Schmidt Sportsworld Kicker Derby

Schmidt-sportsworld-kicker-derby
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 12/2009

Produktbeschreibung

Schmidt Sportsworld Kicker Derby

EAN 4026773010332
gelistet seit 12/2009
Hersteller Schmidt Sportsworld, http://www.schmidt-handel.com
schmidt-handels-gmbh
weitere Schmidt Sportsworld Tischfußball

Tests und Erfahrungsberichte

  • Kick&Rush & Wash&go!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Moin alle miteinander!

    Wenn ein Kickerturnier angesagt ist, dann treffen sich meist alle Kollegen von uns beim Kickern. Tischfußball ist eine richtig schöne Sache, die eine Menge Spaß macht. Wir nutzen in der Regel ein Kicker, der uns praktischerweise zur Verfügung gestellt wird, so dass für ihn nicht selber kaufen mussten. Das ist natürlich ein großer Vorteil. Das Gerät hat uns überzeugt, es ist sehr robust und stabil, es hält einiges aus, und es macht einen sehr großen Spaß mit diesem Gerät zu spielen.

    /\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\
    /\/\/\ der Kicker.


    Der Kicker sieht erstmal sehr schön aus. Für uns war es weniger wichtig, dass er schön aussieht, vielmehr haben wir darauf Wert gelegt, dass der Kicker funktional überzeugt. Die Seitenwände sind ganz normale MDF
    Platten mit einer Beschichtung aus PVC. Der Anstoß, also in diesem Fall der Einwurf des Balles, ist immer von der Seitenwand möglich. Dies waren wir auch so gewohnt von unseren älteren Modellen, bei denen dies ebenfalls so gewesen ist. Somit brauchten wir uns hier nicht umgewöhnen.

    Ein großer Vorteil des Gerätes ist natürlich, dass der Kicker höhenverstellbar ist. Ich kann ihn somit individuell anpassen, so dass die Spielhöhe immer optimal ist. Das Gerät hat ein praktisches Zählwerk und eine Spielfläche von 117x68 cm. Damit gehört der Kicker nicht zu den aller größten Geräten, allerdings für uns hat es gereicht.

    /\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\
    /\/\/\ Im Spielbetrieb

    Im Spielbetrieb ist der Kicker wirklich gut und überzeugt durch eine sehr gute Qualität. Wir sind nicht wirklich vorsichtig, bei uns drehen die Stangen auch das eine oder andere Mal deutlich durch. Hier wird mit „Schmackes“ gespielt, ein paar Gewaltschüsse sind auch mal dabei. Bisher haben alle Figuren perfekt gehalten und auch die das Holz ist immer noch genau da, wo es sein soll. Bislang haben wir noch keine Mängel festgestellt. Es fällt aber schon auf, dass an den Seitenwänden der eine oder andere Kratzer entsteht. Dies bleibt natürlich nicht aus, ist aber im Grunde auch nicht weiter schlimm, schließlich sieht man daran ja nur, dass hier auch gespielt wird. Ist ja schließlich keine Dekoration, sondern unsere Arena!

    /\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\
    /\/\/\ Die Stangen

    Auch die Stangen sind sehr stabil, allerdings haben wir die Erfahrungen gemacht, dass wir die Stangen etwa ein mal in der Woche nachölen müssen. Der Verschleiß ist hier doch recht hoch, so dass immer ein kleines Fläschchen Öl bereit steht, um die Stangen wieder geschmeidig zu machen. Sie sind verchromt und sehen sehr schick aus, allerdings ist hier auch ein bisschen Pflege notwendig.

    /\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\/\
    /\/\/\ Schluss

    Der Kicker hat mich sehr überzeugt und wir spielen sehr gern daran unsere Turniere. Vom Preislichen her liegt man auch eher im Mittelfeld. 340 Euro kostet der Kicker aktuell bei Otto. Klar, das ist jetzt nicht gerade wenig, dafür habt ihr dann ja auch eine Arena, die wirklich das hält, was sie verspricht. Vorsichtig spielen muss man hier nicht. Alles ist stabil und massiv. Sogesehen ist das sicher eine sehr gute Investition. Wir sind froh, dass wir an diesem Kicker spielen würden.


    Silvernight-central
    2009-2010 für verschiedene Meinungsportale im Internet.
    SNC

Schmidt Sportsworld Kicker Derby im Vergleich