Panasonic TH-42PX80EA

Panasonic-th-42px80ea
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 06/2009

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
remotesreplaced panasonic th-42px80ea ersatzfernbedienung
remotesreplaced panasonic th-42px80ea ersatzfernbedienung
9,95 €¹
Versand ab 4,00 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
spares4us ersatzfernbedienung für panasonic th-37px80ba, th-37px80ea, th-42px80ba, th-42px80ea, th-42px81fv, th-42pz80b, th-42pz80ba, th-42pz80e, th-42pz80ea, th-42pz81e, th-42pz82b, th-42pz82ba, th-42pz82e, th-42pz82ea, th-42pz83e, th-42pz83fv, th-42pz85
spares4us ersatzfernbedienung für panasonic th-37px80ba, th-37px80ea, th-42px80ba, th-42px80ea, th-42px81fv, th-42pz80b, th-42pz80ba, th-42pz80e, th-42pz80ea, th-42pz81e, th-42pz82b, th-42pz82ba, th-42pz82e, th-42pz82ea, th-42pz83e, th-42pz83fv, th-42pz85
9,99 €¹
Versand ab 5,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut

Produktbeschreibung

Panasonic TH-42PX80EA

EAN 5025232486083
gelistet seit 06/2009
Hersteller Panasonic, http://www.panasonic.de
panasonic-deutschland-gmbh
weitere Panasonic Plasmafernseher

Display

Bilddiagonale 42 Zoll
HD Ready vorhanden

Ausstattung

DVB-T-Empfänger vorhanden

Anschlüsse

HDMI-Anschluss vorhanden
USB-Anschluss vorhanden

Tests und Erfahrungsberichte

  • Super Preis - Super Bild

    • Ausstattung:  gut
    • Bildqualität:  gut
    • Klangqualität:  durchschnittlich
    • Bedienkomfort:  gut
    • Verarbeitung:  gut
    • Support & Service:  gut

    Pro:

    gestochen scharfe Bilder, gutes Optik, einfache Bedienung

    Kontra:

    eigentlich nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Da ich in letzter Zeit ständig mich mich mit Plasma-Geräten beschäftigt habe, war die Zeit da auch meine Ferienwohnung mit einem neuen Gerät auszustatten. Hier ist mir neben meinem schon gekauften Gerät der Panasonic aufgefallen. Es war gerade ein Auslauf-Modell und ich habe wirklich nicht lange überlegt und mich mit einem zweiten Plasmagerät eingedeckt (ohjee mein armer Geldbeutel *g*)

    Da ich das Gerät meist nur am Wochende nutze, habe ich bewusst auf zusätzliche Features und Ausstattungsmerkmale verzichtet, denn diese würden zum einen dort gar nicht benötigt und zum anderen würden sie die Bedienung evtl noch erschweren.


    == ~*~technische Details / Produktinfos~*~ ==
    - 16:9 Format
    - 106 cm Bildschirmdiagonale ( 106 cm sichtbar)
    - Auflösung 852 x 480 Pixel
    - Viera Colour Management System: 8,6 Mrd. Farben
    - 2048 Graustufen
    - Sub Pixel Controller
    - Rauschunterdrückung
    - Progressive Scan
    - 3D digitaler Kammfilter
    - Kontrastverhältnis: 4000 : 1
    - Ausgangsleistung: 16 Watt
    - Ambience Raumklang
    - 99 Speicherplätze [TV]
    - Bildschirm-Menü (23 OSD-Sprachen)
    - Bildschirmschoner
    - Videotext Level 2,5
    - Empfang: Hyperbandtuner; PAL B/G; D/K; SECAM B/G; D/K; L; PAL-60; NTSC; M-NTSC
    - Netzspannung 220 - 240 (V)
    - Stromverbrauch 315 W; Standby 0,3 W

    Anschlüsse :
    - Scart (RGB, S-Video, Composite)
    - YUV-Komponenteneingang (Cinch)
    - Video-Komponenteneingang: 3 x RCA

    Abmessungen :
    - 1068 x 700 x 97 mm (BxHxT)

    Gewicht :
    - 33 kg

    Farbe :
    - schwarz/silber

    Optionales Zubehör:
    Sockel , Kippbare Wandhalterung, Wandhalterung, Rack

    == ~*~Bildqualität~*~ ==
    So nun kommen wir einmal zu dem wichtigsten überhaupt: Der Bildqulität, was nützt mir nämlich ein Topdesign wenn nachher die Auflösung nicht gut ist
    Der Fernseher ist bereits ab Werk sehr schon mit den gut gewählten Werkseinstellungen optimal eingestellt. Zusätzlich kann man mit der Einstellung "Warm" gibt das Gerät DVDs im warmen Filmlook wieder. Mit seinem gutem Schwarzwert und der hohen Leuchtkraft eignet sich das Gerät für helle und aber auch für dunkle Räume, die Kontrastwerte liegen weit über dem Durchschnitt in meiner Ansicht. Die für Plasmafernseher stets schwierigen dunklen Szenen meistert der TH-42PX80EA ohne wesentliches Pixelrauschen, lediglich ein ganz leichter wirklich minimaler Grünstich ist zu bemängeln. Dank der hervorragenden Skalierung gelingt trotz der niedrigen Auflösung eine präzise Detaildarstellung, der preiswerte Fernseher bringt bessere Ergebnisse als so manches hochauflösende und wesentlich teureres Konkurrenzprodukt.

    Aber mit 8,6 Mrd. darstellbaren Farben muss die neue VIERA Plasma Generation den Vergleich mit dem wahren Leben und dessen Farben nicht fürchten wie ich finde. In perfektem Einklang zum neuen G8 Plasma Panel steht die neue Signalverarbeitung die für überwältigende Bilder voller Lebendigkeit, Schärfe und Farbvielfalt sorgt. Vom Signaleingang bis zur Bildschirmausgabe sind die Videosignale mit höchster Präzision wiedergegeben worden und es kamen wirklich überwältigende Bilder voller Lebendigkeit, Schärfe und Farbvielfalt herüber.

    == ~*~Tonqualität~*~ ==
    Die Tonqualiät war für mich überraschend gut. der Pansonic gab sowohl hohe Töne wie auch Bässe sehr realistsich wieder ohne dabei ungewünschte Vibrationen oder Schwingungen zu verursachen. natürlich sollte man hier beim Lautstärkeregulieren bedenken, dass Musik nicht optimal wiedergegeben werden kann bei hohe laustärken, da hier einfach die Boxen zu schwach sind. Hier würde ich grundsätzlich einen Anschluss über ein Soundsystem oder externe Boxen empfehlen um ein wirklich gutes Kinoerlebnis zu erzielen. Für jeden normalen Nutzer, der lediglich Fernseh schaut, reichen aber die internen wirklich voll und ganz aus, da man sogar bei grosser Lautstärke immer noch einen guten und hallfreien Klang bekommt.

    == ~*~Preis-Leistungs-Verhältnis~*~ ==
    Da es sich um ein Auslauf-Modell handelte hab ich beim Fachhändler letztes Jahr dafür noch 799 € gezahlt, da eben doch einige technische Rafinessen noch fehlen, die man sich im digitalen Zeitalter noch so wünscht, z.b. Anschlussmöglichkeit eines PC.
    Ich denke aber für ein Auslauf-Modell was früher für 1500 € angeboten wurde in 2006 hat man ein wirklich gutes Markengerät mit einer wirklich akzeptablen Bildqualität. Klar ich denk wenn man die Preise und deren Entwicklung in diesem Jahr anschaut könnte man noch grössere Schnäppchen machen, da viele Händler fast zu Schleuderpreisen anbieten.


    == ~*~Fazit~*~ ==
    Ich bin mit meinem neuen Plasmafernseher hoch zufrieden. Bisher war ich natürlich das Gegenteil von verwöhnt mit einem alten 50 Hz-Fernseher von Grundig. Panasonic setzt bei diesem Plasmafernseher bewusst auf Qualität statt Quantität. Für mich hat das Gerät vorallem durch seine super Bildqualität und den günstigen Preis dafür überzeugt. Wer auf einen PC-Eingang verzichten kann, ist denke ich mit dem TH-42PX80EA bestens beraten. Ich habe das Gerät nun mittlerweile seit über einem Jahr bei mir im Einsatz und bin mit sämtlichen Punkten bezogen auf die Preisklasse sehr zufrieden.
    Wem mein Urteil noch nicht reicht, kann sich zudem auf die Stiftung Warentest berufen und auf HomeCinema wo das Gerät beide Male klarer Testsieger wurde