Bosch Tiernahrung Young und Active

Bosch-tiernahrung-young-und-active
ab 18,91
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon Marketplace
18,59 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 10/2010

Preisvergleich

Bosch 44301 Hundefutter Young und Active 3.75 kg
18,59 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
bosch petfood hundetrockenfutter »junior young & active«, 3,75 kg oder 12,5 kg
18,99 €¹
Versand ab 5,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
bosch Junior Young & Active - 12,5 kg
34,99 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  durchschnittlich
  • Preisniveau:  teuer
  • Verpackung:  gut
Bosch 44302 Hundefutter Young und Active 12.5 kg
34,99 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
Bosch 44302 Hundefutter Young und Active 12.5 kg
43,28 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
bosch petfood hundetrockenfutter »junior young & active«, 3,75 kg oder 12,5 kg
44,99 €¹
Versand ab 5,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
Bosch Life Proctection Concept Young & Active 12,5 kg
49,39 €¹
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
 
Dog Young & Active 12,5kg
51,45 €¹
Versand ab 4,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Dog Young & Active 12,5kg
51,45 €¹
Versand ab 4,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
bosch Junior Young & Active - Sparpaket: 2 x 12,5 kg
64,99 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  durchschnittlich
  • Preisniveau:  teuer
  • Verpackung:  gut

Produktbeschreibung

Bosch Tiernahrung Young und Active

EAN 4015598002950, 4015598002967
gelistet seit 10/2010

Tests und Erfahrungsberichte

  • Für meinen Hund geh ich zum Feinkosthändler, für mich? NIEMALS

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    _/_/_/_/ Bosch Active _/_/_/_/_/
    _/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/


    Am 05.01.2009 wurde eines der bezaubernsten Wesen geboren das ich
    in meinem Leben bislang kennenlernen durfte. Im April war es dann
    endlich soweit und ich durfte meine ca. 12 Wochen junge Labrador Hündin
    mein Eigen nennen. Eigentlich sagte ich zu meinem Partner das ich nur
    "gucken" wollen würde. Aber sie war die letzte aus dem Wurf. Die vorherigen
    Hundeeltern wollten 400 Euro für sie bekommen. Weil wir Ihnen aber so gut gefallen haben und sie unsere Hündin schon ins Herz geschlossen hatten durften wir sie für 100 Euro mitnehmen.
    Sie hiess damals Paula. Wir tauften Sie schon während der Autofahrt auf Loona.
    Sie war ganz ruhig, sie weinte nicht. War ein ruhiges verspieltes Tier. Ihre Eltern
    waren staatlich gebaute reinrassige Labradore. Ein schwarzer Rüde und eine helle Hündin.
    So lernte ich Sie kennen.
    "Das mir der Hund das Liebste sei, sagst du Mensch sei Sünde. Der Hund ist mir im
    Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde."
    Dieses Sprichwort ist eines der Wahrsten die ich je gehört habe.


    ________________________________________


    _/_/_/_/_/ Wie ich dazu kam? _/_/_/_/_/_/_/

    Meine Hündin ist leider sehr wählerisch und frisst leider nicht jedes Futter.
    Pedigree war mein Startfutter. Mir war damals noch nicht bewusst das dieses
    ganz schlechte Inhaltsstoffe beinhaltet.
    Sie hat es auch nicht vertragen. Sie kam jeden Tag mit zur Arbeit. Zu Anfang
    gab ihr jemand leicht kaubare Snacks des Herstellers Pedigree. Diese blieben
    jedoch nicht lange in ihrem Magen. Die Snacks und das Hundefutter das sie
    davor bekam verwandelten sich in ihrem Magen in eine dünnflüssige braune
    Masse. Diese Masse wollte Loona auch unbedingt loswerden und liess sie aus
    ihren Hintern an die Wand spritzen. Damit nicht genug lief sie dann daran
    vorbei und wischte mit ihrem Schwanz die ganze Tapete entlang.
    Mein Chef durfte neu streichen ;)
    Ich wechselte das Futter und probierte einige Marken aus. Beneful,
    das Aldi Futter, alles mögliche. Doch nichts hat sie vertragen. Ich
    besuchte daraufhin den Kölle Zoo in Münster. Über diesen Fachhandel
    habe ich auch schon einen Bericht geschrieben.
    Ich wurde beraten. Ich wollte jedoch kein Royal Canin kaufen oder Hill`s
    Futter. Das war mir zu teuer. Sie erklärte mir aber auch das Futter aus dem
    Supermarkt nicht das Beste Futter wäre, welches man einem Hund füttern kann.
    Natürlich wollte ich für meine Loona nur das Beste. Schließlich habe ich die
    Verantwortung für sie übernommen und natürlich bin ich auch die Person
    die ihr Leben lenken kann. Sie lebt auch nur einmal, warum also nicht "schön".
    Die Verkäufern war nicht unbedingt auf Profit aus oder dem Verkauf des
    teuersten Futters und empfahl mir das selbe Futter welches Sie auch
    ihrer Hündin füttert. Bosch. Ich bekam eine kleine Probe des Futters
    für Welpen bzw. Junghunde mit.
    Loona hat es gefressen. Es gab oftmals Futter wo sie jankend
    vorstand und es nicht anrühren wollte.
    Ich kaufte also den ersten Sack des BOSCH JUNIOR Futters.
    Nun ist sie schon fast zweieinhalb Jahre alt aber noch sehr aktiv. Ich wollte
    so langsam wieder das Futter wechseln. Sie kommt ja aus dem Flegel und
    Jungtieralter raus. Ich blieb bei der Marke Bosch. War wieder im Kölle Zoo
    und entschied mich gleich für einen 15 kg Sack des Bosch Active Futter.
    Dazu bekam ich eine super tolle 15 kg Metallbox mit verschließbarem Deckel.
    Natürlich auch von Bosch, mit Labradoren drauf. Die gab es gratis dazu und
    wird mich wahrscheinlich den Rest ihres Lebens begleiten. Eine wirklich sehr stabile Box.
    Durch die nette Beratung und dem tollen Service dieses Fachmarktes für
    Tiere habe ich mich für diese Marke entschieden und bin stehts zufrieden damit.

    Preislich habe ich für den 15 kg Sack 30,99 Euro bezahlt. Zu den Preisen
    für kleinere Säcke komme ich aber gleich noch.

    ___________________________________________

    _/_/_/_/_/_/ Hersteller _/_/_/_/_/_/_/
    Pedigree arbeitet glaub ich sehr viel mit Lockstoffen.
    Das ist bei Bosch nicht der Fall.
    Jeglicher Verzicht von künstlichen Lock- und Geschmackstoffen sowie
    Konservierungsstoffen ist für Bosch quasi selbstverständlich.
    Der Hund bekommt auch von diesem Hersteller allgemein keinen Abfall.
    Bei vielen Herstellern ist dieses der Fall.
    Es werden nur Komponente verarbeitet die ein Mensch auch essen dürfte
    und für den Menschen auch zugänglich sind.
    bosch Tiernahrung GmbH & Co. KG
    Engelhardshauser Str. 55+57
    D-74572 Blaufelden-Wiesenbach
    Telefon: +49 (0) 7953 87-0
    Telefax: +49 (0) 7953 87-70
    E-Mail: info@bosch-tiernahrung.de
    Internet: www.bosch-tiernahrung.de
    Wenn jemand noch mehr Infos hat kann man sich gerne daran wenden.
    Habe ich auch schon gemacht. Die Dame am Telefon war sehr freundlich.
    Der Service von Bosch war daher einsame Klasse.

    _________________________________________ ______

    _/_/_/_/_/ Was stellt Bosch her _/_/_/_/_/_/
    Bosch stellt nicht nur Hundefutter her. Bosch stellt auch Futter für Katzen
    und Frettchen her. Darüber habe ich aber leider nichts zu schreiben. Aber
    vielleicht sieht ja jemand auch die Qualität dieses Futters in meinen Bericht
    wieder und vertraute keiner Marke mehr so wirklich.
    Es gibt 3 Hundefutterhauptkategorien. Hier sollte man seinen Hund vorher
    einordnen können.
    einmal das High Premium
    einmal das Life Protection
    einmal das Natural Organic
    Active fällt unter dem Ersten. Dem High Premium Futter.

    _________________________________________ ____

    _/_/_/_/_/ Hundefutter Bosch ACTIVE _/_/_/_/_/_/

    Young & ACTIVE ist ideal für Hunde mit gesteigerten Leistungsanforderungen,
    sei es bei Sport und Spiel oder auch im Wach- und Schutzdienst.
    Young & ACTIVE ist auch bei Züchtern besonders beliebt.
    Young & ACTIVE kommt den erhöhten Energiebedürfnissen aktiver Hunde
    nach, ohne unnötig zu belasten.

    Erhältlich gibt es das Futter
    in 1,0 kg, 3,0 kg, 7,5 kg und 15,0 kg Packungen.
    Kommen wir hier gleich mal zu den Preisen. Die sind natürlich
    ein bisschen höher wie bei anderen Supermarktherstellern.
    1 KG -->4,99 Euro
    3 KG -->8,29 Euro
    15 KG -->30,99 Euro
    Die Masse macht es also. Wenn man jede Woche einen 3 Kilo Sack
    kauft gibt man in 5 Wochen 41,45 Euro aus. Das sind immerhin 11
    Euro mehr. Wenn mann eine verschließbare Box hat, dann kann
    man das Futter auch sehr, sehr gut lange halten.
    Aber auch ohne Box ist die Futtertüte immer verschließbar. So kommt
    keine Luft ans Futter und es bleibt lange frisch.
    Das Futter ist sehr gut für Agile, lebendige Hunde geeignet. Meine Hündin
    ist nicht soooooo agil. Sie rennt, springt, und tobt herum wie auch andere
    Hunde. Aber meine Hündin ist obwohl sie ein Labrador ist sehr wählerisch
    mit dem Futter. Für einen Labrador gesehen ist das eher unnatürlich.
    Labradore sind ja eigentlch wahre Staubsauger wenn es ums Essen geht.
    Dadurch das es bei ihr nicht der Fall ist füttere ich dieses Futter.

    _/_/_/_/_/_/ Inhaltsstoffe _/_/_/_/_/
    Zusammensetzung:
    Geflügelfleischmehl, Mais, Weizenmehl, Gerste, Tierfett, Weizen,
    Fleischmehl, Weizengrießkleie, Grieben (getrocknet), Reis, Rübentrockenschnitzel,
    Fleischhydrolysat, Fischmehl, Hefe (getrocknet), Erbsen, Natriumchlorid, Kaliumchlorid,
    Muschelfleischmehl (getrocknet), Chicoreepulver.
    Sonstiges:
    Fleischanteil bzw. Anteil Eiweißträger tierischen Ursprungs : min. 26 % (auf Trockenbasis)
    Anteil Eiweiß tierischen Ursprungs am Gesamteiweiß: min. 68,5 %
    An dieser Zusammensetzung kann man erkennen das diese Futter
    für einen Hund sehr nahrhaft und hochverdaulich ist. Jeder Magen eines Hundes
    reagiert natürlich anders.
    Es ist kein Carotin enthalten. Unsere Hündin ist zwar schwarz.
    Aber für helle Hunde wie weisse Schäferhunde oder auch ein heller blonder Labrador
    ist das sehr wichtig.
    Wenn Carotin enthalten ist wird das Fell schnell mal orange oder bekommt einen
    dunkleren roten Ton. Und man wollte ja dann auch gerne eine hellen Hund =)
    Die Zusammensetzung ist super. Das einzige was vielleicht ein bisschen stört ist das an erster Stelle Getreide steht. Eigentlich ist dort Fleisch ein bisschen wichtiger für den Hund. Aber das Futter enthält trotzdem alle wichtigen Vitamine und Mineralstoffe die ein Hund in den aktiven Jahren mehr als alles andere benötigt.
    Vitamin A 12000 I.E.
    Vitamin D3 1200 I.E.
    Vitamin E * 70 mg
    Vitamin B1 10 mg
    Vitamin B2 10 mg
    Vitamin B6 6 mg
    Vitamin B12 30 mcg
    Biotin 250 mcg
    Pantothensäure 20 mg
    Niacin 40 mg
    Folsäure 2 mg
    Vitamin K 1 mg
    Vitamin C 70 mg
    Cholinchlorid 1250 mg
    Diese Angaben sind pro Kilo gemacht. Ich wollte nur meine Aussage von oben noch mal bestärken.
    Carotin -
    Eisen 180 mg
    Zink 145 mg
    Kupfer ** 10 mg
    Kobalt 0,4 mg
    Mangan 20 mg
    Jod 3 mg
    Selen 0,3 mg
    Hier kann man auch gut erkennen das kein Carotin enthalten ist.
    _____________________________________________ ____ ____


    _/_/_/_/_/_/_/ Fütterungsempfehlung _/_/_/_/_/_/_/_/
    _/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_/_ /_/_/_/_/_/_/_/_ /_/_/_/

    Hier ist das Gewicht des Hundes natürlich ausschlaggebend. Wenn man einen
    übergewichtigen Hund haben sollte ist dieses Futter nicht geeignet. Man sollte
    es nur füttern wenn man einen sehr aktiven, gesund gebauten Hund hat.
    Meine Hündin wiegt 24 Kilo. Ist damit ein sehr schlanker Labrador.
    Ich sagte ja das sie manchmal ein bisschen wenig isst :)
    Damit sollte Sie von dem Futter 275 - 315 Gramm bekommen.
    Ich wiege es nie ab. Bei mir bekommt sie immer einen halben Napf voll.
    Wenn Sie den komplett leer frisst und das auf einmal bekommt sie noch
    einen Nachschlag.
    Ab und an bekommt sie aber auch Kartoffelpüree mit Erbsen und Möhren
    oder mal ein Ei zum Futter.
    Das macht schönes glänzendes Fell.
    Die Fütterungsempfehlung steht aber auch immer auf der Packung drauf.
    Nun kommen wir dann gleich mal zur Ergiebigkeit.
    Wenn meine Hündin 300 Gramm (Durschnittlich gesehen) pro Tag von dem
    Futter frisst komme ich mit einer 15 Kilo Packung relativ lange hin. Und
    war ganze 50 Tage.
    Also fast 2 Monate. Und wer hat denn keine 15 Euro für seinen Liebling zur Verfügung.
    Darin unterscheidet sich dieses Futter auch zu anderen Futtersorten
    aus dem Supermarkt.
    Man muss weitaus weniger füttern. Man bezahlt zwar am Anfang mehr
    aber am Ende rentiert es sich dann doch wieder.
    Vor allem gibt es sehr selten Futter in solchen großen Packungen im
    Supermarkt zu kaufen. Oftmals zahlt man dort 3,50 für einen 4 Kilo Sack.
    Diesen sollte man dann innerhalb ein paar Tage verbraucht haben.
    Warum dann nicht QUALITÄT für sein Geld bekommen? Oder gar für den HUND!

    ______________________________________

    _/_ /_/_/_/ Geruch _/_/_/_/_/_/

    Ach wie riecht schon Hundefutter? Natürlich nicht gerade lecker.
    Es durchzieht aber nicht den kompletten Raum mit diesem Geruch.
    Man schüttet es in den Napf. Bei mir steht das dann manchmal auch 2-3 Stunden so rum.
    Den Geruch habe ich noch nie wahrgenommen wenn ich durch die Küche gelaufen bin.
    Beim Öffnen meiner Box rieche ich es natürlich. Ich rieche es auch beim Umschütten.
    Ich würde aber eher sagen das der Geruch sehr neutral ist. Frischfleischfutter ist
    dort schon weitaus intensiver mit dem Geruch.
    _____________________________________

    _/_ /_/_/_/_/ Geschmack _/_/_/_/_/_/
    Neeeein, ich habe es noch nicht probiert und werde es für diesen Bericht auch nicht machen.
    Aber ich glaube das es meiner Hündin sehr gut schmeckt. Manchmal nutze ich es
    auch als Leckerlieersatz wenn mal keins mehr im Haus isst und sie tut alles dafür ;)
    Daher wird es wohl nicht so schlecht schmecken. Ich glaube es ist obwohl keine
    Lockstoffen drin sind sehr schmackhaft. Ich habe mal gelesen das ein Hund
    diese Lockstoffe auch heraus riechen kann und deswegen oft das Futter verweigert.

    _/_/_/_/_/ KOT / Menge / Konstistenz _/_/_/_/_/
    Oft liest man hier Berichte über Suppen oder über irgendwelche anderen
    Lebensmittel. Sicherlich habe ich nirgendswo gelesen wie bei euch der Kot aussah =)
    Naja bei Hunden ist das ein wenig anders. Man erkennt am Kot wie
    sie das Futter a) vertragen und b) verdauen. Man kann den Hund ja
    auch schlecht fragen.
    Unsere Hündin macht nur 2 mal am Tag einen Haufen.
    Das spricht schon mal für das Futter. Anderes Futter geht vorne rein und kommt 2 Stunden später hinten wieder raus. Wurde also kaum verarbeitet.
    Hier ist es anders. Das Futter wird verdaut und es wird viel
    rausgezogen. Die Kotmenge ist sehr, sehr gering. Ein paar Köttelchen würde ich sagen.
    Es ist fest. Aber auch nicht zu fest. Also weder Durchfall, noch Verstopfung.
    Das schöne ist einfach das es sehr gut verdaut wird. Und das erfreut auch den
    Besitzer wenn er im Garten mal einen Haufen vorfindet.


    _____________________________________ _____


    _/_/_/_/_/_/_/_/ Verträglichkeit _/_/_/_/_/_/_/_/
    Wie schon oben beschrieben hat meine Hündin einen sensiblen Magen.
    Ich habe lange gebraut um das passende Futter zu bekommen.
    Dieses Futter ist absolut verträglich. Wer sich den Kotbericht noch nicht
    durchgelesen hat kann es ja nachholen. Dieser ist fest und gering.
    Das Fell meiner Hündin ist das absolute Highligt an ihr. Sie hat sehr glänzendes
    gesundes Fell. Mir fällt das immer wieder auf wenn sie mit anderen Hunden spielt.
    Oftmals ist das Fell glanzlos oder schon fast steiff. Egal wie alt der Hund ist.
    Am Fell erkennt man den Gesundheitszustand. Und wir wurden schon oft auf dieses
    wunderschöne Fell mit der Frage: Welches Futter füttert ihr? angesprochen.
    Die Augen sind super klar.
    Manche Hunde bekommen auch richtig Blähungen vom Futter. Leider!
    Das ist für Hund und Besitzer unangenehm. Ich kann bestimmt nicht sagen das
    Loona nie Blähungen hat. So alle paar Tage hat sie das bestimmt mal. Sie erschreckt
    sich dann immer und schnuppert und rennt dann weg ;) Manchmal kann man sich
    also wünschen das dieses Futter mehr Blähungen hervorruft.
    Loona bekommt aber ab und an auch mal was aus der Pfanne oder etwas was beim
    Essen übrig geblieben ist. Sie soll schließlich auch was Leckeres essen ;)
    Ich denke eher das es davon hervorgerufen wird. Wenn sie mal nichts zwischendurch
    bekommt ist also alles normal und in bester Ordnung.
    Bosch Futter gibt es für jeden Hund. Ob Klein ob Gross. Ob alt, ob dick, ob faul oder agil.
    Ich mag kein Futter welches speziell auf eine Rasse abgerichtet sein soll. Pedigree
    hat das viel. Futter für den Schäferhund oder für den Labrador oder Golden Retriever.
    Jeder Hund ist anders. Jeder Hund hat einen anderen Magen. So ist es bei uns Menschen ja auch.

    _________________________________________


    _/_/_/_/ Etwas was ich noch loswerden möchte: _/_/_/_/_/

    Also so ein paar Sachen sind mir dann schon ans Herz gewachsen.
    Bevor ich mich für meine Loona als Welpe entschieden habe, habe
    ich mir Hunde angesehen die schon ein paar Jahre auf den Buckel haben. Viele wollten ihre Hunde einfach nur loswerden. Die Hunde waren komplett verstört. Entweder total übergewichtig
    und garnicht ausgelastet. Es waren schon Extreme an Hunde die ich mir angesehen habe. Aus Privathaushalten. Der eine Hund wog 70 Kilo. War ein Schäferhund. Dieser Hund hatte zwar einen
    relativ großen Garten. Aber nur diesen. Der Hund hat sich die komplette
    Augenpartie am Gartenzaun aufgerissen und verletzt. Er war nur am bellen als er uns gesehen hatte, sprang an uns hoch und wollte spielen. Die Besitzerin hatte sich weder mit dem Hund beschäftigt noch sonst etwas mit dem Hund gemacht. Mein Freund hat dann 1 Stunde lang mit ihm gespielt. Ich konnte
    das garnicht mehr weil er mich sobald ich angesprungen worden bin umgeworfen
    hatte da er mehr wiegt wie ich.
    Diese Hundebesitzerin wollte noch 500 Euro für diesen Hund. Sonst hätte ich mich dessen auch angetan und mich drum gekümmert. Es tat mir in der Seele weh zu sehen wie andere Menschen mit
    einem Leben so umgehen können.
    Also bevor man sich einen Hund anschafft sollte man bedenken das dieser Hund in seinem Leben nur das erleben darf was man ihm schenkt. Er hat auch nur einmal dieses Leben und er darf es nur so verbringen wie ihr es ihm gestaltet. Ich glaube ihr wünscht euch für euch selber auch nur das Beste. Gebt eure Tiere nicht ab.
    Für den Hund ist der Halter oder die Halterin der Beste Freund. Die Beste Freundin. Das Einzige was er im Leben hat. Etwas total wichtiges.
    Auch wenn der Hund nicht Stubenrein ist, nicht sofort gehorcht wenn ihr es verlangt oder wie ein Irrer an der Leine zieht. Es ist ein Lebewesen, es hat Gefühle und Herz und es braucht um zu verstehen was ihr von ihm verlangt. Sicherlich gibt es Rowdies. Aber schlagt nie ein Tier. Denkt immer daran: der Hund könnte mit Leichtigkeit beissen und mit seinem Gebiss das Handgelenk zerschmettern, aber er tut es nicht!
    Meine Hündin wird nicht angeschrien, meine Hündin wird nicht geschlagen, weder mit der Zeitung noch mit der Hand. Sie wird auch nicht am Hals geschüttelt oder auf dem Boden gedrückt. Ihr wird alles spielerisch beigebracht und das sollte für jeden der richtige Weg sein. Ebenfalls möchte ich noch sagen dAS, das beste Futter keinen guten Halter und ein Soziales Umfeld ersetzt.
    Zu diesem Futter ist aber nur zu sagen das es eines der besten Futter ist das ich je kennen gelernt habe. Ein Futter welches ich auch wohl noch die nächsten jahre für meine Hündin kaufen werde. Und irgendwann steige ich auf ADULT oder SENIOR um. Dann berichte ich NEU :)
    Fazit: super ergiebig und total toll

Bosch Tiernahrung Young und Active im Vergleich

Hersteller Bosch Tiernahrung bosch-tiernahrung