Aldi Spundekäs' nach Art der Winzerin

Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 10/2006

Produktbeschreibung

Aldi Spundekäs' nach Art der Winzerin

EAN 4040662109709, 4040662109716, 4040662109723
gelistet seit 10/2006
Hersteller Aldi, http://www.aldi.de/
aldi-einkauf-gmbh-co-ohg
weitere Aldi Käse

Allgemeine Informationen

Typ Käse

Tests und Erfahrungsberichte

  • Spundekäs' nach Art der Winzerin

    Pro:

    - schmeckt wie selbstgemacht - würzig - variabel anzuwenden - billig

    Kontra:

    - geht etwas zu schnell leer (zumindest bei mir)

    Empfehlung:

    Ja

    Vor einigen Monaten war ich mal wieder für alles zu faul, sogar zu faul zum Spundekäs' machen als kleinen Snack für eine Party, dabei geht das bei mir eigentlich immer recht schnell. Also hab ich mich ins Auto gesetzt, da ich noch einige Sachen bei ALDI einkaufen musste und habe dort den Spundekäs' entdeckt, welchen ich euch nun vorstellen möchte.


    ~ Infos: ~

    Hersteller: Molkerei Jakob Berz AG
    Produkt: Spundekäs' nach Art der Winzerin
    Füllmenge: 150g
    Preis: 0,79€
    gekauft bei: ALDI


    ~ Verpackung: ~

    Der Spundekäs' befindet sich in einer etwa 5cm hohen und runden Dose mit einem durchsichtigen Plastikdeckel. Darunter ist das grüne Cover, welches man zum Öffnen abzieht, auf dem in weiß-roter Schrift "Spundekäs'" und in weißer Schrift "nach Art der Winzerin". Auf dem Rest des Covers sieht man eine Schüssel mit Spundekäs, kleine Salzbrezlen, große Brezeln und Trauben.
    Auf den Seiten der Dose steht nochmals, um welches Produkt es sich handelt und außerdem findet man noch kleine Informationen über Hersteller, Zutaten, Nährwertangaben, etc.


    ~ Zutaten: ~

    Sauerrahm, Zwiebeln, Paprika, jodiertes Speisesalz, Verdickungsmittel Johannisbrotkernmehl, Guarkernmehl

    Milchmischerzeugnis aus Sauerrahm mit 27% Fett im Milchanteil, wärmebehandelt


    ~ Nährwertangaben pro 100g: ~

    Energie: 1048 kJ / 265 kcal
    Eiweiß: 2,8g
    Kohlenhydrate: 3,4g
    Fett: 25,2g


    ~ Geruch und Aussehen: ~

    Der Spundekäs' riecht meiner Meinung nach sehr lecker, wie selbstgemacht. Zum einen riecht er quarkig oder eben nach Sauerrahm, aber auch ein wenig nach Paprika. Mit viel Fantasie könnte man meinen, dass man vielleicht auch ein wenig die Zwiebel rausriecht. Jedenfalls finde ich nicht, dass es in irgendeiner Weise chemisch riecht, wie gesagt, es riecht wie selbstgemacht.
    Der Spundekäs' ansich ist orange mit kleinen feinen roten Pünktchen (Paprikagewürz) und hat eine sehr cremige Konsistenz.


    ~ Geschmack: ~

    Als ich den Spundekäs' damals das erste mal gekauft hatte, probierte ich ihn erst einmal pur, nicht dass ich am Ende meinen Freunden was serviere, was überhaupt nicht schmeckt.
    Ich war sofort davon begeistert und überzeugt. Es schmeckt sehr frisch nach Sauerrahhm, Paprika und Zwiebeln, so wie er normalerweise auch schmecken sollte. Ein bisschen säuerlich aber zugleich würzig und pikant.
    Wirklich lecker und auch meine Freunde waren davon sehr begeistert. Seitdem landet der Spundekäs' bei meinen regelmäßigen Einkäufen immer im Einkaufskorb und wird abends beim Fernsehgucken vernascht.


    ~ Meine Tipps: ~

    Am allerliebsten esse ich den Spundekäs' nach Art der Winzerin mit kleinen Salzbrezelchen, er schmeckt aber auch sehr lecker mit normalen großen Brezeln oder als Brotaufstrich.
    Eine weitere Variante wäre z.B. den Spundekäs' mit verschiedenen Gemüsesorten als Dip zu servieren, dabei esse ich am liebsten Karotten oder rote Paprika, da diese meiner Meinung nach am besten von allem dazu passen!! Noch dazu tut man sich mit den Vitaminen etwas gutes...


    ~ Was habe ich herausgefunden: ~

    Diesen Spundekäs' habe ich bisher wirklich nur bei ALDI zum Kaufen gesehen. In letzter Zeit sieht man im Fernsehen ja viele Berichte, wie man sparen kann, indem man statt einem Markenprodukt das identische No-Name-Produkt kauft, welches meist anders verpackt ist und in Läden wie ALDI oder LIDL zu finden ist, aber im Grunde total identisch schmeckt. Ob es sich hierbei um identische Produkte handelt, sieht man an der Hersteller-Nummer welche meist in einem ovalen Kreis irgendwo auf der Packung abgedruckt ist.
    Bei diesem Spundekäs' bin ich vor kurzem eigentlich eher aus Zufall darauf gestoßen, dass es sich hierbei um das billigere No-Name-Produkt von Schwälbchen "Spundekäs' original Winzer Art" handelt.
    Ich hatte einfach keine Lust mein Auto auszupacken um zu ALDI zu fahren, also bin ich die paar Meter zu REWE gelaufen um mir dort einen Spundekäs' zu kaufen, wobei ich dann auf den von Schwälbchen gestoßen bin.
    Zu Hause wieder angekommen sah ich dann den Bericht und wollte eigentlich nur aus Spaß gucken, wie es bei meinen beiden Spundekäs'-Sorten aussieht und musste feststellen, dass sie die gleiche Hersteller-Nummer und auch den gleichen Herstellungsort haben. Geschmack und Aussehen waren genau gleich, nur die Verpackung und der Name ein wenig anders, genauso wie der Preis (Schwälbchen-Spundekäs': 0,99€, ALDI Spundekäs': 0,79€).
    Nun ja, aus diesem Grund kann ich jedem (vielleicht auch denen, die bisher Spundekäs' von Schwälbchen hatten) sagen, kauft den Spundekäs bei ALDI, denn dort ist er billiger!!


    ~ Fazit: ~

    Kurz und knapp: Mir schmeckt der Spundekäs' sehr gut und er gehört in Kombination mit kleinen Salzbrezelchen zu meiner allerliebsten Knabberei beim Fernseh gucken oder auf Partys.

Aldi Spundekäs' nach Art der Winzerin im Vergleich

Hersteller Aldi aldi-einkauf-gmbh-co-ohg
Weitere interessante Produkte