Remington HC 710

Remington-hc-710
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 02/2009

Produktbeschreibung

Remington HC 710

EAN 4040662109709, 4040662109716, 4040662109723
gelistet seit 02/2009
Hersteller Remington, http://www.de.remington-europe.com
varta-consumer-batteries-gmbh-co-kgaa
weitere Remington Haarschneider

Allgemeine Informationen

Batterie- / Akkubetriebszeit 40 Minuten
Energieversorgung Netz; Akku
Geräte-Typ Haarschneider

Ausstattung

Anzahl Aufsteckkämme 6
Anzahl Schnittlängen 5

Tests und Erfahrungsberichte

  • Haarausreisser

    • Rasur:  schlecht
    • Akkulaufzeit:  kurz
    • Kaufanreiz:  Verpackung
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    im Nachhinein nichts mehr

    Kontra:

    Akku hält kaum, zieht an den Haaren, vorgesehene Längen stimmen nicht!

    Empfehlung:

    Nein

    Nachdem unser günstiger Haarschneider nun nach knapp einem jahr den Geist aufgegeben hat, habe ich Gutscheine eingelöst und konnte mir so im Marktkauf (ja manchmal haben die auch sowas im Angebot) den

    Remington HC710 Haarschneider
    _/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/

    zulegen, im Angebot hat er 39,90 gekostet, sonst liegt der Preis bei etwa 50€.



    Hersteller bzw. Vertrieb:
    ****************************



    VARTA Consumer Batteries GmbH & Co. KGaA
    Alfred-Krupp-Str. 9
    73479 Ellwangen, Germany




    Lieferumfang:
    *******************


    Ladestation, Profi-Aluminiumkoffer, Ohrschneidführungen, Haarclipse, Kamm, Schere, Nackenbürste, Reinigungsbürste, Klingenöl


    Daten:
    *********

    Netz-/ Akkuhaarschneider-Set mit DLC Klinge
    Klinge mit diamantartiger Kohlenstoff Beschichtung - 400% härter*
    5-stufige Klingeneinstellung (0,8 mm - 2 mm) für exaktes Schneiden
    6 Aufsteckkämme für Haarschneidlängen von 3 bis 18 mm
    6 LEDs Restkapazitätsanzeige
    10 Jahre Garantie auf den Antriebsmotor
    Netz- / Akkubetrieb mit Ladestation
    Bis zu 40 Minuten Betriebszeit bei Akkubetrieb



    Meine Meinung:
    ******************



    Tja, ich hab mich schon grün und schwarz geärgert.
    Das ganze sieht sehr hochwertig aus und der Alukoffer tut zur Optik ja auch was, aber die ganzen Versprechen verpuffen bei der Anwendung.
    Die Aufsteckkämme für die verschiedenen Haarlängen kommen schonmal nicht hin, ich habe bei meinem Sohn mit dem 15mm Aufsatz den Hinterkopf nachgeschnitten, das sind aber im Endeffekt eher vier Millimeter, das ist extrem kurz geworden und nein, ich habe das Gerät nicht falsch bedient:-).
    Die Anzeige soll ja leuchten, je nachdem wieviel leistung er noch bringen kann, das gilt für den Akkubetrieb, bei Schnitt während das Ding in der Steckdose ist lässt er ja nicht nach, aber auch diese Anzeige hat nie funktioniert.
    Anfangs dachte ich mir noch, egal, aber mittlerweile ärgert es mich doch, das bei dem Preis nicht mal die Leuchten funktionieren.
    Die Anwendung des Gerätes ist ja simpel, gewünschten Aufsatz aufstecken (immerhin halten die und fallen nicht gleich wieder ab), anschalten und loslegen.
    Das funktioniert auch, wenn Aufsätze drauf sind, ohne aufsatz hat das mit schneiden eher wenig zu tun, ich wollte meinem Sohn und meinem Lebensgefährten den Nacken ausrasieren und beide haben gesagt, das es reisst und zieht, so habe ich die Klingen nachgeölt, aber das hat auch nicht geholfen.
    Nun hat man ja nicht immer eine Steckdose da, wo man schneiden will, also musste ich mich auf den (vollgeladenen!) Akku verlassen, der ja immerhin eine Zeit von rund 40 Minuten verspricht, allerdings wurde das summen nach nichtmal zehn Minuten schon leser und dann wurde damit auch das schneiden immer schwerer, also musste ich das Gerät doch wieder ans Kabel hängen, damit wir noch zu einem Ende kommen konnten!
    Die Reinigung ist relativ einfach, die Aufsätze kann man nass abspülen und den Rest der Haare kann man mit dem mitgelieferten Pinsel ganz gut aus den Klingen entfernen, viel mehr positives kann ich dem Gerät aber nicht abgewinnen.
    Also vergleichsweise hat mein Billigschneider vom Aldi viel besser funktioniert, wir haben den jetzt zurückgebracht und das Geld wiederbekommen, dafür kaufe ich dann lieber wieder einen günstigen und nach einem Jahr oder so eben einen neuen wenn es nötig sein sollte, ich bin jedenfalls nicht nochmal bereit, soviel Geld für sowas auszugeben, egal ob ich das bar bezahle oder eben Gutscheine dafür nehme.
    Zusammengefasst kann ich also nur sagen, das es zieht, der akku bei weitem nicht so lange hält wie angegeben und das ergebnis der Haarlängen am Ende keineswegs den angegebenen Maßen entspricht, also ich rate vom kauf ab, lasse aber mal zwei Sterne für den leisen Betrieb und die gute Handlichkeit da, das ist aber wie gesagt auch alles, was ich dem Ding abgewinnen kann.

Remington HC 710 im Vergleich

Hersteller Remington varta-consumer-batteries-gmbh-co-kgaa
Weitere interessante Produkte