts gebracht, so rücke ich dafür auch freiwillig nur den Pflichtstern raus.

Repha Myrrhinil Intest Dragees im Vergleich

Hersteller Repha repha