Lanvin Rumeur - Eau de Parfum

ab 23,80
Bestes Angebot
mit Versand:
rareparfums
24,00 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 05/2010

Preisvergleich

Lanvin Paris Rumeur EDP Eau de Parfum 100ml Woman Neu & Originalverpackt
22,99 €¹
Versand ab 4,90 €
 
fairsandhaus-pu...
(16969
Gelbe Sternschnuppe für 10.000 - 24.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,3% 99,3% Positive Bewertungen
Lanvin Rumeur Eau de Parfum Vapo Spray 30ml
24,00 €¹
Versand frei
 
rareparfums
(2685
Roter Stern für 1000 - 4999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,4% 99,4% Positive Bewertungen
Lanvin Paris Rumeur Eau De Parfum EDP 100 ml (woman)
25,10 €¹
Versand frei
 
parfumeden
(135639
Rote Sternschnuppe für 100.000 - 499.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,8% 99,8% Positive Bewertungen
Lanvin Rumeur - Eau de Parfum Spray 100 ml
26,50 €¹
Versand ab 3,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Lanvin Rumeur Eau de Parfum spray 100 ml
27,50 €¹
Versand frei
 
dambiro
(93770
Violette Sternschnuppe für 50.000 - 99.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
100% 100% Positive Bewertungen
Lanvin Rumeur 100 ml Eau de Parfum Spray
27,90 €¹
Versand frei
 
maja2205
(50740
Violette Sternschnuppe für 50.000 - 99.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
100% 100% Positive Bewertungen
un. lanvin rumeur edp spray 100 ml.
27,99 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
Lanvin Rumeur 2 Rose Eau de Parfum spray 100 ml EdP für Damen
28,90 €¹
Versand frei
 
dambiro
(93817
Violette Sternschnuppe für 50.000 - 99.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
100% 100% Positive Bewertungen

Produktbeschreibung

Lanvin Rumeur - Eau de Parfum

EAN 4040662109709, 4040662109716, 4040662109723
gelistet seit 05/2010

Allgemeine Informationen

Typ Eau de Parfum

Tests und Erfahrungsberichte

  • LANVIN - GERÜCHTE IN DER PARFUMKÜCHE

    • Geruch:  sehr angenehm
    • Häufigkeit der Nutzung:  oft
    • Ergiebigkeit:  ergiebig
    • Kaufanreiz:  Werbung
    • Duftnote:  frisch

    Pro:

    Preis und Geruch stimmen

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Normalerweise kauft man ein Parfum weil einen der Geruch anspricht. Rumeur aus dem Hause Lanvin aber habe ich mir gekauft weil mich der Name so neugierig auf den Geruch gemacht hat. Bei Ebay UK habe ich 9,99 GBP für die 50 ml Flasche Eau de Parfum bezahlt - inklusive Versandkosten. Das sind beim jetztigen Kurs genau 11 Euro.

    Verpackt war die Parfumflasche in einem festen Karton in sehr leichtem Pink. Vorne findet man das Wort "Rumeur" wie aus handgeschriebenen Großbuchstaben. Erhaben stehen die Buchstaben von dem Karton ab. Unterhalb das Logo des Couture Hauses Jeanne Lanvin Paris. Geschaffen wurde das Logo von Paul Iribe, dem berühmten Illustrator. Darstellen tut es die Gründerin des Modehauses Jeanne Lanvin mit ihrer Tochter Marguerite. Das starke Band zwischen Mutter und Tochter sollte so betont werden. Erst auf den zweiten Blick fallen die weißen Buchstaben auf dem Karton auf. Viele Gerüchte aus dem Hause Lanvin sind darauf abgedruckt. In sehr kleiner und schwer lesbarer Schrift - sehr geheimnisvoll.

    Jeanne Lanvin schrieb mit ihrem eigenen Modegeschäft, das sie im Jahr 1889 in Paris gründete, Luxus Modegeschichte. Verschwenderische Fülle gepaart mit klassichem Schick dazu extravagante Details und außergewöhnliche Parfums mit provokativen Namen. "Arpege" aus dem Jahre 1927 dürfte wohl das bekannteste der Lanvin Kreationen sein.

    Heute wird das Label Lanvin von Alber Elbaz kreativer Hand gelenkt. Die fließenden Linien und die hervorragenden Stoffe machen seine Kreationen zu den luxuriösesten und gefragtesten weltweit.

    Und damit geht alles zurück zu dem Parfum "Rumeur" das Alber Elbaz für das Haus Lanvin kreiiert hat. Schon der Flakon ist in seiner Schlichtheit kaum zu überbieten. Ein viereckiger Flakon, der an einen abgerundeten Würfel mit einem Hals erinnert. Darauf mit goldenen Buchstaben, die von Elbaz gezeichnet wurden: "RUMEUR". Der Flakon schließt mit Metallring und Pendel so wie einst der erste Flakon von Arpege.

    Unwillkürlich habe ich mich gefragt welcher Geruch sich wohl in diesem Flakon versteckt. Der Druck auf den sehr gut funktionierenden Sprühknopf gab eine starke Note an Moschus frei. Mein Mann redete im ersten Augenblick von Rasierwasserduft.... Die Farbe des Parfums ist ein leichtes rosa.

    Tatsächlich aber hat sich innerhalb von fünf bis sieben Minuten eine ganze Mischung aus besonderen und natürlichen Gerüchen entwickelt und auf meiner Haut ausgebreitet. Das Duftbouquet reicht von Magnolienblüten, Rosenblüten, Jasmin und Syringa. Und die herbe Basisnote von Moschus, Patchouli und Amboxan. Das ganze erinnert an eine großartige Sinfonie von Düften aus den 20-er Jahren. Mit fließenden Noten einem überaus geheimnisvollen Duft, der jeder Frau schmeichelt, die sich schon einmal im Zentrum von Gerüchten befand.

    Mir persönlich gefällt die Vielfältigkeit der Duftnoten, die sich einfach nicht komplett einfangen lassen und konkretisieren lassen. Zu unterschiedlich ist die Entwicklung des Duftes auf der Haut. Vielleicht ist es auch die Vielfältigkeit, die mir so gut gefällt und mich so gefangen nimmt.

    In der Parfumküche in der dieses Parfum gemischt wurde ist jedenfalls eine gute Arbeit geleistet worden und ich liebe den geheimnisvollen Geruch.

    Die Referenzadresse auf der pinkfarbenen Schachtel lautet:
    Parfums Lanvin
    Inter Parfums
    4, Rond Point des Champs Elysees
    75008 Paris
    Referenzcode: JLH30802

    Die Inhaltsstoffe sind:
    Alcohol, Denat (SD Alcohol-39C) Parfum, Aqua, Benzyl Salicylate, Autyphenyl Methylpropional, Linalool, Citronellol, Hexyl Cinnamal, Ethylhexyl, Methoxycinnamate, Butyl Methoxydibenoylmethane, Geraniol, BHT, Cinnamyl Alcohol, Ethylhxyl Salicylate, Eugenol, Isoeugenol, Disodium Edta, CI 19140 (yellow 5) CI17200 (RED 33) -CI 6030 (Ext.Violet2)

    Leicht entzündlich und die Verpackung ist vollständig recyclingfähig.

    Mir jedenfalls ist der Geruch aus der Gerüchteküche sehr sympathisch und hat bei dem Preis auf jeden Fall volle 5 Sterne verdient!