Hexal Paracetamol 125 Zäpfchen

Hexal-paracetamol-125-zaepfchen
ab 9,61
Bestes Angebot
mit Versand:
bodfeldapotheke
9,61 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 06/2010

Preisvergleich

PARACETAMOL 125 mg HEXAL Zäpfchen 10 St 07524663
9,61 €¹
Versand frei
 
bodfeldapotheke
(17975
Gelbe Sternschnuppe für 10.000 - 24.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,6% 99,6% Positive Bewertungen
hexal ag paracetamol 125 mg hexal® zäpfchen
10,46 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
hexal ag paracetamol 125 mg hexal® zäpfchen
10,47 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut

Produktbeschreibung

Hexal Paracetamol 125 Zäpfchen

PZN 07524663
gelistet seit 06/2010
Hersteller Hexal, http://www.hexal.de
hexal-ag
weitere Hexal Arzneimittel - H

Allgemeine Informationen

Darreichungsform Suppositorien

Tests und Erfahrungsberichte

  • schnelle Linderung bei Fieber

    • Wirkung:  gut
    • Verträglichkeit:  gut
    • Nebenwirkungen:  fast keine
    • Packungsbeilage:  gut verständlich

    Pro:

    schnelle Wirkung, kostenlos durch Rezept

    Kontra:

    Verabreichung ist nicht die schönste

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo ihr Lieben

    heute möchte ich einen Bericht schreiben, über ein Produkt, was wir im letzten Jahr ziemlich häufig nutzen mussten. Hierbei handelt es sich um == _ Paracetamol - rationpharm 125 mg - Fieberzäpfchen _ ==.



    == Kaufanreiz ==

    Ich habe die erste Packung Fieberzäpfchen bekommen, als meine Tochter die erste Impfung bekam. Ich bekam sie zur Vorsicht, weil man nie weiß wie die Kleinen darauf reagieren. Im laufe des ersten und zweiten Lebensjahres wurden die Fieberzäpfchen dank der regelmäßigen Impfungen ein gutes "Heil- und Linderungsmittel" bei uns.



    == Hersteller ==

    Merckle GmbH
    Ludwig - Merckle Str. 3
    89143 Blaubeuren


    _ Pharmazeutischer Unternehmer _
    Ratiopharm GmbH
    Graf - Arco - Str. 3
    89079 Ulm



    == Aussehen und Verpackung ==

    Die Zäpfchen von Ratiopharm sind in einer kleinen Pappverpackung. Diese ist orange weiß gestaltet. Auf der Verpackung steht groß der Name der Firma und das es sich um Zäpfchen handelt. Als optischer Hingucker ist ein Kind abgebildet. Auf der Verpackung enthält man Informationen zur Anwendung, Inhalt und Lagerung.

    Die einzelnen Zäpfchen sind einzeln verpackt. Es sind immer 5 Stück aneinander gemacht, die aber mit Hilfe einer Abreißlinie gut und einfach voneinander gelöst werden können. Jedes einzelne Zäpfchen hat zusätzlich eine vorgegebene Öffnung, an der man es aufmacht.



    == Anwendungsgebiete ==

    Paracetamol ratiopharm Fieberzäpfchen ist ein schmerzstillendes, fiebersenkendes Arzneimittel. Es wird bei leichten bis mäßigen Schmerzen angewendet, sowie bei Fieber.



    == Dosierung ==

    Die Dosierung ist abhängig vom Alter und dem Körpergewicht. Ich schreibe Euch hier die Daten laut Packungsbeilage, es kann durchaus sein, dass der behandelnde Kinderarzt das Produkt anders anordnet.


    Körpergewicht ................ Einzeldosis ..........................max. Tagesdosis
    bzw. Alter ......................... Anzahl der Zäpfchen .......... (in 24 Std.)

    7kg - 8kg .......................... 1 Zäpfchen 125 mg ........... 3 Zäpfchen 375 mg
    (6 - 9 Monate)

    9 kg - 12 kg ...................... 1 Zäpfchen 125 mg ........... 4 Zäpfchen 500 mg
    (9 - 24 Monate)



    == Wie wird es verabreicht ==

    Das Zäpfchen soll nicht über 25°C geladert werden. Wir haben sie immer im Kühlschrank. Wenn ich ein Zäpfchen verabreichen muss, nehme ich es aus dem Kühlschrank und lass es eine kurze Zeit "aufwärmen", dabei muss man beachten, dass es nicht auf Körpertemperatur gebracht wird, denn dann fallen die Zäpfchen teilweise auseinander und fangen an in der Hand ihre Wirkung zu verbreiten.

    Eigentlich soll man die Zäpfchen nach dem Stuhlgang verabreichen, wir müssen die meistens nachts machen, auch wenn meine Kleine nicht vorher Stuhlgang hatte.

    Wenn das Zäpfchen warm ist, lege ich meine Kleine vor mich hin und eine Unterlage drunter, falls wie zufällig Wasser lässt. Ich mache die Verpackung des Zäpfchens auf und bereite alles vor, was ich gleich brauchen werde.

    Ich mache ein kleines bisschen Creme an den Pops und verabreiche ihr das Zäpfchen. Manchmal, gerade bei kleinen Kindern geht es nicht immer allein, da sie sehr mit den Füßen zappeln oder sich verkrampfen.

    Dann wird einfach die Windel wieder drum gemacht und die Kleine getröstet. Man muss drauf achten, dass das Zäpfchen mintestens 5 Minuten drin bleibt, damit die Wirkung voll einsetzen kann. Es kann durchaus vorkommen, dass die Kleinen nach der Verabreichung Stuhlgang lassen.



    == Wo bekommt man es her und wieviel kostet es ==

    Gerade bei Kindern und Babys werden die Zäpfchen durch den Kinderarzt verschrieben, damit bezahlt man nichts, weil das die Krankenkasse bezahlt. Man bekommt dann ein Rezept und geht damit in die Apotheke.

    Die Zäpfchen sind Apothekenpflichtig laut Verpackung. Ich kann sie aber auch im Internet bestellen, deswegen gebe ich hier bekannt, dass ich nicht sicher bin, ob man sie frei kaufen kann. Bei meiner Verpackung steht ein Preis von 1.21 Euro drauf, dass müsste der Preis sein, den man zu zahlen hat, wenn man kein Rezept hat.



    == meine Meinung ==

    Da wir erst gestern wieder Impfen waren, kann ich Euch heute von einer tollen Nacht berichten. Nach der Impfung direkt war noch nichts anzumerken von irgendwelchen Nebenwirkungen. Dies kommt meist immer erst nachts, wie auch in dieser...

    Nun bin ich kein Mensch, der gleich ein Zäpfchen gibt um Ruhe zu haben, sondern versuche immer erst mal abzuwarten und andere Mittel wie Wadenwickel etc. anzuwenden. Da meine Kleine sehr unruhig war, viel weinte und nichts wirklich sie ruhig bekommen hat, haben wir ein Zäpfchen verabreicht.

    Wie wir das verabreicht haben, habe ich Euch oben schon beschrieben und werde es hier nicht nochmal doppelt schreiben.

    Meine Kinderärztin hat mir einst gesagt, dass man Fieberzäpfchen erst ab 38,5 °C verabreichen soll. Meine Kleine lag die Nacht bei 39,3°C als ich es ihr gegeben habe.

    Ich muss sagen, ich bin sehr begeistert von den Zäpfchen. Abgesehen davon, dass die Verabreichung den Kindern nun wahlich nicht gefällt, was mir persönlich auch nicht gefallen würde, wirken die kleinen Zäpfchen echt Wunder. Man hat sehr schnell gemerkt, wie die Kleine ruhiger wurde. Sie hat zwar noch ne gute halbe Stunde munter erzählt und gespielt, aber nicht mehr geweint. Nach ca. 30 Minuten ist sie dann in unserem Bett eingeschlafen.

    Wir wenden die Zäpfchen immer nur an, wenn gar nichts mehr geht. Wir sind sehr zufrieden damit und würden sie immer weiterempfehlen. Dadurch, dass wir sie vom Kinderarzt verschrieben bekommen haben, mussten wir auch nichts zahlen.

    Eine Packung hält sehr lang. Meine aktuelle Verpackung ist bis zum November 2015 haltbar. Nach Ablauf des Haltbarkeitsdatums sollten die Zäpfchen nicht mehr verwendet werden. Eine Packung enthält 10 Stück.



    == Fazit ==

    Es ist echt gut, solche kleinen Wunder zu Hause zu haben. Die Zäpfchen wirken bei unserer Kleinen sehr schnell und ohne irgendwelche Nebenwirkungen.

Hexal Paracetamol 125 Zäpfchen im Vergleich