Trimilin Pro Plus

Trimilin-pro-plus
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 05/2008

Produktbeschreibung

Trimilin Pro Plus

EAN 4040662109709, 4040662109716, 4040662109723
gelistet seit 05/2008

Allgemeine Informationen

Typ Trampolin

Tests und Erfahrungsberichte

  • Mami ich kann fliegen!

    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Funktionalität:  sehr gut

    Pro:

    + Sehr gute Verarbeitung + Gute Federung + Leicht zu transportieren(klappbare Beine)

    Kontra:

    - Teuer

    Empfehlung:

    Ja

    Technische Daten
    Maximale Belastbarkeit: 180kg
    Durchmesser: 102cm
    Höhe: 24cm
    Gewicht: 12kg

    - klappbare Beine (6 Stück)
    - 48 Federn

    Federung
    Das Trampolin federt sehr schön. Im Vergleich zu einigen Billigtrampolins, wo man sich fühlt, als würde man versuchen in Gelee zu hüpfen, gibt es hier eine deutliche Steigerung.
    Ich bin bis jetzt jetzt nur auf einem Trampolin gehüpft bin, welches besser war. Das war aber auch ein ganzes Ende größer ;-)

    Handhabung
    Das Trampolin lässt sich sehr gut transportieren, da die 6 Beine einklappbar sind, wodurch sich die Höhe des Trampolins stark vermindert. Das Gewicht von 12kg ist finde ich auch noch erträglich.
    Im "Zugeklappten" Zustand kann man das Gerät fast überall verstauen, da es kaum Platz braucht.

    Einem wirklich komfortablen Transport stehen dann nurnoch die 102cm Durchmesser des Trampolins im Wege.

    Verarbeitung
    Das Gerät scheint sehr gut verarbeitet zu sein. Sowohl das Netz, als auch die Befestigung der Beine machen einen guten Eindruck.
    Allerdings bewege ich mich mit meinen knapp 65kg noch am unteren Ende der maximalen Belastbarkeit des Trampolins (180kg). Die Verarbeitung lässt aber darauf schließen, dass auch bei schwereren Personen oder zusätzlichem Training mit Hanteln auf dem Trampolin selbiges dem Drang einzuknicken widersteht.
    Das Netz an sich ist vielleicht etwas zu knapp bemessen, es besteht - wie bei eigentlich allen kleineren Trampolins - die Gefahr, dass man mit dem Fuß zwischen den Federn steckenbleibt. Diese sind selbstverständlich zusätzlich abgeschirmt, allerdings glaubt man ja garnicht, wozu man alles in der Lage ist, wenn man nicht aufpasst.
    Apropos Federn: Das Netz wird von 48 Spezialfedern gehalten, was auch merklich spürbar wird - insbesondere beim Hüpfen, versteht sich.
    Die Beine scheinen sehr stabil gebaut worden zu sein. In dieser Version des Trampolins lassen sie sich an das Gerät anklappen, was den Transport erheblich vereinfacht. Der Klappmechanismus ist sehr stabil verarbeitet, sodass bei hochgestellten Beinen keine Gefahr besteht, dass die Beine plötzlich umklappen und man sich verletzt.
    Die gute Verarbeitung hat allerdings auch seinen Preis: Das Gerät ist ab 200€ zu haben und damit nicht sonderlich billig.
    Der kleinere Bruder (Trimilin Pro Trampolin) ist etwas billiger, allerdings lassen sich bei diesem die Beine nicht anklappen. Wenn man das Trampolin hauptsächlich zu Hause benutzt und nicht viel herumtransportiert, kann man sich eventuell auch mal dieses Gerät ansehen.

    Zusammenfassung
    Pro
    + Sehr gute Verarbeitung
    + Gute Federung
    + Leicht zu transportieren(klappbare Beine)
    Kontra
    - Teuer

    Fazit
    Wenn man ein gutes Trampolin braucht und dafür auch bereit ist etwas mehr Geld auszugeben, dann kann ich das Trimilin Pro Plus Trampolin wärmstens empfehlen. Insbesondere dann, wenn das Gerät oft transportiert werden soll. Der kleinere Bruder (Trimilin Pro Trampolin) ist für etwas weniger Geld zu haben, besitzt aber keine einklappbaren Beine.

Trimilin Pro Plus im Vergleich

Hersteller Trimilin trimilin