Hudora Kickertisch Sportspower

Real-kickertisch-sportspower
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 12/2009

Produktbeschreibung

Hudora Kickertisch Sportspower

EAN 4040662109709, 4040662109716, 4040662109723
gelistet seit 12/2009

Tests und Erfahrungsberichte

  • Damit haben wir Spaß!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Kickertisch Sportspower
    ########################
    Ja wir sind schon kleine Kickermeister! Einmal in der Woche ist bei uns großes Kickerturnier angesagt. Wir treffen uns da mit etwa 8 Leuten, und dann geht es los zu einer gemütlichen Kickerrunde bei einem guten Freund von mir. Wir hatten zuvor immer einen alten leichtgängigen Kicker. Als wir uns dann aber mal etwas verbessern wollten, hatten wir Geld zusammen geschmissen und haben uns dann einfach mal etwas neues gegönnt. Die Wahl viel gewiss nicht auf den Marktführer und auch nicht auf den stabilsten Kicker, den man kriegen kann. Aber da wir alle wenig Geld hatten und dringend ein neues Freizeitgerät haben wollten, entschieden wir uns ganz klar für den günstigen Kicker Sportspower.
    Haben auch zuvor im Internet geschaut, ob wir den vielleicht etwas günstiger kriegen können, gab aber keine Chance, da er auch bei Ebay nicht angeboten wurde. Weiß nicht, ob das jetzt anders ist. Ihr könnt ja mal nachschauen wenn Euch der Tisch interessiert.
    Was erst mal richtig gut ist, sind die elektronischen Torzähler. Wobei ich hier sagen muss, dass man auch, wenn man es denn möchte, auf die manuellen kleinen Holzwürfel zurückgreifen kann. Wir wollten uns da natürlich professionalisieren, so dass wir das nun alles digital machen ;-).
    Kickertisch
    ################################
    Die Spielfläche hat Maße von 117x68 und der Tisch insgesamt 136x74x86. Der ganze Kicker wiegt 61 Kilo und ist damit auch recht gut zu transportieren, wenn man mal den Standort wechseln möchte. Das Gerät muss nach dem Kauf natürlich zunächst aufgebaut werden. Wir haben uns da an einem Nachmittag getroffen und das Ding zusammengeschraubt. War kein Thema, und die Anleitung ist auch nicht notwendig. Wenn man ein bisschen handwerklich begabt ist, kriegt man das ohne Probleme hin.
    Der Kicker ist sehr leichtgängig, muss jedoch in regelmäßigen Abständen geölt werden. Dazu nimmt man ganz normales Öl, und sprüht es minimal auf die Stangen von beiden Seiten, dreht dieses danach ganz schnell, so dass sich das Öl verteilen kann. Danach läuft wieder alles geschmeidig. Die Figuren sind in meinen Augen sehr stabil. Wir “kloppen“ in der Regel wirklich drauf, so dass die schon einiges aushalten müssen. Bislang haben wir noch keine Figur ersetzen müssen, was auf jeden Fall für die sehr gute Qualität dieses Kickers spricht.
    Die Verarbeitung gefällt mir auch ganz gut, auch wenn das Dunkle die eigentliche Stadionatmosphäre etwas vermissen lässt. Im Grunde haben wir uns aber sehr an den Kicker gewöhnt und sind schon abhängig von der schönen elektronischen Anzeige. Da wir nur 159 Euro gezahlt haben, haben wir den Kicker wirklich günstig bekommen. In der Regel ist er da wohl ein ganzes Stück teurer. Habe mal im Internet etwas rumgeschaut und derzeit Preise auch von über 200 Euro gefunden. Hier hilft es also, wenn man ein bisschen sucht.
    Der Kickertisch verkratzt nicht, ist stabil und hält alles aus. Wichtig ist aber auch: Für unseren „Nichtprofi-Betrieb“ reicht das vollkommen. Jeder Profi würde nun wahrscheinlich die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, da der Kicker an sich nur etwas für den Amateurbereich ist. Wir haben halt nicht so viel Geld – dafür haben wir Spaß! Eine schöne Sache, eine Investition, die sich gelohnt hat und uns jeden Abend Freude macht! Reinigung des Gerätes ist genauso kein Problem wie der Wartung. Transport super und Stabilität durch Querverstrebungen gegeben1 4 Punkte von mir!

    Viele Grüße

Hudora Kickertisch Sportspower im Vergleich

Hersteller Hudora hudora