Jack Wolfskin Damen Fleecejacke

Jack-wolfskin-damen-fleecejacke
Abbildung beispielhaft
ab 34,04
Auf yopi.de gelistet seit 11/2010

28 Preise im Preisvergleich













Linea Primero Fleecejacke - Damen - koralle in Größe 50 35,98 €
Kostenloser Versand
Shop:
Gebrüder Götz






Walbusch Damen Fleece-Jacke Thermo Grün einfarbig wärmend 69,90 €
+ 5,95 € Versand
Shop:
WALBUSCH

Walbusch Damen Fleece-Jacke Thermo Rot einfarbig wärmend 69,90 €
+ 5,95 € Versand
Shop:
WALBUSCH


Adidas Damen Skyclimb Fleecejacke 84,96 €
Kostenloser Versand
Shop:
Bergzeit

Ortovox Damen Fleecejacke "Fleece Light Jacket", eis, Gr. L 89,90 €
+ 1,80 € Versand
Shop:
engelhorn.de

Schöffel Damen Fleecejacke "Fleece Jacket Leona2", black, Gr. 40 89,95 €
+ 1,80 € Versand
Shop:
engelhorn.de

Schöffel Damen Fleecejacke "Fleece Jacket Leona2", black, Gr. 42 89,95 €
+ 1,80 € Versand
Shop:
engelhorn.de

Schöffel Damen Fleecejacke "Fleece Jacket Leona2", black, Gr. 36 89,95 €
+ 1,80 € Versand
Shop:
engelhorn.de

Salewa Lavaze Pl W Fz Damen Fleecejacke 90,00 €
Kostenloser Versand
Shop:
Sportler - best in the alps

Schöffel Damen Fleecejacke "Fleece Jacket Vicenza L", olive, Gr. 42 149,85 €
+ 1,80 € Versand
Shop:
engelhorn.de

Blaser Damen Fleecejacke - Size: 34 36 38 40 42 44 46 179,95 €
+ 5,95 € Versand
Shop:
Frankonia

Produktbeschreibung

Jack Wolfskin Damen Fleecejacke

EAN 4049463644785, 4049463596664, 4049463596633, 4026334091169, 4049463492928, 4049463533072, 4049463533379, 4049463700450, 4049463700542, 4049463596497, 4026334646390, 4049463910279
gelistet seit 11/2010
Hersteller Jack Wolfskin, http://www.jack-wolfskin.com/
jack-wolfskin-ausruestung-fuer-draussen-gmbh-co-kgaa
weitere Jack Wolfskin Damenjacken

Allgemeine Informationen

Einsatzbereich Freizeit
Material Fleece
Typ Fleecejacke

Tests und Erfahrungsberichte

  • Prause sagt zu Jack Wolfskin Damen Fleecejacke

    • Design:  gut
    • Tragekomfort:  sehr gut
    • Passform:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Pflege:  einfach
    Warm durch den Winter
    Durch meine Mutter habe ich eine Vorliebe für Wolfskin, besonders wenn es um Jacken, lockere Oberteile und Hosen für den Urlaub geht. Doch auch im Winter gibt es immer wieder gute Kleidung. Bereits vor drei Jahren habe ich mir eine Winterjacke gekauft, die hält immer noch schön warm und ist sehr pflegeleicht. Im deutschen Winter ist sie perfekt, als ich nach Amerika geflogen bin, habe ich mir zuvor noch diese Fleecejacke gekauft. Sie ist tailliert geschnitten und aus etwas dickerem und gröberen Fleece. Durch die gute Passform kann man sie unter viele andere Jackenformen ziehen. Die Winterjacke von Wolfskin sitzt etwas lockerer, also passt der Fleece sehr gut darunter, es wird nicht zu eng. Doch auch wenn es wärmer ist, kann ich ganz bequem meine Jeansjacke darüber ziehen.

    Zudem ist die Farbauswahl bei Wolfskin immer sehr abwechslungsreich. Von den klassischen gedeckten Tönen wie Schwarz, Grau und Weiß gibt es auch bunte Fleecejacken in Türkis, Pink oder Lila. Ich habe mich für die pinke Jacke entschieden. Zwar ist es ein sehr starker Farbton, aber in die kühlen Tage sollte man etwas Farbe zaubern. Trotz des relativ dicken Materials, wenn man es mit anderen Fleecejacken und Pullovern vergleicht, ist die Jacke angenehm leicht und sie lässt sich gut verstauen.

    Nach meinem Urlaub in Amerika, wo sie mich sehr schön warm gehalten hat, war ich in China unterwegs. Hier war es abends und nachts recht kalt und wurde dann gen Mittag immer wärmer. Am kühlen Morgen bin ich also immer mit der Jacke und Bluse darunter aufgebrochen und habe sie dann später im Rucksack verstaut. Da ist es wieder praktisch, dass sie so leicht ist. Zudem liegt sie zwar gut am Körper an und macht eine schöne Figur, auf der anderen Seite kann man auch gut Pullover oder andere Kleidung darunter ziehen. Vorsicht, bei Wolfskin fallen die Größen größer aus! Ich habe normalerweise eine M, bei Wolfskin muss ich aber immer die S bestellen, sonst sieht es schnell komisch aus.

    Der einzige Nachteil an der Jacke, das liegt aber am Fleece allgemein, die Ellenbogen scheuern sich schnell dünn. Der Stoff ist an diesen Stellen schon nicht mehr so schön weich und typisch Fleece, sondern glatt und dünn. Man merkt richtig, wie sich das Material flach gedrückt hat.