Babywalz Erhöhungssitz

Babywalz-erhoehungssitz
Abbildung beispielhaft
ab 158,76
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon Marketplace
158,76 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 10/2009

Preisvergleich




8,90 €
Kostenloser Versand
Shop:
happycent_com (eBay)


15,99 €
Kostenloser Versand
Shop:
2016realsupyou (eBay)





17,99 €
Kostenloser Versand
Shop:
165online-waren (eBay)


17,99 €
Kostenloser Versand
Shop:
168tradeworld-uk (eBay)


19,19 €
Kostenloser Versand
Shop:
sc-serviceprofi (eBay)





23,99 €
Kostenloser Versand
Shop:
spielwarenklee (eBay)







Preise

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
The First Years Y1091 - Sitzerhöhung für unterwegs
The First Years Y1091 - Sitzerhöhung für unterwegs
158,76 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut

Produktbeschreibung

Babywalz Erhöhungssitz

EAN 0071463010912
gelistet seit 10/2009

Tests und Erfahrungsberichte

  • Hiermit sitzt Kind gut

    Pro:

    gut

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo Liebe Leser und Leserinnen!

    Mein Kleiner mochte seinen Hochstuhl nicht mehr und sitzt wie ein Großer bei uns mit am Tisch, doch da er noch etwas zu klein ist und noch nicht so gut über den Tisch schauen kann haben wir etwas dagegen unternommen


    ===Roba Baumann GmbH Boostersitz===
    Diesen Sitz hat er nun und der ist perfekt für kleine Tisch Gucker ; )) somit bleibt nichts mehr unentdeckt


    ===Hersteller===
    Roba Baumann GmbH
    Feldstrasse 2
    96237 Ebersdorf
    www.roba-kinderwelt.de


    ===Gekauft/ Preis===
    Gekauft bei Baby Walz für 19,98 €


    ===Verwendung===
    Der Stoff ist komplett in Blau, etwas griffiger und hat eine wabblige Struktur, das Material kann ich nicht verraten da es nirgends nieder geschrieben wurde, jedenfalls ist es Wasser- und Schmutz abweisend, dazu noch reißfest und sehr stabil, etwas dicker.
    Um den Sitz nutzen zu können muss erst ein mitgeliefertes Polster aufgeblasen werden, Material wie alle Aufblasbaren Dinge wo mit ins Wasser können, durch das Ventil die Luft hinein pusten und verschließen, dann das Kissen in die vorgesehene Tasche des Sitzes einstecken und mit den Reißverschlüssen die sich komplett ringsherum öffnen lassen wieder verschlissen. An den Reißverschlüsse hängen Lederbändel, diese sind etwas breiter und dienen zum halten beim öffnen und verschließen, man rutscht nicht daran ab und es fühlt sich sehr weich an.
    Das Polster ist drin und dann kann man den Sitz auf den Stuhl legen/ setzen, mit dem unteren Gurt an der Sitzfläche die Rechts und Links befestigt sind unter der Sitzfläche des Stuhles befestigen, dazu gibt es schwarze Clipverschlüße und rasten ein, der Gurt kann verstellt werden und so den Sitz sicher befestigen, damit er nicht hin und her rutschen kann. So weit so gut das ist noch nicht alles, auch für die Rückenlehne gibt es die Gurte wo auf die gleiche Weise befestigt werden, die Gurte sind sehr stabil und robust, etwas breiter wurden sie gemacht und sind vom Material her sehr kräftig und halten gut, auch werden die Gurte nicht von alleine gelöst oder können sich selbst verstellen.
    Der Sitz sitzt nun bombenfest auf dem Stuhl, noch das Kind dazu drauf und weiter geht die Beschreibung ; ) sitzt das Kind auf dem erhöhten Polster muss man den Sicherheitsgurt für das Kind öffnen anhand der Clipverschlüße und auch wieder verschließen wenn diese zwischen den Beinen des Kindes eingelegt wurden, eine Art Hose damit ihr etwas damit anfangen könnt, rechts und links gibt es diese Verschlüsse zum einrasten und zum öffnen müssen beide Seiten gleichzeitig gedrückt werden.
    Mein Kleiner sitzt, es ist wohl bequem so wie er sich verhält, nichts stört ihn oder rutscht gar hin und her, alles ist richtig fest und kann nach bedarf verstellt werden, die Höhe des Sitzes ist optimal um am Tisch richtig sitzen zu können und auch gut auf dem Tisch hantieren zu können als Zwerg.
    Das beste daran ist das er nicht von alleine den Sicherheitsgurt öffnen kann, solange muss er am Tisch sitzen bleiben bis er geöffnet wird und herunter darf ; ))
    Mein Kleiner kommt gut alleine auf den Sitz hoch und runter, der Stoff nimmt kaum Flecken oder sonstige Verschmutzungen auf, scheuert nicht durch an den Stellen und es hält alles wie es eingestellt ist, bei bedarf kann er in der Waschmaschine bei 30°C gewaschen werden, er trocknet schnell.
    Geeignet ist dies für Kinder ab 6 Monaten bis 24 Monate bzw. bis zu 15 kg Körpergewicht , wobei ich persönlich 6 Monate nicht unbedingt gut finde und ein Hochstuhl angebrachter ist wegen dem noch nicht guten Gleichgewicht.
    Darin sitzt man eigentlich richtig frei und die Kinder sollten schon sitzfest sein, das Gleichgewicht sollte gut ausgeprägt sein hierfür trotz des zusätzlichen Sicherheitsgurt der aber nur unten verläuft.
    Das allerbeste an dem Sitz ist das man ihn schnell abmontiert und wieder befestigt hat, für unterwegs ideal und auch zumutbar da er nicht gerade schwer ist und man ihn umhängen kann wie eine Tasche, der ist nämlich nur (BxTxH): 30 x 24 x 12,5 cm groß und wiegt nur 600g.
    Übrigens hab ich die Infos gefunden mit dem Material des Sitzes; Obermaterial: 100% Polyester,
    Beschichtung: Polyurethan, Luftpolster: PVC
    Für unterwegs ist der Sitz durch den Reißverschluss schnell zusammen gefaltet und man hat nur ein Quadrat an der Schulter hänge das nichts wiegt, zumindest fast nicht und ist schnell wieder auseinander gemacht, mit dem anbringen am Stuhl vergehen nicht einmal 2 Minuten.

    ===Fazit===
    Mein Kleiner ist nun froh den blöden Hochstuhl weg zu haben, er sitzt nun mit uns auf gleicher Höhe und genießt dies ersichtlich, in jeden Teller wird gefasst und versucht etwas zu klauen ; )) daher vergebe ich nun hier die volle Punktezahl und eine Empfehlung, nur schade das der Sitz nur bis zu 15 kg belastet werden darf, bald ist das Gewicht erreicht und der Sitz muss weichen ; )


    ==Danke für das Lesen, Bewerten und Kommentieren!==