Fresenius Kabi Calshake Schokolade Beutel Pulver

ab 14,19
Bestes Angebot
mit Versand:
Pharmeo
17,09 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 11/2009

Preisvergleich

"Calshake Schokolade Beutel"
83,20 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  oft nicht vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr schlecht
  • Information & Kundenservice:  schlecht
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  durchschnittlich
Calshake Schokolade Beutel Pulver, 6X7X90 g
91,49 €¹
24,20 EUR / 1kg
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
fresenius kabi deutschland gmbh calshake schokolade beutel pulver 6x7x90 g
111,96 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
fresenius kabi deutschland gmbh calshake schokolade beutel pulver 6x7x90 gramm
94,99 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
 
 
fresenius kabi deutschland gmbh calshake schokolade beutel pulver 7x90 g
26,29 €¹
fresenius kabi deutschland gmbh calshake schokolade beutel pulver
27,16 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
 
fresenius kabi deutschland calshake schokolade beutel 7 x 90 g pulver
28,92 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
fresenius kabi deutschland gmbh calshake schokolade beutel pulver 6x7x90 g
176,67 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  sehr preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
 
CALSHAKE Schokolade Beutel Pulver (6X7X90 g Pulver)
166,90 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
fresenius calshake trinknahrung schokolade 7 beutel á 90 g
37,23 €¹
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
Alle Angebote anzeigen

Produktbeschreibung

Fresenius Kabi Calshake Schokolade Beutel Pulver

EAN 4086000006873
PZN 01647011, 01646833
gelistet seit 11/2009

Tests und Erfahrungsberichte

  • Calshake

    • Wirkung:  gut
    • Abdeckung der Tagesdosis:  50 - 75%
    • Geschmack:  angenehm
    • Nebenwirkungen:  sehr viele
    • Wirkstoffbasis:  künstliche & chemische Wirkstoffe

    Pro:

    zusätzliche Kalorienzufuhr

    Kontra:

    kcal der Milch werden mit in Herstellerangaben eingerechnet, keine Vitamine, Spurenelemente

    Empfehlung:

    Nein

    Guten Morgen, guten Tag, guten Abend!
    Ich möchte euch heute berichten über

    Calshake von Fresenis Cabi Schokolade
    Es ist kein Mittel zun Abnhemen sondern zum Zunehmen!

    Aber erst mal die

    Vorgeschichte:

    Meine Mama war Anfang diesen Jahres sehr krank und musste sich einer Herz-OP unterziehen. Die erste OP ist misslungen und es ging ihr schlechter als vorher. Daher wurde sie 3 Wochen später erneut operiert. Nun kann man sich vorstellen, was für eine Belastung das für einen 74-jährigen Körper bedeutet. Sie war wirklich am Ende ihrer Kraft und wog bei Krankenhausentlassung nur noch 46 Kilo. Zu Hause wollte sie sich auch nicht so recht erholen und hat seit dem große Probleme mit dem Essen. Sie hat absolut kein Hungergefühl und keinen Appetit, das Essen widert sie manchmal regelrecht an und sie muss sich dazu zwingen. Isst sie aber zuviel kommt alles wieder retour. Vor einigen Wochen wog sie dann nur noch 42 Kilo und ich musste mir dringend was einfallen lassen. Der Arzt schob es auf die Schilddrüse, verschrieb ihr Tabletten – keine Besserung.
    In der Apotheke wurde mir dann Fresubin Trinknahrung empfohlen und ich kaufte es. Wenn ihr daran Interesse habt, ich habe 2 Berichte über zwei verschiedene Geschmacksrichtungen geschrieben. Der hohe Preis war die Mühe wert und meine Mutter hat etwa ein Kilo zugenommen in den letzten Wochen durch Fresubin Trinknahrung.
    Da mir das aber zu langsam ging habe ich weiter nach Möglichkeiten gesucht ihr mit Leichtigkeit mehr Kalorien zuzuführen und bin auf den Calshake gekommen. Hier nun unsere Erfahrungen damit:


    Gekauft:
    bei Praxis-shop-24.de

    (Man kann es auch in einer richtigen Apotheke kaufen, dort ist es aber wesentlich teurer, als wenn man sich im Internet auf die Suche macht.)
    Preis:

    für 7 Beutel zu je 90 Gramm bezahlte ich
    23,80 Euro
    plus Versandkosten


    Hersteller:

    Fresenius Kabi
    61346 Bad Homburg
    oder
    www.fresenius-kabi.de


    Wieso? Weshalb? Warum?

    Der Hersteller beschreibt das Produkt wie folgt:

    Calshake ist eine energiereiche Ergänzungsnahrung für Patienten mit bestehender oder drohender Mangelernährung.

    Fresubin Calshake 7 x 90 g Pulver
    Für Patienten mit normaler Verdauungsleistung, normaler Stoffwechsellage. Einfache und schnelle Zubereitung in 5 leckeren Geschmacksrichtungen. Es löst sich leicht in Milch. Indikationen:
    fehlende oder eingeschränkte Fähigkeit zur ausreichenden normalen Ernährung, Mukoviszidose, Mangelernährung, erhöhter Energiebedarf . Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED)
    Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD)


    Kontraindikationen:

    grundsätzliche Kontraindikation der enteralen Ernährung wie Dünndarmatonie, Ileus
    Leberinsuffizienz, Niereninsuffizienz, akute Pankreatitis in Abhängigkeit vom Status
    Stoffwechselstörungen der in Calshake® enthaltenen Nährstoffe
    Der in Calshake® enthaltenen Nährstoffe ist nicht geeignet für Kinder unter 1 Jahr.


    Empfehlung zur ergänzenden Ernährung:

    Dosierung:
    Entsprechend dem individuellen Bedarf des Patienten 1 Portion Calshake® zubereitet mit 240 ml Vollmilch liefert ca. 600 kcal und 12 g Protein.

    Nach der Zubereitung sollte man den Shake gleich verzehren oder maximal für 24 h im Kühlschrank aufbewahren.
    Lagerung:
    Ungeöffnete Beutel kühl und trocken lagern.


    Haltbarkeit:
    2 Jahre ab Herstelldatum
    Calshake® ist glutenfrei

    Inhaltsangaben für 100 Gramm Pulver (ohne Milch):
    Brennwert: 480 kcal
    Protein/Eiweiß: 4,4 g
    Kohlenhydrate: 63,9 g
    Zucker: 50,1 g
    Lactose: 1,8 g
    Fett: 23,0 g
    gesättigte Fettsäuren: 14,4 g
    Ballaststoffe: 1,9 g
    Na: 50 mg
    K: 590 mg
    Ca: 170 mg
    Mg: 30 g
    P: 220 g

    Geschmacksrichtungen:
    Schokolade,
    Erdbeer,
    Banane,
    Vanille,
    Neutral

    Verpackung:
    Die sieben Beutel mit dem Puder werden in einem Pappkarton geliefert, ab dem man die wichtigsten Informationen über das Produkt erfahren kann. Diese sind in einigen Sprachen aufgelistet, da das Produkt in mehreren Ländern vertrieben wird. Die Schachtel ist farblich unterschiedlich bei den einzelnen Geschmacksrichtungen. Das Puder selber befindet sich in kleinen luftdicht verschlossenen Tüten, ebenfalls farblich auf die Geschmacksrichtung abgestimmt. Auf der Rückseite kann man an Hand von 3 Bildern die Zubereitung erkennen.

    Zubereitung:
    Ein Beutel zu je 240 Gramm wird in 240 ml Milch gerührt und man hat einen leckeren Shake, oder einen leckeren Kakao. Man kann es in warmer Milch auflösen, aber auch in kalter. Man benötigt hierfür keinen Shaker, einfach wie Trinkschokolade in die Milch einrühren.


    Wie schmeckt es denn?
    Meine Mama hat sich für Schokoladengeschmack entschieden, da sie diesen Geschmack sehr gerne mag. Ich habe es natürlich auch gekostet und war mit meiner Mama einer Meinung, dass der Shake lecker schmeckt, halt wie Trinkschokolade. Nur die Wirkung ist natürlich eine andere.


    Erfahrungen:
    Erst mal muss ich erwähnen, dass in Calshake keine Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente enthalten sind, daher ist es wirklich nur als Nahrungsergänzung zu sehen. Anders als in der Fresubin-Trinknahrung reicht es nicht aus, um den Körper mit den täglich benötigten Vitaminen vollkommen zu versorgen.

    Wenn man ein Glas zubereitet und getrunken hat, hat man 600 kcal zu sich genommen sagt der Hersteller und das ist auch der Sinn der Sache.
    Und hier kommt meiner Meinung nach eine falsche Angabe zum Vorschein:

    Wer oben die Inhaltsangaben gelesen hat, dem wird aufgefallen sein, dass 100 Gramm Pulver (also weniger als ein Beutel) 480 kcal enthalten. Das ist die Rechnung ohne die Milch, denn die hat ja auch kcal!
    Beschäftigt man sich näher mit den Angaben auf der Pappschachtel, dann kommt folgendes Ergebnis zum Vorschein:

    Die Angaben sind einerseits aufgeführt für 100 Gramm Pulver (nicht mal eine Tüte) und andererseits für das zubereitete Getränk mit 100 ml Milch zu 3,5 % Fett und für die Zubereitung mit Milch zu 4,0 % Fett.
    Ich habe mir mal die Angaben für die Zubereitung mit 3,5 % fettiger Milch vorgenommen um den Irrtum aufzuklären:

    Laut Hersteller ist der Brennwert für 100 ml Milch mit 3,5 % Fett und dem eingerührten Puder (90 g/eine Tüte in 240 ml Milch) 184 kcal.
    Wenn man jetzt mal rechnet, dann kommt man bei 240 ml Getränk auf 441,6 kcal und nicht auf 600 kcal wie vom Hersteller angepriesen. Um 600 kcal zu erreichen, muss man schon Milch benutzen, die was weiß ich, wieviele Fettprozente hat. Und 3,5 %ige Milch hat meinen Recherchen nach ca. 150 kcal (bei 240 ml).

    Das ist meiner Meinung nach eine absolute Vergaggeierei, ganz abgesehen davon, dass ich es eine Frechheit finde, dass der Hersteller sich die kcal der Milch zu Nutze machen will. Dann die kcal der Milch sind die kcal der Milch und nicht die kcal des Calshakes! Das ist meine Meinung und das finde ich echt unerhört!
    Wo hat der Hersteller die 600 kcal hergenommen????


    Aber zurück zur Wirkung:
    Meine Mutter hat zwei Wochen lang jeweils die Hälfte der empfohlenen Dosis zu sich genommen, das heißt, sie hat sich den teuren Calshake eingeteilt, denn normalerweise reicht eine Packung mit 7 Tüten für fast 24 Euro nur eine Woche. Daher hat sie sich jeden Tag nur einen halben Beutel mit ca. 120 L Milch zubereitet. So hat sie zwar nur 300 kcal (?) pro Tag zu sich genommen, aber ergänzend dazu hatte sie ja auch noch für jeden Tag ein Fläschchen Fresubin Trinknahrung (anderer Bericht).
    Daher empfanden wir das als ausreichend.
    Nach 2 Wochen war der Calshake alle und der große Test auf der Waage stand bevor.... Und was soll ich euch sagen: Sie hatte wieder 1 kg zugenommen und wir alle waren glücklich darüber!

    Allerdings werden wir den Calshake nicht wieder kaufen, hierzu meine Erklärung:
    Ich möchte noch eine Rechnung aufmachen und zwar:

    Wieviele kcal bekomme ich für wieviel Geld.
    Hierbei möchte ich den Calshake mit Fresubin Trinknahrung vergleichen.

    Nach meinen Berechnung und dem Vergleich der beiden Produkte komme ich auf folgendes Ergebnis:
    Für 1 Euro bekomme ich 150 kcal bei der Verwendung von Fresubin Trinknahrung.
    Für 1 Euro bekomme ich 175 kcal bei der Verwendung von Calshake, wobei der Fettgehalt der Milch mit eingerechnet wird und diese schon sehr viele Fettprozente haben muss um die 175 kcal zu erreichen!

    Eigentlich ein eindeutiges Ergebnis, ABER:
    Calshake ist nur eine Nahrungsergänzung, Fresubin Trinknahrung ist mehr. Die nötigen Spurenelemente, Mineralstoffe und Vitamine, die der Körper benötigt, enthält er nicht bei der Einnahme von Calshake, wohl aber bei der Fresubin Trinknahren.

    Daher ist mein Gewinner Fresubin Trinknahrung.
    Trotz dem ist es eine tolle Erfindung und für Leute, die einfach nur etwas zunehmen wollen, sich ansonsten aber gesund ernähren und ihrem Körper Vitamine zuführen, ist es durchaus empfehlenswert, wenn man davon absieht, dass die kcal der Milch mit in die Angaben über das Produkt eingerechnet werden.

    Fazit:
    Der Hersteller macht sich den Fettgehalt der Milch zu Nutze, was meiner Meinung nach nicht in Ordnung ist. Des Weiteren enthält der Calshake keine Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe.
    Meine Mama hat zwar durch die Einnahme wirklich zugenommen, jedoch werde ich diesem Produkt nur 2 Sterne geben. Wenn wir wieder die Entscheidung treffen müssen, dass meine Mama Nahrungsergänzung zu sich nehmen muss, dann werden wir uns nicht für den Calshake entscheiden.

    Daher kann ich keine Kaufempfehlung aussprechen.




    Vielen Dank für die Lesungen, Bewertungen, Kommentare!
    Eure sunrise67