Tivoli Audio Model Three

Tivoli-audio-model-three
ab 259,00
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon
259,00 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 11/2003

Preisvergleich

Tivoli Audio Three Bluetooth UKW-/MW-Radiowecker in Weiß/Silber
259,00 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
tivoli audio tivoli 1065 audio model three uhrenradio weiss/silber
289,00 €¹
Versand ab 22,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
Tivoli Audio Model Three BT black/silver Radiowecker AM/FM mit Bluetooth
289,00 €¹
Versand ab 8,99 €
 
electronic4you-...
(4624
Roter Stern für 1000 - 4999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,0% 99,0% Positive Bewertungen
Tivoli Audio Model Three BT walnut/beige Radiowecker AM/FM mit Bluetooth
299,00 €¹
Versand frei
 
electronic4you-...
(4624
Roter Stern für 1000 - 4999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,0% 99,0% Positive Bewertungen
Tivoli Audio Model Three BT white/silver Radiowecker AM/FM mit Bluetooth
299,00 €¹
Versand frei
 
electronic4you-...
(4624
Roter Stern für 1000 - 4999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,0% 99,0% Positive Bewertungen

Produktbeschreibung

Tivoli Audio Model Three

EAN 0831623004218, 4036609026925, 0831623003044, 0031623003048, 0831623004119, 0831623006946, 4036609026932
gelistet seit 11/2003
Hersteller Tivoli Audio, http://www.tad-audiovertrieb.de
tad-audiovertrieb-gmbh
weitere Tivoli Audio Kofferradios & Nostalgieradios

Allgemeine Informationen

CD-Player nicht vorhanden
Weltempfänger nicht vorhanden

Ausstattung

DAB-Empfang nicht vorhanden
Funkuhrzeit nicht vorhanden
Internetradio-Empfang nicht vorhanden
MP3-Player Docking-Anschluss nicht vorhanden
Timer nicht vorhanden
USB-Anschluss nicht vorhanden

Tests und Erfahrungsberichte

  • Nobel geht die Welt zugrunde

    • Ausstattung:  durchschnittlich
    • Klangqualität:  sehr gut
    • Design:  sehr gut
    • Bedienung:  durchschnittlich
    • Akkulaufzeit:  durchschnittlich
    • Verarbeitung:  sehr gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  nein

    Pro:

    + Gute Verarbeitung + Sehr gute Tonqualität + Edles Design

    Kontra:

    - Etwas fummelige Weckerbedienung (Falls man sich an Digitalwecker gewöhnt hat) - Uhr geht in einigen Fällen recht schnell falsch - Teuer

    Empfehlung:

    Ja

    Anmerkung zur Akkulaufzeit: Das Gerät ist Kabelgebunden, sofern ist dieser Punkt nichtig. Da er verlangt wurde, hab ich mal die Mitte gewählt.

    Inhalt
    1. Technische Daten
    2. Audioqualität
    3. Benutzerfreundlichkeit
    4. Design
    5. Verarbeitungsqualität
    6. Pro/Kontra
    7. Fazit

    >>>1. Technische Daten
    Maße (B x H x T): 21,2 x 11,0 x 13,0 cm
    Gewicht: 1,7kg

    Ausstattung/Leistungsmerkmale
    - AM/FM-Radio
    - Eingebaute Antenne (Externe Antenne optional)
    - Bassreflex-System
    - Holzgehäuse

    Anschlüsse
    - Anschluss für externe Antenne
    - AUX-Eingang
    - REC-Eingang
    - Subwoofer-Ausgang
    - Kopfhörerausgang (3,5mm Klinke)
    - MIX-IN-Eingang
    - Stromeingang

    >>>2. Audioqualität
    Die Tonqualität des Radios ist exzellent, wenn auch nur Mono. Allerdings lässt sich - wenn man möchte - ein externer Lautsprecher anschließen, der dann als Zweit-Lautsprecher fungiert und die Audioausgabe in Stereo ins Zimmer zaubert.
    Zu einer guten Tonqualität bei einem Radio gehört natürlich auch immer eine gute Empfangsqualität der Antenne. Auch die ist bei diesem Gerät außerordentlich gut und lässt nur wenige Wünsche offen. Alles in allem gibt es an der Soundqualität des kleinen Gerätes absolut nichts auszusetzen.

    >>>3. Benutzerfreundlichkeit
    Nunja, das Radio lässt sich sehr einfach bedienen. Einschalten, Frequenz einstellen und fertig ist das ganze.
    Was weniger schön ist, ist der Wecker. Zwar lässt sich dieser recht leicht einstellen (Über den Drehknopf um die Uhr), allerdings ist das Ausstellen etwas schwieriger. Wenn man den Wecker ausschaltet, dann muss man ihn ganz ausschalten. Das heißt, man muss ihn hinterher auch wieder aktivieren. Mit "hinterher" meine ich selbstverständlich am Abend, da die (analoge) Uhr im 12-Stunden und nicht im 24-Stunden-Format tickt.
    Wenn man den Wecker also zu früh wieder scharf macht, klingelt er am Abend.
    Dies ist allerdings ein Problem, welches sich die meisten analogen Wecker teilen. Umsteiger von einem Analogwecker dürften das Procedere also sicherlich kennen, sollte man sich an die Benutzung eines Digitalweckers gewöhnt haben, muss man sich erst umstellen.
    Bei der Wahl des Wecktones hat man zwei Möglichkeiten: Entweder man lässt sich von dem Radio wecken, oder man wählt den Standard-Weckpiepton (Wobei ich nicht wüsste, was dafür spräche letzteren zu wählen - mir geht dieses Piepen extrem auf den Geist).

    >>>4. Design
    Das Design ist sehr edel. Das Gerät ist mit einem Holzrahmen umgeben, auf der Oberseite befinden sich die Lautsprecher. Die Vorderseite wird von einem Frequenzregler und der (leicht blau beleuchteten) Uhr dominiert. Zwei weitere Knöpfe ermöglichen das Ein/Ausschalten des Weckers und das Umstellen der Weckzeit bzw. Uhrzeit. Tatsächlich wird die Weck/Uhrzeit dann über die drehbare Metallumrandung der Uhr eingestellt.
    Die zwei Drehknöpfe in der Mitte sind für das Einschalten des Gerätes bzw. das Umschalten zwischen Kurzwelle und Mittelwellenfrequenz, sowie die Lautstärkenregelung zuständig. Die Uhr hat keinen Sekundenzeiger und ist - wie oben erwähnt - nachts leicht blau beleuchtet (Was zwar das Ablesen der Uhrzeit ermöglicht, jedoch nicht beim Schlafen stört).
    Leider wird das nächtliche Uhrzeit-Ablesen dadurch erschwert, dass Stunden- und Minutenzeiger exakt dieselbe Länge besitzen und nachts nicht auseinanderzuhalten sind. Tagsüber kann man die beiden Zeiger aufgrund ihrer Dicke auseinanderhalten.

    >>>5. Verarbeitungsqualität
    Das Gerät ist sehr gut verarbeitet, was man insbesondere an den Knöpfen merkt: Diese sitzen fest und wackeln nicht. Auch sonst macht das Gerät einen sehr guten Eindruck.
    Leider kann es in einigen Fällen vorkommen, dass die Uhr relativ schnell falsch geht.

    >>>6. Pro/Kontra
    Pro
    + Gute Verarbeitung
    + Sehr gute Tonqualität
    + Edles Design
    Kontra
    - Etwas fummelige Weckerbedienung (Falls man sich an Digitalwecker gewöhnt hat)
    - Uhr geht in einigen Fällen recht schnell falsch
    - Teuer

    >>>7. Fazit
    Als Radio ist das Gerät uneingeschränkt zu empfehlen - die Klangqualität ist äußerst gut, wenn auch Mono. Mit dem externen Zweitgerät kann man dies aber ändern (nur muss man dafür nochmal in die Tasche greifen).
    Als Wecker kann ich das Gerät nur dann empfehlen, wenn man an die Bedienung eines Analogweckers gewöhnt ist, Digitalweckernutzer müssen sich da erst umgewöhnen.

Tivoli Audio Model Three im Vergleich

Hersteller Tivoli Audio tad-audiovertrieb-gmbh
Weitere interessante Produkte