Easyway 14a Vital Pulver

Easyway-14a-vital-pulver
ab 21,67
Bestes Angebot
mit Versand:
delmed
25,17 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 06/2010

Preisvergleich

"14a Vital"
21,67 €¹
Versand ab 3,50 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut

Produktbeschreibung

Easyway 14a Vital Pulver

EAN 4040662109709, 4040662109716, 4040662109723
gelistet seit 06/2010

Tests und Erfahrungsberichte

  • Endlich eine Formula-Diät, die auch satt macht!

    Pro:

    Sättigungsgefühl, Geschmack besser als bei anderen Formula - Diäten, preisgünstiger

    Kontra:

    auch hier braucht man Disziplin & Durchhaltevermögen

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo, liebe Leser- und Leserinnen!


    Auf der Suche nach der für mich richtigen Formula-Diät stieß ich im Internet auf ein mir bis dahin noch völlig unbekanntes Produkt. Nachdem ich mir die Beschreibung durchlas, entschied ich mich, es damit noch mal zu versuchen, denn bei allen anderen Produkten dieser Art (Almased, Yokebe, Formoline Eiweiß-Diät) bin ich irgendwann immer wieder am Hunger gescheitert.
    Ja ja, ich weiß, langfristig hilft nur eine Ernährungsumstellung & Sport, aber ich bin nun mal sehr bequem und bewege mich nicht gern – ich kriege ja schon schlechte Laune, wenn ich mal keinen Parkplatz vorm Eingang kriege und ein paar Meter laufen muss… :)
    Aber gut, jetzt soll es um das Produkt gehen, nämlich:

    14a Vital Pflanzliche Eiweiß-Diät


    Produktinformationen [Quelle: www.14avital.de]
    14a VITAL ist ein erstklassiges Produkt, das streng nach §14a der Diätverordnung konzipiert worden ist. Es enthält alle lebensnotwendigen Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Aminosäuren, insgesamt 42! Damit können Sie eine oder mehrere Mahlzeiten ersetzen ohne andere Zutaten zusätzlich kaufen zu müssen! Sie können sich ausschließlich von 14a VITAL ernähren und Ihr Körper erhält alles, was er braucht (bei 4 Mahlzeiten am Tag).
    14a VITAL verwendet rein pflanzliches Eiweiß. Es hat also keinerlei tierische Bestandteile. Umso bemerkenswerter ist die sehr hohe biologische Wertigkeit von CS 164. Es ist ein Maßstab für die außergewöhnliche Güte des Produktes.
    Viele Diäten scheitern an übermäßigem Hungergefühl und an der Eintönigkeit. Beide Probleme sind bei der Entwicklung des Produktes berücksichtigt worden. Durch die Menge und Güte der Ballaststoffe erzielt 14a VITAL eine angenehme lang anhaltende Sättigung. Ein wichtiger Schlüssel zum Durchhalten einer Diät.


    BEZUGSQUELLEN + PREIS

    Das Pulver bekommt man in Apotheken. Für die Packung mit 1.020 g habe ich bei www.medikamente-per-klick.de 19,04 € bezahlt. Im Gegensatz zu Almased oder auch Yokebe ist dieses hier wesentlich preisgünstiger, denn hier ist die doppelte Menge enthalten. Eine Dose Almased (500 g) kostet um die 14,- € und reicht bei 3x täglicher Anwendung gerade mal 3 – 4 Tage. Hier ist das Doppelte drin und man zahlt nur 5,- € mehr…


    HERSTELLER – KONTAKT

    Easyway GmbH
    Sperberweg 4a
    41468 Neuss
    Tel: 0 21 31 / 71 86 30
    Fax: 0 21 31 / 71 86 333
    E-Mail: info@easyway.de
    Internet: www.14avital.de


    INHALT + AUSSEHEN DER VERPACKUNG

    Das Pulver befindet sich in 2 Beuteln zu 510 g.
    Diese sind in einem stabilen, viereckigen Pappbehälter untergebracht, den Ihr unten auf dem Foto sehen könnt. Darauf findet man auch alle wichtigen Angaben zum Produkt, wie Zusammensetzung, Nährwerte und Zubereitungsempfehlung.
    Außerdem liegt dem Päckchen noch ein Blatt mit Rezepten und eine Produktbroschüre sowie ein Messlöffel bei – es ist an alles gedacht.


    ZUSAMMENSETZUNG

    Sojaeiweiß, Fruchtzucker, Maisdextrin, Emulgator Soja-Lecithin, Verdickungsmittel Konjak, Dikaliumphosphat, natürliches Aroma, Tri-Calciumphosphat, Calciumcarbonat, Magnesiumcarbonat, Tri-Natriumcitrat, Di-Natriumphosphat, Maltodextrin, L-Carnitin, Säuerungsmittel (Weinsäure), Gewürzextrakt, Natrium-Lascorbat, Vanilleschotenpulver, Nicotinamid, D-Tocopherylacetat, Zinkgluconat, Eisenpyrophosphat, Retinylacetat, Mangansulfat, Calcium-D-Pantothenat, Thiaminmononitrat, Pyridoxin-Hydrochlorid, Riboflavin, Kupfersulfat, Cholecalciferol, Folsäure, Kaliumjodid, Natriumselenit, Biotin, Cyanocobalamin


    NÄHRWERTANGABEN

    Pro Portion (zubereitet mit 68 g Pulver und 350 ml Wasser):

    * Brennwert: 210 kcal
    * Eiweiß: 23 g
    * Kohlenhydrate: 24 g
    * davon Fruktose: 22 g
    * Fett: 2,3 g
    * davon gesättigte Fettsäuren: 0,3 g
    * einfach ungesättigte Fettsäuren: 0,5 g
    * mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1,4 g
    * Ballaststoffe: 5,2 g
    * Natrium: 0,6 g


    ZUBEREITUNG

    Hier wird ja ein so genanntes 21 Tages-Programm empfohlen, d.h., man ersetzt 21 Tage lang alle Mahlzeiten mit 14a Vital. Glücklicherweise ist dieses System hier nicht so streng, dass man das Pulver nur mit Wasser anrühren muss, das würde ich definitiv nicht durchhalten, noch nicht mal 2 Tage…

    Die ganz normale Zubereitung bedeutet, man nimmt 68 g Pulver (3 gestrichene Messlöffel) und vermischt sie mit 350 ml Wasser, wahlweise auch Milch oder eine andere, kalorienarme Flüssigkeit.
    Das schöne an diesem Produkt ist, dass man es auch in Joghurt oder Quark einrühren kann, sogar in Suppen. Der Hersteller hat auf seiner Homepage einige Rezepte veröffentlicht, hier 2 Beispiele:

    Warme Mahlzeit (Tomate-Mozzarella):
    300 ml Tomate Mozzarella mit Nudeln (z. B. Knorr activ)
    1 TL Sambal Olek
    50 ml Trinkwasser
    68 g 14a VITAL

    Suppe nach Anleitung zubereiten, darauf achten das die Nudeln weich sind. Sambal Olek zugeben, etwas abkühlen lassen. Zusätzliches Trinkwasser und 14a VITAL zugeben und glatt verrühren.
    Kcal: 386, Eiweiß: 31,8 g, Fett: 3 g, Kohlenhydrate: 53,8 g


    Süße Mahlzeit (Morning Star):
    250 ml Multivitaminsaft
    50 g fettarmer Joghurt 1,5%
    50 ml Trinkwasser
    68 g 14a VITAL
    Saft in einen Becher geben und mit dem Joghurt verrühren. 14a VITAL dazugeben und glatt rühren. Je nach Bedarf noch etwas Trinkwasser dazugeben. Frisch und kühl geniessen.

    Kcal: 331, Eiweiß: 26,9 g, Fett: 3 g, Kohlenhydrate: 49,1 g


    DAS PRODUKT IN DER PRAXIS

    Vorweg muss ich sagen, dass ich das Programm auch nicht so streng durchgezogen habe, wie empfohlen, ich habe nur morgens und abends die Mahlzeit mit einem Shake ersetzt, mittags brauche ich ein vernünftiges, warmes Essen, da bestellen wir in der Firma immer Essen auf Rädern *lach*.
    Meinen ersten Shake (ich nenne es jetzt mal so) habe ich an einem Montagmorgen zubereitet, allerdings mit fettarmer Milch (1,5%). Laut Hersteller darf man das ja, man muss sich eben nur die zusätzlichen Kalorien der Milch anrechnen.
    Das geht sehr leicht, weil das Pulver so fein ist, dass es fast schon staubt. Ich nehme immer einen Shaker, den habe ich im Büro zu stehen, so wird es schön cremig.
    Und eins ist mir gleich beim ersten Schluck aufgefallen – das Zeug schmeckt um Längen besser, als Almased oder Yokebe. Beides hatte ich schon und es hat scheußlich geschmeckt. Dieses hier schmeckt ein wenig süßlich nach Vanille, man muss sich also nicht die Nase zuhalten. :) Und wenn man noch mit ein paar Erdbeeren oder Himbeeren (TK) variiert, schmeckt es sogar richtig lecker.
    Mittags habe ich dann ganz normal mein Mittag gegessen und dann erst wieder abends einen Shake zubereitet. Diesmal auch wieder mit Milch, aber nur mit 0,1% Fett. Und nach dem Shake war ich plötzlich so satt, als hätte ich ein Schwein verdrückt. Ich bekam richtig Angst, weil ich mich fühlte, als würde ich platzen. Dann las ich mir noch mal genau die Zutaten durch und fand des Rätsels Lösung – Konjakmehl. Es wird aus einer asiatischen Pflanze gewonnen und dient in solchen Regionen als Bindemittel. Es kann bis zum 200-fachen seines Volumens an Flüssigkeit aufnehmen und quillt stark an. Daher also auch der Sättigungseffekt, der hier bedeutend länger anhält, als bei anderen Formula-Diäten, bei denen ich nach 3 Stunden schon wieder Hunger hatte.
    Jedenfalls ging es die Woche so weiter und am Samstag früh hatte ich 1 kg weniger auf der Waage. Also 1 kg in 5 Tagen. Das ist jetzt nicht unbedingt viel und mir persönlich auch zu langsam, aber immerhin! Und das eben, ohne zu hungern – weder morgens, noch abends, denn wenn man schon hungrig ins Bett geht, ist einem morgens meistens schon schlecht, jedenfalls geht es mir so, da ich ein Hungertyp bin.
    In der darauf folgenden Woche hatte ich dann noch ein Kilo abgenommen – und das wieder, ohne zu hungern oder Ekel beim Trinken zu verspüren!


    FAZIT

    Auch dieses Produkt bringt keine 5 kg in 5 Tagen, aber wer diszipliniert ist und alle Mahlzeiten damit ersetzt, dürfte locker 2 kg pro Woche schaffen. Ich persönlich brauche 1 warmes Essen am Tag und begnüge mich daher mit 1 kg pro Woche – jetzt kommt ja eh erstmal der Winter, von daher mache ich mir keinen Stress damit.
    Hinzu kommt, dass dieses Pulver hier 2 entscheidende Vorteile gegenüber anderen Produkten hat – 1. es ist preisgünstiger, da mehr Inhalt und 2. es enthält Konjakmehl, einen Sattmacher ohne jegliche Nebenwirkungen. Insofern kann ich diesmal auch alle 5 Sternchen vergeben und eine Empfehlung aussprechen.

Easyway 14a Vital Pulver im Vergleich

Hersteller Easyway easyway
  • Easyway-14a-vital-pulver
    Easyway 14a Vital Pulver
    (dieses Produkt)
    ab 21,67 €