Seitenbacher Cornflakes ohne Zucker

Seitenbacher-cornflakes-ohne-zucker
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 10/2008

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
Seitenbacher Cornflakes, ohne Zucker, 6er Pack (6 x 375 g Packung)
Seitenbacher Cornflakes, ohne Zucker, 6er Pack (6 x 375 g Packung)
14,40 €¹
Versand ab 3,00 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
Seitenbacher Cornflakes, ohne Zucker, 6er Pack (6 x 375 g Packung)
Seitenbacher Cornflakes, ohne Zucker, 6er Pack (6 x 375 g Packung)
21,24 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut

Produktbeschreibung

Seitenbacher Cornflakes ohne Zucker

gelistet seit 10/2008

Allgemeine Informationen

Typ Cornflakes

Tests und Erfahrungsberichte

  • Alternative für den Frühstückstisch IV

    • Geschmack:  sehr gut
    • Grad der Süße:  gering
    • Gesundheitsfaktor:  sehr gering
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    Geschmack, kein zugesetzter Zucker, Knusprigkeit

    Kontra:

    --

    Empfehlung:

    Ja

    Und weiter geht es mit den Alternativen für den Frühstückstisch. Wir haben noch eine weitere Sorte zuckerfreie Cornflakes gefunden. Auch diese möchte ich Euch vorstellen.

    Seitenbacher Cornflakes ohne zugesetzten Zucker:
    Seitenbacher kenne ich seit vielen Jahren, vor allem die Müslis von Seitenbacher sind sehr bekannt. Hier in Baden-Württemberg (vielleicht auch anderswo) ist auch die Werbung im Radio von Seitenbacher sehr bekannt und auch sehr verschrien. Herr Seitenbacher macht dort selbst Werbung für seine Produkte in einem so nervigen Schwäbisch, dass ich als Schwäbin (die auch schwäbisch spricht!!!!) es fast nicht ertragen kann. Nun gut, ich will ja nur Corn Flakes und nicht den Firmenchef selbst.
    Gekauft habe ich die Seitenbacher Cornflakes im Marktkauf. Für 375 g habe ich 1,99 Euro bezahlt. Den Preis finde ich angemessen.

    Was ist das Besondere an diesen Cornflakes?
    Wie bei den Cornflakes von Davert handelt es sich hier um zuckerfreie Cornflakes, die aus biologisch angebautem Mais hergestellt wurden. Auf der Verpackung befindet sich ein großer Hinweis-Aufkleber "Rohstoff: Deutscher Mais ohne Gentechnik".

    Was steckt in den Cornflakes?
    Die Hauptzutat von Cornflakes ist immer Mais, so auch in diesem Fall aus deutschem Mais ohne Gentechnik. Außerdem verwendet Seitenbacher zur Herstellung Gerstenmalz und Meersalz. Als Nährwerte gibt der Hersteller 337 kcal in 100g durchschnittlich an.

    Wie schmeckt die ungesüßten Cornflakes?
    Auch hier schmeckt man natürlich einen Unterschied zu den klassischen Kelloggs Cornflakes, die deutlich süßer schmecken. Aber man schmeckt auch einen Unterschied zu den ebenfalls ungesüßten Davert Flakes. Die Seitenbacher Flakes haben einen feineren Geschmack, schmecken dabei nicht so fade wie die Davert Flakes. Man merkt den dezenten Salzgeschmack und den runderen Geschmack. Sie erinnern mich eher an "normale" Cornflakes. Sie schmecken lecker nach Mais, nicht süß, aber doch sehr gut.

    Gibt es auch einen Nachteil?
    Einen kleinen Nachteil habe ich bei diesen Cornflakes gefunden. Sie sind zum Teil riesengroß (bis zu 5 cm im Durchmesser) und daher für Kinder oft nicht so gut zu essen. "Zum Glück" zerbrechen die größten auch schon oft in der Packung.

    Der ultimative Cornflakes-Test?
    Auch hier ist natürlich der ultimative Cornflakes-Test wichtig. Ihr wisst nicht, was der ultimative Cornflakes-Test ist? Ganz einfach: Pur gegessen schmecken (fast) alle Cornflakes lecker knusprig. Wichtig ist aber, dass sie auch noch in der Milch knusprig schmecken und nicht gleich bei der ersten Begegnung mit der Milch zu einem pappigen Matsch werden. Diesen Test bestehen die Seitenbacher Flakes ausgezeichnet!! Sie bleiben sehr lange knusprig und damit auch schmackhaft. Den Vergleich mit den Kelloggs können sie auf jeden Fall aufnehmen.

    Mein Fazit:
    Bei den ungesüßten Cornflakes sind die Seitenbacher Flakes mein eindeutiger Favorit. Sie sind im Geschmack lecker (auch ohne zusätzlichen Zucker), sind knusprig und gewinnen auch im Preisvergleich mit den Bio-Flakes von Davert. Von mir gibt es daher die volle Punktzahl und eine klare Kaufempfehlung.
    Guten Appetit!!

Seitenbacher Cornflakes ohne Zucker im Vergleich

Weitere interessante Produkte