Schipper Taj Mahal

ab 27,09
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon Marketplace
29,91 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 03/2011

Preisvergleich

Schipper Malen nach Zahlen Taj Mahal Denkmal der ewiger Liebe Triptychon
27,09 €¹
Versand ab 4,90 €
 
taucherxl
(346408
Rote Sternschnuppe für 100.000 - 499.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,4% 99,4% Positive Bewertungen
Schipper 9260435 - Malen nach Zahlen, Taj Mahal, 80 x 50 cm
29,91 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
Schipper 9260435 - Malen nach Zahlen, Taj Mahal, 80 x 50 cm
29,99 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
Schipper - 609260435 - Taj Mahal, Mnz, Malen Nach Zahlen (Schipper) Toys/Spielzeug
32,66 €¹
Versand ab 2,00 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
 
Schipper Malen nach Zahlen Taj Mahal Denkmal der ewiger Liebe Triptychon # 60926
33,42 €¹
Versand ab 4,90 €
 
global-worldshop
(4706
Roter Stern für 1000 - 4999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,6% 99,6% Positive Bewertungen
Schipper 609260435 Taj Mahal Malen nach Zahlen
35,60 €¹
Versand frei
 
hobbyshop-mona24
(20738
Gelbe Sternschnuppe für 10.000 - 24.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,9% 99,9% Positive Bewertungen
MALEN NACH ZAHLEN ~ Taj Mahal ~ 609260435 Schipper MnZ Triptychon
35,69 €¹
Versand frei
 
nowena-shop24
(11398
Gelbe Sternschnuppe für 10.000 - 24.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
100% 100% Positive Bewertungen
Taj Mahal - Triptychon
38,99 €¹
Schipper 609260435 - Taj Mahal, MNZ, Malen nach Zahlen
40,95 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  durchschnittlich
  • Information & Kundenservice:  durchschnittlich
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut

Produktbeschreibung

Schipper Taj Mahal

EAN 4000887924358
gelistet seit 03/2011

Tests und Erfahrungsberichte

  • Denkmal ewiger Liebe!

    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Aufmachung:  sehr gut
    • Spaßfaktor:  sehr hoch
    • Spiel- & Bauanleitung:  nicht notwendig
    • Fördert die Kreativität:  ja

    Pro:

    ein wundervolles Motiv

    Kontra:

    Preis

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leser!

    Heute in meinem Bericht geht es wieder einmal um mein neues Hobby, dem „Malen nach Zahlen“. Aus der Serie Meisterwerke von Schipper stelle ich heute das weltbekannte Bauwerk

    Triptychon Taj Mahal von Schipper

    vor.

    Geschichte:

    Taj Mahal ist das Denkmal ewiger Liebe und steht in Indien.
    Das Grabmal aus Marmor wurde vom indischen Großmogul Shah Jahan im Jahre 1651 für seine Lieblings¬frau Mumtaz Mahal erbaut, die bei der Geburt ihres 14. Kindes starb. Untröstlich über ihren Tod ließ er einen Prunkbau aus Sandstein und weißem Marmor errichten, eine Meisterleistung indo islamischer Kunst.

    Hersteller:

    J. Schipper Hobby-Ideen
    Frauenholzstraße 10
    D-90419 Nürnberg

    Preis und Kaufort:

    Ich habe mir das Motiv wieder bei MyToys bestellt. Zum Einen hatte ich noch einen Gutschein über 5 € und zum Anderen befand sich das doch sehr teure Motiv im Schnäppchenmarkt des Onlineshops. Es kostet normalerweise über 40 €. Dort wurde es dann für 34,99 € + 2,95 € Versand angeboten. Ich kaufte es dann abzüglich meines Gutscheines für nur noch 33,94 €.

    Verpackung:

    Die Verpackung 80 x 2 x 50 cm, sieht bereits interessant aus, romantisch verspielt und weckte sofort mein Interesse. Ich bin ja von eh her ein großer Fan von Indien und daher war dieses Motiv auch ein Muss für mich.
    Der große Pappkarton 50 x 80 cm ist in bunten, farbenfrohen, für Indien typischen Farben gestaltet. Auf dessen Vorderseite sieht man das Bild, welches man am Ende gemalt haben will. Das Schipper Motiv, das weltbekannte Taj Mahal mit Wasserbassin und Tigern. Auf der Rückseite wie immer nähere Informationen zum Produkt, Werbung für andere Motive, Hersteller usw.

    Lieferumfang:

    - 3 Leinenstrukturierte Malkartons, 1 Bild 40 x 50cm, 2 Bilder je 20 x 50cm mit feiner Konturzeichnung
    - Acrylfarben auf Wasserbasis in den Näpfchen mit entsprechenden Nummern
    - Zahlenaufkleber für Farbtöpfchen
    - Feiner Malpinsel in guter Qualität
    - Kontrollblatt zum Auffinden übermalten Zahlen
    - Ausführliche Anleitung

    Wissenswertes über das Produkt:

    - ohne Geruchsbelästigung
    - Bildformat 80 x 50 cm ohne Rahmen
    - Acrylfarben auf Wasserbasis
    - kein Mischen der Farben nötig

    Meine Erfahrungen:

    Auch dieses sehr aufwendig gestaltete Motiv braucht wirklich seine Zeit, bis es fertig gemalt ist. Es hört sich immer so leicht an, Malen nach Zahlen, einfach nur die vorgedruckten Zahlen ausmalen. Die Zahlenfelder sind aber echt sehr klein gehalten und man benötigt schon ein wenig Fingerspitzengefühl und eine ruhige Hand dafür.
    Als ich den Karton dann öffnete, dachte ich: “Oh je, das wird ja immer schwerer“. Aber nicht verzagen, ran ans Werk!
    In der Verpackung steckten dieses Mal dann 3 weiße Kartons, auf dem die vielen Zahlen verteilt waren. Diese 3 weißen Vorlagen bilden am Ende aber ein Motiv.
    Auch hier ist das Motiv auf Bereiche mit Zahlen aufgeteilt. Steht in einem Feld die 1, muss man diese Farbe auf diese Stellen auftragen. Diese Nummern findet man für die Farbnäpfchen im Lieferumfang. Man muss sie noch auf die Näpfchen aufkleben. Wie, das steht im Karton geschrieben. Das werde ich hier nicht mehr weiter ausbauen, denn es ist bei allen anderen Motiven das gleiche System.
    Zum Glück hatte ich bei meinem ersten Motiv schon mehrere Pinsel in unterschiedlichen Breiten gekauft, denn nur mit einem Pinsel, der mitgeliefert wird, kann man nicht so gut arbeiten. Die unterschiedlichen Farben bei Schipper sind zum Glück geruchlos. Ich vertrage nämlich den Farbgeruch nicht, bekomme Kopfweh davon. Das ist bei diesen zum Glück nicht der Fall. Die Farbtöpfchen lassen sich nicht sehr leicht öffnen und wieder verschließen. Da muss man schon ein wenig kräftiger ran. Die Farben bzw. die Farbe am Pinsel lassen sich leicht mit kaltem Wasser abspülen. Dafür habe ich immer einen Wasserbehälter daneben zu stehen.
    Nun geht es ans Motiv. Man muss dann schauen, welche Zahl auf dem weißen Feld steht und sucht sich dann das passende Farbtöpfchen mit der gleichen Nummer. Nun mit dem Pinsel Farbe vorsichtig mit ruhiger Hand aufgemalt. Alle Farben decken wirklich perfekt ab. Man darf die Farbe nicht zu dünn, aber auch nicht zu dick auftragen. Ist sie zu dünn, schimmert die aufgedruckte Zahl durch und ist die Farbe zu dick, reicht sie wahrscheinlich nicht bis zum Ende. Das Gefühl dafür bekommt man aber bald, spätestens wenn man das 2. Motiv malt.
    Ist man dann mit allen Zahlen fertig und sind alle Felder ausgemalt, lässt man das Bild trocknen. Die Farben trocknen wirklich sehr schnell. Auch hier konnte ich nur in Etappen arbeiten, mal 2 Stunden, mal weniger, mal mehr und auch nicht jeden Tag. Ich sitze schon eine Weile an diesem Motiv und bin immer noch nicht fertig. Das wird schon noch eine Weile dauern. Es ist sehr anstrengend, besonders für Augen und Schultern.
    Je weiter man vorwärts schreitet, umso mehr freut man sich über das Aussehen. So ein Motiv von Schipper sieht echt aus wie ein Gemälde aus Öl. Echt spitzenmäßig und professionell. Das finde ich bei anderen Anbietern wie Ravensburger nicht so der Fall. Fertig gestellt, kann man es nun noch Rahmen, oder es mit speziellen Bastelklarlack besprühen und aufhängen. Durch den Lack ist es geschützt vor Staub und Licht und glänzt wunderbar. Dann kann man es gut platziert an der Wand anbringen. Es macht riesigen Spaß, ist aber leider auch ein teures Hobby. Der Erfolg am Ende entschädigt dann aber alles. Wenn die Motive nur nicht so teuer wären, würde ich mir sehr bald wieder eins kaufen. Na ja, mal sehen, vielleicht schenkt mir ja mein Mann bald mal wieder eins, ist ja bald Frauentag und Muttertag.

    Fazit:

    Ich liebe diese Meisterklasse-Motive von Schipper. Es macht riesigen Spaß und es gibt eine große Auswahl an unterschiedlichen Motiven. Mich schrecken nur immer die hohen Preise für einen erneuten Kauf ab. Bei meinem letzten Bild, was ich euch vorgestellt habe, saß ich bestimmt 4 Wochen daran, aber mit Unterbrechungen. Farben sind prima aufeinander abgestimmt. Gemalt kommt dann besser rüber, als auf dem Cover zu sehen.
    Diese Meisterklasse- Motive sind einfach sehr, sehr aufwendig und bestimmt nicht geeignet für kleinere Kinder. Es wird zwar für Kinder ab 12 Jahre empfohlen, aber ich finde viele Kinder wären damit überfordert. Auch ist das Motiv nicht unbedingt für Kinder, da gibt es dann auch besser geeignete Motive.
    Ich kann für dieses Motiv von Schipper einfach und mit ruhigem Gewissen eine Kaufempfehlung aussprechen. Ein aufwendiges und wundervolles indisches Motiv, farbenfroh und märchenhaft.
    Ich vergebe verdiente 5 Sterne der Zufriedenheit.

    Ich bedanke mich für das Interesse, für die Lesungen und Bewertungen.
    Diesen Bericht schrieb für euch minasteini, die auch die Fotos dazu machte. Bis zum nächsten Mal, liebe Grüße aus Potsdam.

Produktfotos und Videos

Rueckseite
Rückseite von minasteini
am 25.01.2012
Zubehoer
Zubehör von minasteini
am 25.01.2012
Verpackung-vorderseite
Verpackung Vorderseite von minasteini
am 25.01.2012

Schipper Taj Mahal im Vergleich

Hersteller Schipper schipper
Weitere interessante Produkte