Philips Magic 5 ECO Basic

Philips-magic-5-eco-basic
Leider kein Preis
verfügbar
Bestes Angebot
mit Versand:
astintenundtonerpro...
89,90 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 01/2009

Preisvergleich

10x Thermo-Transfer-Rolle Alternativ für Philips Magic 5 Eco Basic Dect komp
89,90 €¹
Versand frei
 
astintenundtone...
(26033
Türkise Sternschnuppe für 25.000 - 49.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,8% 99,8% Positive Bewertungen

Produktbeschreibung

Philips Magic 5 ECO Basic

EAN 3425160265354, 3425160265347
gelistet seit 01/2009
Hersteller Philips, http://www.philips.de
philips-gmbh
weitere Philips Faxgeräte

Ausstattung

Anrufbeantworterfunktion nicht vorhanden
Drucktechnologie Thermotransferdruck
Internetfähig nein
Kurzwahlspeicher 10 Nummern
Maximale Übertragungs-Geschwindigkeit 9600 Bit pro Sekunde
Mehrfachkopien 1 - 15 Kopien
Telefonbuch-Funktion vorhanden
Telefonhörer nicht vorhanden
Zeitversetztes Senden vorhanden
Zoom vorhanden

Tests und Erfahrungsberichte

  • Macht keine Faxen

    • Ausstattung:  gut
    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Druckqualität:  gut

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Community,

    früher zu Zeiten bevor es Emails gab, gehörten Faxgeräte für Businessmenschen zum guten Ton. Heutzutage geht das ja alles per Mail teils schneller und vor allem günstiger.

    Trotzdem hat es mich vor einer Weile gestört, kein solches Gerät zu besitzen, nachdem man mich innerhalb von einer Woche tatsächlich drei Mal nach einer Faxnummer gefragt hatte.

    Dementsprechend habe ich mich nach einem günstigen Faxgerät umgesehen und bin dabei auf das Gerät von Philips, den Magic 5 ECO Basic, gestoßen. Diesen gibt es im Internet bereits ab ca. 60 Euro zu kaufen.


    *~*~* Optik und Verwendung *~*~*

    In der Verpackung waren neben dem Gerät selbst, noch der Papierhalter, das Netzkabel und ein Telefonkabel. Selbstverständlich war auch eine Bedienungsanleitung dabei.

    Das Gerät ist dunkelgrau bzw. nahezu schwarz. Vor dem ersten Gebrauch muss man zunächst den Papierhalter oben aufstecken, ohne den man kein Papier ins Fax einlegen kann. Hier kann man normales Standard-Kopierpapier nutzen und bis zu 50 Blatt einlegen.

    Nun steckt man noch das Telefonkabel in das Faxgerät und die Telefonbuchse und schon kann es los gehen. Allerdings ist hierbei darauf zu achten, dass es sich um ein analoges Endgerät handelt, somit muss man entweder einen analogen Telefonanschluss besitzen, was mittlerweile wohl kaum noch vorkommt, oder aber das Gerät in einen A/B-Wandler stecken. Viele Telefonbetreiber liefern so was mittlerweile mit um auch analoge Telefone weiter betreiben zu können.

    Das Gerät sollte natürlich noch mit Strom versorgt werden, ansonsten kommt man natürlich nicht sehr weit. Jetzt macht man noch einige Einstellungen, wie z.B. Sprache auswählen, Nummer und Name eingeben, die auf dem Fax mit angezeigt werden sollen und so weiter. Dies macht man natürlich nur einmalig beim ersten Betrieb.

    Praktisch ist die Telefonbuchfunktion des Gerätes, so kann man einfach die wichtigsten Nummern speichern. Auch kann man Gruppen anlegen, um sich so das Versenden an mehrere Empfänger zu erleichtern.


    *~*~* Meinung und Fazit *~*~*

    Meiner Meinung nach reicht dieses Gerät für den gelegentlichen Bedarf vollkommen aus. Ich brauche kein teures Profigerät für die paar Faxe zwischendurch die ich mal erhalte oder versende.

    Ich nutze das Gerät auch gerne mal um eine Kopie zu machen, wenn ich nicht gerade die Lust oder Zeit habe, den PC zu starten.

    Die Qualität der Faxe ist sehr gut. Man kann, eine gute Quelle des Absenders vorausgesetzt, alles hervorragend lesen.

    Witzig ist ein kleines Gimmick was sich die Hersteller hier ausgedacht haben. Man kann sich über das Menü Sudoku’s ausdrucken lassen. Finde ich eine sehr witzige Idee, zumal man sich auch die passende Lösung dazu drucken lassen kann.

    Das Wechseln der Tintenkartusche klappt auch sehr einfach, das geht wirklich im Handumdrehen. Ansonsten hatte ich bisher noch keine größeren Probleme. Mal ein kleiner Papierstau, der sich sehr leicht lösen lässt, aber ansonsten kann ich mich nicht beschweren.
    Wer also ein zuverlässiges aber günstiges Faxgerät sucht, kann hier beruhigt zugreifen.


    Liebe Grüße und vielen Dank fürs bewerten!
    Euer Piefke

Philips Magic 5 ECO Basic im Vergleich

Weitere interessante Produkte