Audioline Baby Care 4

Audioline-baby-care-4
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 04/2010

Produktbeschreibung

Audioline Baby Care 4

EAN 4260010592278
gelistet seit 04/2010
Hersteller Audioline, http://www.audioline.de
audioline-gmbh
weitere Audioline Babyphone

Allgemeine Informationen

Geräte-Typ Audio-Babyphone
Reichweite 300 Meter

Ausstattung

Anzahl Geräte 2
Besonderheit Nachtlicht
Bewegungsmelder nicht vorhanden
Einstellbare Melodien nicht vorhanden
Gegensprechfunktion nicht vorhanden
Kameraüberwachung nicht vorhanden
Reichweitenwarnung vorhanden
Temperaturüberwachung nicht vorhanden
Voice Control (VOX) vorhanden

Tests und Erfahrungsberichte

  • EngelchenSDL sagt zu Audioline Baby Care 4

    • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
    • Reichweite:  hoch
    • Akkulaufzeit:  sehr lang
    • Übertragung:  sehr gut
    • Lautstärke des Empfängers:  laut
    • Design:  sehr gut
    Wir haben das audioline Baby Care 4 für unsere Zwillinge gehabt und es hat uns nie im stich gelassen. Die beiden mochten vorallem die Sterne als Nachtlicht. Die durften einfach nicht fehlen. Und auch bei der Suche nach einem babyphone in der zweiten Schwangerschaft habe ich mich wieder für dieses entschieden. Es war absolut zuverlässig und auch der Preis ist top! Ich kann es wirklich nur empfehlen
  • EngelchenSDL sagt zu Audioline Baby Care 4

    • Handhabung & Bedienung:  sehr leicht
    • Reichweite:  hoch
    • Akkulaufzeit:  sehr lang
    • Übertragung:  sehr gut
    • Lautstärke des Empfängers:  laut
    • Design:  sehr gut
    Wir haben das audioline Baby Care 4 für unsere Zwillinge gehabt und es hat uns nie im stich gelassen. Die beiden mochten vorallem die Sterne als Nachtlicht. Die durften einfach nicht fehlen. Und auch bei der Suche nach einem babyphone in der zweiten Schwangerschaft habe ich mich wieder für dieses entschieden. Es war absolut zuverlässig und auch der Preis ist top! Ich kann es wirklich nur empfehlen
  • Auf jeden fall super

    • Übertragung:  sehr gut
    • Design:  sehr gut

    Pro:

    sehr leicht zu Bedienen, und noch weiteres im Text

    Kontra:

    gab es keine

    Empfehlung:

    Ja

    Testbericht über Audioline Baby Care 4 Babyphone.

    Wie kam ich dazu: Ich hab mir das geholt weil ich es bei Media Markt empfohlen bekommen habe. Bei Media Markt hatte ich etwas über 40Euro bezahlt. Ich fand aber auch das Designe klasse, hatte irgendwas was, was mich ansprach.
    Hatten es dann Zuhause auch gleich getestet ob es den auch wirklich Funktioniert und der erste Eindruck war doch sehr Positiv.


    Das Gerät: Das Audioline Baby Care 4 Babyphone hat erst mal einen 5 Stufigen Lautsprecher, was ich sehr angenehm fand und in der Nacht etwas lauter machen konnte und am Tag ea etwas leiser da man es da auch schneller hört. Des weiteren hat das Babyphone mehrere
  • Lauschangriff im Babyzimmer

    • Übertragung:  sehr gut
    • Design:  sehr gut

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    ===Lauschangriff im Babyzimmer===

    Als werdende Mutter, war es für mich selbstverständlich, dass ich mich rechtzeitig nach einem guten Babyphone umsehe. Die Auswahl ist riesig, aber ich wollt eins, auf das ich mich verlassen kann. Hier in der Nähe wird sehr viel gefunkt, sodass es bei meiner Schwägerin schon häufiger zu Störungen kam, wo sie plötzlich Funkern oder Truckfahrern zuhören konnte. Nach reiflicher Überlegung haben wir uns für das Audioline Babycare 4 entschieden.

    ===KAUFPREIS / ORT===
    Nachdem ich bei Ebay stets überboten wurde und ich nicht mehr als 70€ für ein gebrauchtes Babyphone ausgeben wollte, kam mir der Zufall zu Hilfe und plötzlich konnte man
  • 5 Sterne für das „Babyphon mit 6 Sternen“

    • Übertragung:  sehr gut
    • Design:  sehr gut

    Pro:

    zuverlässig, sehr günstig, einfach zu bedienen, Reichweite, Warnfunktionen

    Kontra:

    minderwertige Akkus, dünne Kabel

    Empfehlung:

    Ja

    Als wir unseren Sohn erwarteten, war ich im Bezug auf das Babyphon total entspannt. Schließlich hatte ich noch ein paar PMR Funkgeräte mit VOX Funktion (sendet automatisch, wenn Geräusche aufkommen). Die Funkgeräte taten bislang einwandfrei ihren Dienst, konnten sogar über 5km senden (im freien Feld). Leider zeigten die ersten heimischen Tests schnell, dass das nicht die Lösung ist. Die Funkgeräte waren einfach nicht sensibel genug. Obwohl wir den Kleinen Kerl schon durch die Wand aus dem Nachbarzimmer hörten, schlugen die Funkgeräte nicht oder nur unzureichend an. Ein richtiges Babyphon musste also her. Natürlich wollten wir nicht so viel Geld ausgeben und ich machte mich auf die Suche. Im
  • Quallität muss nicht teuer sein

    • Übertragung:  sehr gut
    • Design:  sehr gut

    Pro:

    einfache Bedienung, sehr gute Reichweite

    Kontra:

    Nerviges Gepiepe des On - /Off - Buttons, sowie des Lautstärkereglers

    Empfehlung:

    Ja

    Das Audioline Baby Care 4 ist ein super Gerät, dass unsere Erwartungen voll und ganz übertroffen hat. Dieses Gerät ist SEHR einfach zu bedienen und hat weder die Möglichkeit, diverse Kanäle noch sonsige Extras separat einzustellen. Man macht das Gerät einfach an und muss nichts extra einstellen. Dies hat natürlich auch den Vorteil, dass keine nervigen Neben- oder sonstigen Störgeräusche die eigentliche Akkustik beeinträchtigen. Das Babyphon hat ein Handgerät mit Leuchtdioden, die angezeigt werden, wenn das Kind Geräusche von sicht gibt und man es gerade nicht hören kann. Dies ist sehr praktisch, wenn man z. B. laute Elektrogeräte wie Fön oder Küchenmaschine laufen hat und das Kind nicht
  • Es piept!

    Pro:

    + Gute Verarbeitung + Gut hörbares Warnsignal + Viel Kanäle + Nachtlichtfunktion

    Kontra:

    - Mittelmäßige Reichweite - Teilweise etwas zu lautes Warnsignal

    Empfehlung:

    Ja

    Technische Daten
    Reichweite: 50m(innen), 300m(außen)
    - Akustische&Optische Reichweitenwarnung
    - Bewegungsmelder
    - Temperaturüberwachung
    - Sromversorgung: Akku&Netzbetrieb
    - 120 Kanäle
    - Nachtlichtfunktion

    Ein Babyphon. Ich hab immer gemeint, ein Walky-Talky würde vollkommen reichen. Wenn der kleine nicht schlafen kann, dann wird er sich schon melden. So war meine Argumentation, aber nein, es musste ein Babyphon sein.
    Nungut. So falsch ist das vielleicht auch garnicht. Das Babyphon bietet schließlich nicht nur eine akustische Übertragung, falls das Baby weint, sondern besitzt auch eine Nachtlichtfunktion(damit der/die Kleine gut

Audioline Baby Care 4 im Vergleich

Weitere interessante Produkte